Schlafstörungen bei Kleinkindern führen zu psychischen Problemen

Autor: Charlie Meier

Laut einer neuen Studie stehen spezifische Schlafstörungen bei Kleinkindern in Zusammenhang mit psychischen Problemen bei Jugendlichen. Ein wissenschaftliches Team der Universität von Birmingham untersuchte Fragebögen von Kindern der 90er Jahre aus einer in Großbritannien durchgeführten Längsschnittstudie. In dieser haben die Forscher schwangere Mütter von 14 000 Babys vor fast drei Jahrzehnten rekrutiert. Sie fanden heraus, dass kleine Kinder, die nachts häufig aufwachten und unregelmäßige Schlafroutinen erlebten, mit psychotischen Erfahrungen als Jugendliche zu tun hatten.

Ursachen für Schlafstörungen bei Kleinkindern

schlafprobleme bei babys vorbeugen und guten schlaf ermöglichen

Die Forscher fanden außerdem auch heraus, dass Kinder, die nachts kürzer schliefen und später ins Bett gingen, im Teenageralter mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung kämpfen mussten. Frühere Untersuchungen haben gezeigt, dass anhaltende Alpträume bei Kindern sowohl zu Psychosen als auch zu Borderline-Persönlichkeitsstörungen (BPS) führten. Alpträume sind jedoch nicht die alleinigen Auslöser. Das Team hat zudem noch festgestellt, dass eine Reihe von Verhaltensschwankungen in der Kindheit auf diese Probleme im Jugendalter hinweisen. Die Forscher haben das Schlafverhalten der Teilnehmer im Alter von 6, 18 und 30 Monaten und erneut mit 3,5, 4,8 und 5,8 Jahren bewertet.

schlafstörungen bei kleinkindern im zusammenhang mit psychichen problemen

Die Ergebnisse zeigen besondere Assoziationen zwischen Säuglingen im Alter von 18 Monaten, die nachts häufiger aufwachen und ab 6 Monaten weniger regelmäßige Schlafroutinen hatten. Dies stützt vorhandene Beweise dafür, dass Schlaflosigkeit zur Psychose beiträgt. Es legt jedoch auch nahe, dass diese Schwierigkeiten möglicherweise bereits Jahre vor dem Auftreten psychotischer Erfahrungen vorliegen.

teenager mit gefärbten haaren liegt besorgt im bett aufgrund borderline persönlichkeitsstörung

Das Team stellte außerdem fest, dass Kinder, die nachts weniger geschlafen hatten und im Alter von dreieinhalb Jahren später ins Bett gingen, mit Symptomen von BPS in Zusammenhang standen. Diese Ergebnisse deuten also auf einen spezifischen Weg von Schlafstörungen bei Kleinkindern zu Jugendlichen mit BPS hin. Dieser ist jedoch von dem mit Psychosen verbundenen Weg getrennt.

Die Zusammenhänge erforschen

zurückhaltendes mädchen im teenageralter mit mutter beim psychologen

Schließlich untersuchten die Forscher, ob sie einen Zusammenhang zwischen Säuglingsschlaf und psychischen Störungen bei Teenagern durch Depressionssymptome bei Kindern im Alter von 10 Jahren vermitteln können. Sie fanden heraus, dass Depressionen die Zusammenhänge zwischen Schlafproblemen bei Kindern und dem Auftreten von Psychosen bei Jugendlichen vermittelten. Diese Vermittlung hat das Team jedoch bei BPS nicht beobachtet. Dies lässt auf die Existenz eines direkten Zusammenhangs zwischen Schlafproblemen und derartigen Symptomen schließen. Die Studienautoren wussten, dass die Adoleszenz eine wichtige Entwicklungsphase ist. Somit konnten sie das Auftreten vieler psychischer Störungen, einschließlich Psychose oder BPS untersuchen.

pychologische hilfe beruhigt schüler mit psychose im jugendalter

Dies ist auf bestimmte Gehirn- und hormonelle Veränderungen zurückzuführen, die in diesem Stadium auftreten. Es ist daher von entscheidender Bedeutung, Risikofaktoren zu identifizieren, die die Anfälligkeit von Jugendlichen für die Entwicklung dieser Störungen erhöhen. Aus diesem Grund sollten Psychologen diejenigen mit hohem Risiko identifizieren und wirksame Interventionen liefern. Diese Studie hilft, diesen Prozess und die möglichen Ziele zu verstehen. Schlaf kann einer der wichtigsten zugrunde liegenden Faktoren sein. Durch effektive und frühzeitige Interventionen kann eine professionelle Hilfe die psychischen Zustände beeinflussen. Daher ist es wichtig, dass Ärzte und Patienten diese Zusammenhänge verstehen.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig