Handabdruck-Weihnachtskarten basteln mit Kindern: Das perfekte selbstgemachte Geschenk für Großeltern, Verwandte und Freunde

Von Marie Werth

Es wird zu Weihnachten immer viel gebastelt. Eine der Lieblingsbeschäftigungen von Kindern ist das Malen mit Handabdrücken. Und Handabdruck-Basteleien sind die besten Geschenke für Lehrer, Großeltern oder andere besondere Menschen im Leben Ihres Kindes. Da die Feiertage vor der Tür stehen, haben wir für Sie einige DIY-Ideen vorbereitet, wie man Handabdruck-Weihnachtskarten mit Kindern basteln kann.

Einfache Tipps für Handabdruck von Kindern

Schöne Weihnachtskarten mit Handabdruck mit Kindern basteln - einfache Tipps und Tricks

Wer kann schon einer selbstgemachten Karte widerstehen, vor allem, wenn diese kleinen Hände und Finger für immer erhalten bleiben. Okay, es könnte ein bisschen schmutzig werden. Aber diese Ideen für Handabdrücke sind erstaunlich einfach zu machen. Und sie sind die ideale Erinnerungskarte für Familie und Freunde.

Welche Farbe sollten Sie verwenden, um Handabdruck-Weihnachtskarten mit Kindern zu basteln?

Wählen Sie eine ungiftige und abwaschbare Farbe für die Kinderhandabdrüche

Verwenden Sie eine ungiftige Farbe auf Wasserbasis. Sie ist nicht nur besser für die Haut Ihres Kindes und lässt sich leichter abwaschen, sondern sie ist auch dünnflüssiger, sodass die niedlichen Details im Handabdruck besser zur Geltung kommen.

Die meisten auf dem Markt erhältlichen Farben sind für Kinder ab 36 Monaten geeignet. Seien Sie vorsichtig bei der Verwendung für jüngere Kinder und achten Sie darauf, dass Sie sie ständig beaufsichtigen, damit keine Farbe dorthin gelangt, wo sie nicht hingehört!

Wie sollte man die Farbe auftragen?

Wie soll man die Farbe für einen Kinderhandabdruck auftragen

Etwas Farbe auf einen Teller zu geben und die Hand Ihres Kindes direkt hineinzudrücken, hört sich zwar lustig an, kann aber dazu führen, dass zu viel Farbe auf die Hand kommt.

Die beste Druckqualität erhalten Sie, wenn Sie die Farbe mit einem Pinsel direkt auf die Hand auftragen.

Alternativ können Sie die Farbe auch auf einen großen Schwamm geben und die Hand des Kindes auf den Schwamm drücken.

Wie erhält man den Handabdruck von Kleinkindern?

Den Handabdruck von Kleinkindern erhalten Sie einfach, während sie schlafen


Wir sollten Sie warnen, dass es sehr schwierig sein kann, einen guten Handabdruck von einem sehr kleinen Kind zu bekommen (Fußabdrücke sind einfacher). Die beste Chance haben Sie, wenn Ihr Kind schläft.

Wenn Sie sich dazu entschließen, es zu versuchen, empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall, einen zweiten Erwachsenen dabei zu haben, der Ihnen hilft, alles vorzubereiten (einschließlich Tücher und Wasser zum Reinigen!), bevor Sie die Farbe auftragen.

Handabdruck-Weihnachtskarten basteln mit Kindern: Einen Weihnachtsbaum

Wie kann man Handabdruck-Weihnachtskarten mit Kindern basteln - Weihnachtsbaum

Dies ist eine einfache Weihnachtskarte für Kleinkinder und das Ergebnis ist sehr schön, bunt und stimmungsvoll.

Was Sie brauchen:

  • Einfaches Papier oder Karton
  • Abwaschbare Farbe – grün für den Baum und andere Farben für die Dekoration
  • Großer Pinsel
  • Goldener Marker

Bestreichen Sie mit dem großen Pinsel die Handflächen und Finger des Kindes mit grüner Farbe. Achten Sie darauf, dass Sie die Farbe in der Mitte der Handflächen schön dick auftragen, da diese Stelle das Papier nicht so leicht berührt.

Beginnen Sie am unteren Rand des Papiers und drücken Sie die Hände vorsichtig auf das Blatt, eine nach der anderen.

Um die Form eines Weihnachtsbaums zu gestalten, müssen Sie drei Reihen von Handabdrücken anfertigen. Sie können drei Handabdrücke für die erste Reihe am unteren Teil des Baums auftragen, dann zwei für die zweite Reihe und nur einen für die Spitze des Baums. Für Kleinkinder mit viel kleineren Händen sollen Sie mehr Handabdrücke anbringen. Dies gilt für Papier in Briefgröße. Wenn Sie größeres Papier verwenden, können Sie einen viel größeren Weihnachtsbaum machen.

Lassen Sie die grünen Handabdrücke trocknen und danach kann der Baum geschmückt werden. Wählen Sie die Farben für die Schmuckstücke, die mit Daumenabdrücken (für große Ornamente) und Fingerabdrücken (für kleine Ornamente) aufgetupft werden. Tupfen Sie einen gelben Punkt auf die Spitze des Baums, damit er wie ein Stern aussieht oder kleben Sie einen aus Glitzerpapier ausgeschnittenen auf.

Sobald die Farbe getrocknet ist, können Sie mit einem goldenen Marker eine Schnur zwischen den Schmuckstücken ziehen.

Selbstgemachte Handabdruck-Weihnachtskarten mit Rentier

Eine Rentier-Weihnachtskarte mit Kindern-Handabdruck basteln


Die wohl klassischste aller Handabdruck-Weihnachtskarten: das Rentier!

Was brauchen Sie dazu:

  • Papier oder Karton
  • Abwaschbare Farbe – braun
  • Wackelaugen
  • Roter Pompon
  • Kleber
  • Großer Pinsel

Malen Sie die Handfläche Ihres Kindes mit einem Pinsel braun an.

Drehen Sie die Hand um und drücken Sie sie fest auf die Mitte der Weihnachtskartenvorlage.

Ziehen Sie die Hand vorsichtig von der Karte ab, um den Abdruck sichtbar zu machen.

Kleben Sie einen roten Pompon für die Nase des Rentiers und Wackelaugen auf, um den Look zu vervollständigen.

Nach Belieben fügen Sie einige bunte „Weihnachtslichter“ aus Fingerabdrücken oben auf der Weihnachtskarte hinzu.

Falten Sie die Weihnachtskarte in der Mitte und öffnen Sie sie, um die festlichen Wünsche aufzuschreiben.

 Den Weihnachtsmann auf Handabdruck-Weihnachtskarten mit Kindern basteln

Handabdruck-Weihnachtskarte mit dem Weihnachtsmann mit den Kindern selber machen

Für die Weihnachtskarte mit einem Handabdruck vom Weihnachtsmann empfehlen wir Ihnen farbiges Papier zu nutzen, damit die weiße Farbe gut zur Geltung kommt. Es funktioniert sehr gut auf einem blauen oder grünen Hintergrund.

Sie brauchen dazu:

  • Grünes oder blaues Papier oder Karton für die Karte
  • Rosafarbenes und rotes Papier für die Mütze, die Nase und die Wangen
  • Weiße Farbe
  • Wackelaugen
  • Schwarzer Pompon
  • Großer Pinsel
  • Kleber

Falten Sie ein Blatt farbiges Papiers in der Mitte, um eine Karte zu gestalten.

Schneiden Sie die Details für die Applikation aus – die Mütze, die Nase und die Wangen.

Malen Sie die Hand Ihres Kindes weiß an und drücken Sie sie fest mit den Fingern nach unten auf die Karte, um den Bart zu erhalten.

Kleben Sie eine Mütze aus rotem Papier auf. Tauchen Sie einen Finger in weiße Farbe und tupfen Sie den Pompon auf die Mütze und den Pelz.

Kleben Sie die vorbereitete Nase, die Wangen, die Wackelaugen und den schwarzen Pompon für den Mund auf.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig