Herbstdeko selber machen: Kürbis basteln aus Abluftschlauch inkl. Anleitung und Ideen zum Dekorieren

Von Ada Hermann

Haben Sie sich jemals gefragt, was man aus einem Abluftschlauch machen kann? Okay, vielleicht nicht, aber man kann daraus einen hübschen kleinen Kürbis basteln und für die Herbstdekoration im Haus gestalten. Wir zeigen, wie es geht!

Schöne Kürbisse selber machen aus Abluftschlauch

Diese selbstgemachten Kürbisse sehen nicht nur super süß aus, sie machen auch Spaß beim Basteln! Gestalten Sie zusammen mit Freunden oder mit den Kindern eine Bastelrunde am Nachmittag und fertigen Sie selber eine schöne Herbstdeko für die Wohnung an. Was für eine tolle Beschäftigung für einen regnerischen Nachmittag im Herbst!

Kürbis aus Abluftschlauch basteln: So geht’s

Abluftschlauch aus Aluminium zum Basteln

Das Erste, was Sie tun müssen, ist die notwendigen Materialien und Werkzeuge zu sammeln. Je nachdem, wie viele Kürbisse Sie herstellen wollen, sollten Sie die Menge eventuell anpassen.

Materialien & Werkzeuge

  • flexibler Abluftschlauch aus Aluminium, 10 cm Durchmesser
  • Grundierung und Sprühfarbe in Orange und Beige
  • Farbband
  • Weinkorken
  • künstliche Herbstblätter (oder andere Deko nach Wahl)
  • Heißklebepistole
  • Drahtzange

Abluftschlauch-Kürbis basteln: Anleitung

  1. Nun können Sie den Kürbis basteln. Dafür schneiden Sie ein 60 Zentimeter langen Stück vom Abluftschlauch mit der Schere. Nutzen Sie bei Bedarf auch die Zange, um durch den Draht einfacher zu schneiden.
  2. Falten Sie die Enden nach innen.
  3. Wickeln Sie den Abluftschlauch zu einem Kreis und kleben Sie die Ränder mit Heißkleber fest. Halten Sie den Kleber ca. 30 Sekunden lang fest.
  4. Besprühen Sie die Außenseite des Schlauchs auf einem Stück Pappe mit Farbe und lassen Sie sie trocknen. Für diesen Schritt empfehlen wir, dass Sie in den Garten gehen. Sie müssen zuerst den oberen Teil besprühen und trocknen lassen, bevor Sie auf den unteren Teil weitermachen.
  5. Kleben Sie einige Herbstblätter und einen Weinkorken für den Kürbisstiel mit Heißkleber auf.
  6. Binden Sie eine Schleife mit einem Band und kleben Sie sie an, um den Kürbis zu verschönern.
  7. Basteln Sie so viele Kürbisse, wie Sie wollen. Wenn sie fertig sind, können Sie sie ausstellen.

Anleitung Kürbis aus Abluftschlauch basteln Schritte

Weitere Ideen zum Verschönern der Kürbisse

Nun, wenn Sie schon die Grundlagen wissen, können Sie die selbstgemachten Abluftschlauch-Kürbisse nach Lust und Laune verschönern und personalisieren. Wir geben Ihnen noch ein paar Ideen als Inspiration.

Kürbisse aus Abluftschlauch basteln für die Herbstdeko draußen


Für den Stiel des Kürbisses können Sie auch andere Materialien anstelle von Weinkorken verwenden. Ein kleiner Baumast zum Beispiel kann auch gut funktionieren. Und für eine wohlriechende Deko lassen sich auch Zimtstangen verwenden.

Kürbis basteln mit Ranken und Blättern

Wenn Sie wollen, dass Ihr Kürbis Ranken und Blätter hat, können Sie diese ganz einfach hinzufügen. Wickeln Sie können auch etwas dicken Blumendraht um den Stab wickeln, um Ranken zu bilden. Fügen Sie etwas Moos um den Stiel herum hinzu und befestigen Sie mit Heißkleber einige Blätter aus grünem Papier an den Enden der Ranken.

Zum Dekorieren der Kürbisse können Sie auch echte Herbstblätter verwenden. Sie sind ein kostenloses Bastelmaterial, mit dem man viele kreative Projekte nachbasteln kann.

Haus & Garten mit DIY Kürbissen dekorieren

Und wo kann man diese süßen Kürbisse verwenden? Die Antwort ist, wo immer Sie sie mögen. Die selbstgebastelte Herbstdeko eignet sich sowohl für drinnen als auch für draußen. Trotzdem würden wir empfehlen, dass Sie die Basteleien nicht unter freiem Himmel lassen, da sie dort von Regen und Wind beschädigt werden können.

Deko für den Hauseingang

Deko für den Hauseingang mit selbstgemachten Kürbissen


Wenn Sie nach schönen Herbstdeko Ideen für draußen suchen, dann kann Ihnen dieses DIY-Projekt für einfache Kürbisse gelegen kommen. Da die Kürbisse nicht wetterfest sind, würden wir empfehlen, dass Sie sie nur unter einer Überdachung verwenden, zum Beispiel im Bereich vor der Haustür. Denken Sie über eine Kombination mit anderen Herbstdeko-Elementen wie Trockenblumen-Gestecken und kuscheligen Textilien nach, um ein ganzes Ensemble im Außenbereich zu gestalten.

Auch wenn Sie in einer Wohnung statt im Haus wohnen, können Sie den Bereich vor der Eingangstür mit einem niedlichen, selbstgebastelten Kürbis im Herbst verschönern.

Tischdeko selber basteln

Hübsche DIY Kürbisse aus altem Abluftschlauch

Wenn Sie hübsche Tischdeko für die Herbst-Saison brauchen, dann können Sie auch einen solchen Kürbis basteln und dekorieren, sodass er eine gute Figur auf Ihrem Tisch macht. Wählen Sie eine passende Farbe aus und fügen Sie auch weitere Dekorationen wie zum Beispiel eine Herbstblätter-Girlande hinzu. Das Ganze können Sie in einer hübschen Schale arrangieren, um die Deko einfacher ausstellen und wieder abräumen zu können.

Den Kaminsims dekorieren

Farbige selbstgemachte Kürbisse aus einem Abluftschlauch

Eine weitere wundervolle Möglichkeit zur Ausstellung Ihrer neuen Deko ist der Kaminsims bzw. ein höheres Wandregal. Dort werden die farbigen Kürbisse sicherlich gut zur Geltung kommen und einen schönen Blickfang im Innenraum darstellen.

Tipp: für eine leuchtende Deko können Sie eine dünne batteriebetriebene Lichterkette in den Abluftschlauch stecken, bevor Sie den Kürbis basteln. Das Batteriefach können Sie einfach unter dem Kürbis verstecken.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig