Upcycling-Engel basteln: Tolle und kreative Bastelideen für eine nachhaltige Weihnachtsdeko!

Von Lisa Hoffmann

Weihnachten ist gleich um die Ecke und es ist endlich an der Zeit, köstliche Plätzchen zu backen und unsere Wohnungen und den Weihnachtsbaum festlich zu dekorieren. Nachhaltigkeit ist schon seit Jahren ein sehr wichtiges Thema und immer mehr Menschen verzichten auf all das Plastikzeug aus dem Laden und entscheiden sich stattdessen dafür, ihre eigene Weihnachtsdeko selber zu machen. Das schont nicht nur unser Geldbeutel, sondern tut auch der Umwelt gut. Und seien wir ehrlich – DIY-Projekte machen einfach Spaß! Was darf aber in der Weihnachtszeit auf keinen Fall fehlen? Kleine Engel, natürlich! Selbst als kleine Schutzengel, die über uns und unsere Liebsten wachen, sind die zauberhaften Wesen jederzeit herzlich willkommen. Heißen Kakao trinken, kuschelige Abende mit der Familie und Upcycling Engel basteln – klingt wirklich märchenhaft, oder? Dann lesen Sie unbedingt weiter und erfahren Sie hier, wie Sie Ihre nachhaltige Weihnachtsdeko selber machen! Ob aus Klopapierrollen, Weinkorken oder Tannenzapfen – rufen Sie schnell die Kinder und merken Sie sich unsere tollen und super einfachen Bastelideen!

Upcycling Engel basteln aus Wäscheklammern

Upcycling Engel aus Wäscheklammern basteln nachhaltige Weihnachtsdeko DIY Ideen

Haben Sie ein paar alte Wäscheklammern im Keller, die Sie nicht mehr verwenden? Prima! Anstatt diese wegzuwerfen, erfahren Sie hier, wie Sie damit diese unglaublich süßen Upcycling-Engel basteln.

Materialien:

  • Wäscheklammern aus Holz
  • Weißes Rüschenband
  • Weißes und silbernes Band
  • Silberne Pfeifenreiniger
  • Heißklebepistole
  • Acrylfarbe und Pinseln
  • Kleine Perlen
  • Silberne elastische Schnur
  • Schere

Upcycling Engel basteln nachhaltige Weihnachtsdeko aus Wäscheklammern selber machen.jph

Upcycling Engel aus Wäscheklammern basteln:

  • Zuerst alle Vorräte sammeln und das Rüschenband in der gewünschten Größe schneiden.
  • Das Band mit der Heißklebepistole an der Wäscheklammer befestigen und mehrmals darum wickeln.
  • Mit der Acrylfarbe und den Pinseln oder einem Zahnstocher Augen, Lippen und Haare malen. Werden Sie dabei kreativ und haben Sie einfach Spaß.
  • Den Pfeifenreiniger zu einem Heiligenschein formen und mit dem Heißkleber vorsichtig auf den Kopf des Engels kleben.
  • Die Perle auf den Hinterkopf des Engels fest kleben.
  • Für die Engelsflügel aus dem weißen und silbernen Band circa 10 cm lange Stücke abschneiden, in der Mitte falten und auf die Rückseite der Wäscheklammern kleben.
  • Zum Schluss aus der elastischen Schnur eine 10 cm lange Streife schneiden und zu einer Schlaufe binden.
  • Mit dem Heißkleber auf der Rückseite befestigen und fertig – so einfach können Sie aus Wäscheklammern Upcycling-Engel basteln!

Kleine Engel aus Papier basteln

nachhaltige Weihnachtsdeko selber machen Upcycling Engel aus Papier basteln

Noch einfacher und schneller geht es, wenn Sie die Upcycling-Engel aus Papier oder alten Buchseiten basteln. Damit können Sie sowohl den Weihnachtsbaum schmücken, als auch die bereits verpackten Weihnachtsgeschenke etwas aufpeppen.

Benötigte Materialien:

  • 2 Buchseiten oder mehr, falls Sie mehrere Upcycling-Engel basteln möchten
  • Holzperle mit 2 cm Durchmesser
  • Goldener Faden oder Draht
  • Kleber
  • Stifte

Upcycling Engel basteln aus altem Papier nachhaltige Weihnachtsdeko DIY Ideen


Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  • Die Buchseiten wie eine Ziehharmonika falten. Je schmaler Sie falten, desto filigraner und eleganter wird auch der Engel.
  • Für die Flügel vom gefalteten Papier circa 3 cm nach unten falten und für Kleid weitere 4 cm Falz weg messen.
  • Haben Sie zwei Stück davon, kleben Sie die beiden Teile mit dem Kleber aneinander und lassen Sie sie vollständig trocknen.
  • Ein Stück Draht unter dem Falz nach unten binden und leicht nach oben biegen.
  • Die Holzperle auffädeln und mit den Stiften dem Engel ein Gesicht malen.
  • Zum Schluss noch die Flügel seitlich fest kleben und die Falten vorsichtig leicht auseinanderziehen.
  • Und fertig ist Ihr wunderschöner Engel aus altem Papier!

Upcycling-Engel basteln aus Tannenzapfen

Upcycling Engel aus Tannenzapfen basteln DIY Weihnachtsdeko aus Naturmaterialien

Wer Upcycling-Engel basteln möchte, der muss einfach einen langen Spaziergang durch den Park machen und ein paar Tannenzapfen sammeln. Eine Weihnachtsdeko aus Naturmaterialien gehört zu den wichtigsten Weihnachtsdeko-Trends für 2022 und verleiht unseren Wohnungen einen ganz besonderen Touch.

Benötigte Materialien:

  • Tannenzapfen
  • Holzkugeln mit Loch, ca. 20-25 cm Durchmessen
  • Hellen Tüll
  • Heißkleberpistole
  • Bastelkleber
  • Pfeifenreiniger
  • Pulver-Glitzer oder Glitzer-Kleber
  • Schnur zum Aufhängen
  • Wasserfeste Stifte

Upcycling-Engel aus Tannenzapfen basteln:

  • Zuerst mit den Stiften ein Gesicht auf die Holzkugel aufmalen und trocknen lassen.
  • Für den Heiligenschein den Pfeifenreiniger zu einem Ring formen und mit dem Bastelkleber auf dem Kopf festkleben.
  • Etwas Bastelkleber auf die „Wangen“ zupfen und leicht mit Glitzer bestreuen.
  • Für die Flügel aus dem Tüll zwei Quadrate ausschneiden, übereinander legen und wie eine Schleife zusammenbinden.
  • Die Flügel mit dem Kleber an der Rückseite der Tannenzapfen fest kleben und trocknen lassen.
  • Den Engelkopf auf dem Zapfen mit dem Heißkleber befestigen und erneut trocknen lassen.
  • Danach ein Stück Schnur abschneiden, zusammenknoten und die Schlaufe durch das Loch in der Holzkugel stecken.
  • Die Kugel mit Heißkleber auf dem Tannenzapfen fest kleben und schon können Sie Ihre Upcycling-Weihnachtsdeko aufhängen!

Weihnachtsengel aus Klopapierrollen basteln

Engel basteln aus Klopapierrollen Anleitung DIY Weihnachtsdeko selber machen


Wenn Sie uns fragen, ist das Basteln mit Klopapierrollen ein absoluter DIY-Klassiker für Kinder! Es gibt einfach so viele fantastische Dinge, die man daraus machen kann! Es wird Sie also garantiert nicht überraschen, wenn wir mit Klopapierrollen auch einen Upcycling-Engel basteln können.

Benötigte Materialien:

  • Klopapierrollen
  • Weißes und orangefarbenes Papier
  • Gelbes und weißes Garn
  • Pfeifenreiniger
  • Stifte
  • Kleber
  • Schere

günstige Weihnachtsdeko selber machen Upcycling Engel aus Klopapierrollen basteln

Engel aus Klopapierrollen basteln:

  • Die Klopapierrolle auf dem weißen Papier an der langen Seitenkante legen, damit sie eben aufliegt.
  • Das Papier über der Rolle nach oben falten, sodass eine Falte die Länge der Rolle markiert.
  • Einen Streifen von der Seite abschneiden und dann aus dem orangefarbenen Papier einen circa 2 cm breiten Streifen schneiden.
  • Für die Flügel den Rest des weißen Papiers horizontal in der Mitte falten und eine Herzform ausschneiden.
  • Die Toilettenpapierrolle aufrecht auf das orangefarbene Papier stellen und mit einem Bleistift einen Kreis auf der Innenseite nachzeichnen.
  • Den Kreis ausschneiden und dabei einen kleinen Rand um die Linie herum lassen.
  • Etwas Kleber auf den Kreis geben und diesen auf der Oberseite der Rolle befestigen.
  • Kleber über die gesamte Länge der Rolle auftragen und diese vollständig mit dem weißen Papier umwickeln. Den Überschuss abschneiden.
  • Einen circa 5 cm breiten Streifen aus dem orangefarbenen Papier ausschneiden und an der oberen Seite der Klopapierrolle festkleben.
  • Und jetzt machen wir die Haare unseres Engels. Dafür das Garn mehrmals um die Finger wickeln und abschneiden.
  • Kleber auf die Oberseite der Rolle auftragen und die Garnstränge befestigen.
  • Das weiße Band um den Kopf des Engels wickeln.
  • Kleber über die Länge der Rolle auf der Rückseite auftragen und das Herz kleben.
  • Den Pfeifenreiniger zu einem Kreis formen, die Spitze um den längeren Teil drehen und hinter den Kopf des Engels stecken.
  • Zum Schluss mit den Stiften das Gesicht zeichnen und fertig – so einfach können Sie einen Upcycling-Engel aus Klopapierrollen basteln!

Upcycling-Engel basteln aus Geschenkband

Weihnachtsdeko selber machen Upcycling Engel basteln aus Geschenkband

Wenn Sie es lieben, Ihre Weihnachtsgeschenke selber zu verpacken, dann haben Sie garantiert eine Box voller Geschenkbänder in den unterschiedlichsten Farben, oder? Wie wäre es, wenn Sie daraus zur Abwechslung einen hübschen Upcycling-Engel basteln?

Materialien:

  • 4-5 cm breites Band
  • 2 cm breites Band
  • Schmales Band oder ein Stück Garn
  • Kleine Weihnachtskugel
  • Pfeifenreiniger
  • Heißkleber
  • Schere
  • Lineal

Engel aus Geschenkband basteln Upcycling Weihnachtsdeko selber machen

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  • Für den Körper schneiden Sie aus dem breiteren Band etwa ein 10 cm langes Stück.
  • Eine dünne Schicht Heißkleber auf die Kante auftragen und das Band in der Mitte falten.
  • Mit den Fingern festdrücken und leicht zusammenziehen, um eine Schlaufe zu bilden.
  • Aus dem 2 cm breiten Band ein 11 cm langes Stück abschneiden und so falten, dass sich die beiden äußeren Kanten in der Mitte treffen.
  • Etwas Heißkleber in der Mitte auftragen und die beiden Kanten nach unten drücken.
  • Die Weihnachtskugel mit der Heißklebepistole an den Flügeln befestigen und trocknen lassen.
  • Noch etwas Klebstoff auf die Oberseite der Weihnachtskugel geben und das breite Band darin drücken, um es zu befestigen.
  • Für die Schleife ein kleines Stück Garn abschneiden und um den „Hals“ drehen.
  • Den Pfeifenreiniger zu einem Ring formen und mit einem kleinen Tupfer Kleber am Oberkopf des Engels befestigen.
  • Und fertig ist Ihr hübscher Weihnachtsengel aus Geschenkbändern!

Weihnachtsengel aus Weinkorken

Weihnachtsdeko aus Weinkorken Upcycling Engel basteln Dekotrends Weihnachten

Besonders in den kalten Wintermonaten lieben wir es, uns auf der Couch mit einem Glas Rotwein gemütlich zu machen. Geht es Ihnen auch so? Prima! Werfen Sie aber das nächste Mal die Weinkorken nicht weg, denn gleich zeigen wir Ihnen, wie Sie damit Upcycling-Engel basteln.

Benötigte Materialien:

  • Weinkorken
  • Kleine Holzkugel
  • Zahnstocher
  • 15-20 mm breites Geschenkband oder Satinband
  • 3-4 mm breites Geschenkband oder Satinband
  • Pfeifenreiniger

Weihnachtsengel aus Weinkorken basteln:

  • Einen Zahnstocher mittig in den Weinkorken stecken und das nach oben stehende Ende bei Bedarf mit einer Schere kürzen.
  • Ein Stück aus dem 3 mm breiten Band ausschneiden und an den Spieß fest knoten.
  • Die Holzkugel über das Band bis an den Korken schieben.
  • Nach Belieben um den Hals noch eine kleine Schleife binden.
  • Aus dem breiteren Band ein ca. 12 cm langes Stück ausschneiden, in der Mitte falten und mit den Fingern leicht drücken, um eine Schleife zu erhalten.
  • Die Schleife mit einem kleinen Stück Garn binden und mit einem kleinen Tupfer an den Korken hinten kleben.
  • Zum Schluss das Gesicht mit einem Stift malen und den Weihnachtsengel aus Weinkorken nach Belieben verzieren.

Wäscheklammern Bastelideen Weihnachtsdeko Upcycling Engel basteln einfach

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig