Wie Traubenkernextrakt Wirkung gegen Alterungsprozesse in einer neuen Studie zeigte

Von Charlie Meier

In einer kürzlich veröffentlichten Forschungsarbeit konnten die Autoren identifizieren, dass ein Bestandteil aus Traubenextrakt die Alterung bei Tiermodellen umkehrte. In den letzten Jahren haben Wissenschaftler eine Klasse von Medikamenten namens Senolytika entwickelt. Diese konnten in Labor- und Tierversuchen seneszente Zellen zerstören. Darüber hinaus zeigten die aktuellen Studienergebnisse, dass der Extrakt ein potenziell wirksames Senolytikum darstellt, das die Lebens- und Gesundheitserwartung verlängern konnte.

Untersuchen, ob der Traubenkernextrakt Wirkung gegen Zellalterung aufweist

traubenkernextrakt wirkung im labor gegen altern von zellen

Altern ist ein wichtiger Risikofaktor für eine Reihe von Gesundheitsproblemen. Dies ist zum Teil auf den Aufbau alternder Zellen im Körper zurückzuführen. Laut den Forschern legt die neue Studie den Grundstein für weitere klinische Forschungen, um festzustellen, ob Traubenkernextrakt Wirkung bei Menschen haben könnte. Sie identifizierten dementsprechend den als Procyanidin C1 (PCC1) bekannten Bestandteil des Traubenkernextraktes während den Untersuchungen. Basierend auf zuvor verfügbaren Daten zeigte PCC1 vielversprechend, die Wirkung von seneszenten Zellen zu hemmen. Dies erfolgte, als die Wissenschaftler es in niedrigen Konzentrationen verabreichten, um seneszente Zellen bei höheren Konzentrationen selektiv zu zerstören. Die Behandlung der Labormäuse mit PCC1 kehrte den Alterungsprozess signifikant um. Die Tiere, die PCC1 erhielten, hatten außerdem auch weniger seneszente Zellen und weniger Biomarker, die mit seneszenten Zellen assoziiert waren. Bei alternden Zellen in Nieren, Leber, Lunge und Prostata konnte der Extrakt die Alterung ebenfalls umkehren. Zudem wurde die Lebensdauer um 64,2 % verlängert.

die haut der hand einer alten frau mit falten wegen alterungsprozesse

Die Ergebnisse haben ein herausragendes Potenzial, altersbedingte Dysfunktionen bemerkenswert zu verzögern, altersbedingte Krankheiten zu reduzieren und den Gesundheitszustand zu verbessern. Dies könnte einen neuen Weg zur Verbesserung der Gesundheits- und Lebensspanne in der zukünftigen Altersmedizin ebnen. Senolytika sind eine aufregende neue Klasse von Anti-Aging-Wirkstoffen, die oft in der Natur vorkommen. Diese Studie legt nahe, dass PCC1 zusammen mit Verbindungen wie Quercetin und Fisetin in der Lage ist, gealterte Zellen selektiv abzutöten, während junge und gesunde Zellen am Leben und gesund bleiben.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig