Schwarze Himbeeren reduzieren Hautentzündungen bei Allergien

Autor: Charlie Meier

Neue Forschungsergebnisse legen nahe, dass schwarze Himbeeren Entzündungen im Zusammenhang mit Hautallergien reduzieren können. Das Wissenschaftsteam stellte fest, dass eine Ernährung mit hohem Gehalt an diesen Beerenfrüchten Hautentzündungen aufgrund von Kontaktallergie vorbeugt. Dies ist ein Zustand, der Rötungen und Entzündungen in der Haut verursacht. Oft verschreiben Dermatologen Behandlungen mit Kortikosteroiden zur direkten Anwendung auf der Haut. Das Interessante an der Studie ist jedoch, dass der bloße Verzehr einer Frucht die gleichen Effekte erzielen kann.

Schwarze Himbeeren für die Haut

schwarze himbeeren als naturheilmittel gegen hautentzündungen aufgrund von hautallergien

Die Forscher setzten eine Gruppe von Mäusen auf eine Diät, die schwarze Himbeeren enthielt. Dies entsprach einer einzigen Portion pro Tag für den Menschen. Sie hielten außerdem auch eine Kontrollgruppe, in der Labormäuse die gleiche Diät erhielten, jedoch ohne die Beerenfrüchte zu bekommen. Drei Wochen nach Beginn der Diät setzte das Team eines der Ohren jeder Maus Reizstoffen aus, die eine Überempfindlichkeit verursachten. Dann maßen sie die Verringerung der Schwellung und verglichen die Ohren jeder Maus. Sie fanden heraus, dass bei Mäusen, die eine Diät mit Brombeeren erhielten, die Schwellung im Vergleich zu den Versuchstieren, die keine davon aßen, abnahm. Darüber hinaus fanden die Forscher heraus, dass schwarze Himbeeren dendritische Zellen zu modulieren scheinen. Diese fungieren als Botenstoffe für das körpereigene Immunsystem und weisen es an, einzugreifen oder nicht. Im Wesentlichen bedeutet dies, ob die Immunantwort eine Entzündung hervorruft oder nicht.

hautallergie test mit allergenen beim hautarzt oder dermatologen

Das Immunsystem ist sehr komplex und besteht aus mehreren Spielern. Sobald diese also die einzigartigen Zellen identifizieren, die von den Beeren betroffen sind, können sie besser erkennen, wie Beeren Entzündungen hemmen. Viele der negativen Auswirkungen, die wir sehen, sind nicht immer auf die Krankheitserreger oder Allergene selbst zurückzuführen, sondern auf die Art und Weise, wie unser Körper auf diese Auslöser reagiert. Bei Kontaktallergie beispielsweise trifft die Haut einer Person auf ein Allergen und der Körper reagiert, indem er den Bereich mit Zellen überflutet, die Entzündungen und Juckreiz verursachen. Eine Möglichkeit, mit diesen Arten von Krankheiten umzugehen, besteht darin, diese Reaktion zu kontrollieren, und das ist eines der Dinge, die schwarze Himbeeren anscheinend können.

Naturheilmittel mit Perspektive

brombeeren in ein glas als getränk zubereiten

Im Labor untersuchen die Wissenschaftler seit Jahren die Auswirkungen schwarzer Himbeeren auf Entzündungen. Eine Ernährung, die reich an solchen Beerenfrüchten ist, hat sich also als vielversprechend erwiesen. Somit lassen sich zukünftig möglicherweise die mit einigen Krebsarten verbundenen Entzündungen reduzieren. Das Team hat sich aus diesem Grund gefragt, ob Obst ebenfalls unter anderen Bedingungen zur Verringerung von Entzündungen beitragen kann. Diese Studie ist ein früher Hinweis darauf, dass diese Vorteile bestehen könnten. Die Forscher merkten jedoch an, dass mehr Arbeit geleistet werden muss, um festzustellen, welche spezifischen Eigenschaften von Brombeeren zu einer Verringerung der Entzündung führen.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig