Igel basteln aus Kastanien: Süße Bastelideen für Kinder für eine kreative Beschäftigung im Herbst

Von Ada Hermann

Der Herbst ist die ideale Zeit, um kreativ zu werden und die Materialien der Natur für verschiedene Bastelprojekte einzusetzen. Das Basteln mit Naturmaterialien ist besonders bei Kindern eine beliebte Beschäftigung und eignet sich perfekt für Schulen und Kindergärten. Da gerade die Kastanien aus ihren Bäumen fallen, haben wir in diesem Artikel ein paar Ideen gesammelt, wie Sie mit Kindern einen Igel daraus basteln!

Mit Kastanie und weißem Stift einen einfachen Igel basteln

Süßer Igel aus Kastanie basteln bemalen

Bei einem Spaziergang im Park oder im Wald kann man viele tolle Materialien sammeln und für interessante Bastelprojekte nutzen. Die Kastanien gehören zu den beliebtesten Naturmaterialien der Kleinen, denn sie sehen wie kleine Bälle aus und bieten viele Varianten für Spielspaß. Auch zum Basteln eignen sich die kleinen, braunen Kugeln perfekt!

Eine super süße und gleich sehr einfache Idee wäre, die Kastanie in einen hübschen Igel zu verwandeln, indem Sie mit Stiften ein Gesicht und Stacheln aufmalen. Malen Sie das Gesicht auf den helleren Bereich mit schwarzem Stift und die Stacheln auf den braunen Teil mit weißem Stift. Alternativ können Sie auch einen dünnen Pinsel und weiße und schwarze Acrylfarbe verwenden. Aus mehreren Kastanien in verschiedenen Größen können Sie eine ganze Igel-Familie basteln.

Herbstliche Bastelideen für den Kindergarten

Niedliches Tier aus Kastanie selber machen

Die folgenden Ideen sind für Kinder ab 3 Jahren perfekt geeignet! Das wichtigste Merkmal eines Igels sind seine Stacheln und was eignet sich besser für Stacheln als einige Zahnstocher? Diese können Sie einfach in die Kastanie stechen oder mit Sekundenkleber befestigen. Da jede Kastanie anders ist, sollten Sie sie im vorerst auf den Tisch stellen, sodass sie stehen bleibt, und dann die Vorder- und die Rückseite bestimmen.

Igel basteln mit Kindern aus Kastanie und Zahnstochern

Wenn Sie nach Bastelideen nur aus Naturmaterial suchen, können Sie statt Zahnstochern Nadeln aus einem Nadelbaum nehmen. Diese lassen sich allerdings nicht so einfach an der Kastanie befestigen wie die Hölzer, können aber die Stacheln genauso gut nachbilden.

Mini Igel basteln aus Kastanie und braunem Pfeifenreiniger


Eine weitere Idee, die die Kleinen lieben werden, ist dieser winzige Igel mit Wackelaugen und flauschigen Stacheln aus Pfeifenreiniger. Einfach zu basteln und lustig zum Spielen, der kleine Igel wird die Fantasie Ihres Kindes wecken und für lange Stunden Spielspaß sorgen.

Igel aus Kastanien, Knete und Spaghetti basteln

Igel aus Knete, Kastanie und Spaghetti

Wenn ein paar gebrochene Spaghetti auf dem Boden der Tüte übriggeblieben sind, werfen Sie diese nicht weg, sondern bewahren Sie sie für lustige Bastelprojekte auf! Wenn Ihr Kind gerne mit Knete spielt, können Sie das Bastelmaterial nutzen, um einen Igel wie im Bild oben zu basteln. Dieses Projekt ist auch für die Kleinkinder gut geeignet, denn es ist sehr einfach und macht Spaß. Das Kind sollte einfach ein Stück Knete nehmen und um die Kastanie wickeln. Ein Teil sollte offen bleiben, um das Gesicht zu malen. Dann kommt der lustige Teil: Das Kind stecht die gebrochenen Spaghetti in die Knete, um die Stacheln zu basteln.

Kastanie und Schale zum Basteln verwenden

Basteln mit Kindern mit Knete und Naturmaterial


Die getrocknete Kastanienschale eignet sich auch wunderbar zum Basteln der Stacheln des Igels. Sie können einfach die Hälfte der Schale auf die Kastanie kleben und schon ist die Aufgabe halbfertig. Verwenden Sie etwas Knete, um die spitze Nase des Igels zu gestalten und fügen Sie zum Schluss Augen und Mund hinzu. Mit diesen süßen Tierchen können Sie die Fensterbank im Kinderzimmer oder im Kindergarten dekorieren.

Bastelvorlage für Igel aus Karton und Naturmaterialien

Bastelideen für Kindergarten Tiere aus Karton und Naturmaterialien

Damit Ihr Kind seine Fähigkeiten beim Ausschneiden und Kleben üben kann, können Sie dieses herbstliche Bastelprojekt für Igel ausprobieren. Sie brauchen Karton, Kleber und Kastanien, sowie eine Bastelvorlage, die wir unten kostenlos bereitgestellt haben. Die Kastanien bilden in dieser Bastelei die Stacheln des Igels ab und können durch Walnüssen, Zapfen oder ein anderes Material nach Wahl ersetzt werden.

Kostenlose Bastelvorlage zum Ausdrucken Igel

Drücken Sie die Vorlage aus und schneiden Sie sie aus. Legen Sie den Papier-Igel auf ein Stück Karton und zeichnen Sie ihn nach. Schneiden Sie den Igel aus Karton und malen Sie das Gesicht. Danach kleben Sie die Kastanien auf den Karton, um den Igel fertig zu basteln.

Ein Bastelprojekt für Schulkinder: Großer Igel aus Zierkürbis und Kastanien

Großer Igel Bastelidee aus Naturmaterial

Muss Ihr Schulkind ein Herbstprojekt aus Naturmaterialien anfertigen, dann können Sie sich vom diesem niedlichen Igel inspirieren lassen! Für dieses Projekt brauchen Sie einen kleinen Zierkürbis mit spitzem Ende, 20 – 30 Kastanien, Holzspieße und weitere Naturmaterialien zum Dekorieren wie z. B. einen kleinen Apfel und Sanddornbeeren. Um die Kastanien am Kürbis zu kleben, können Sie auch hier Sekundenkleber oder normalen Bastelkleber verwenden. Vergessen Sie auch nicht, Augen zu kleben und einen Mund aufzumalen.

Sie würden gerne Ihre Wohnung mit den gesammelten Kastanien dekorieren? Dann schauen Sie sich auch unsere DIY-Projekte für Erwachsene an und zaubern Sie selber eine schöne Herbstdeko aus Naturmaterialien!

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig