Wie eine zeitgemäß angepasste Schlafroutine bei Kindern ihre kognitive Gesundheit und Schulleistungen verbessern könnte

Von Charlie Meier

Laut Experten ist die Anpassung einer optimalen Schlafroutine bei Kindern vor Beginn der Unterrichtszeit eine wichtige Maßnahme für ihren Erfolg. Darüber hinaus können übermäßige Bildschirmzeit und Fernsehen schädliche Faktoren für das Schlafmuster der Schulkinder sein.

Warum eine normale Schlafroutine bei Kindern für ihre Kognition wichtig ist

gesunder und ausreichender schlaf sorgt für bessere schulleistungen

Die Anpassung der Schlafroutine lässt genügend Zeit für die innere Uhr der Kinder, sich an einen neuen Zeitplan anzupassen, bevor die Schule beginnt. Genau wie Jetlag kann diese Umstellung jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen. Während der Schulferien haben Familien und Kinder ihre Zeitpläne gelockert, vielleicht morgens ausgeschlafen und sind nachts länger wach geblieben. Kinder in konsistente und vorhersehbare Routinen zu führen, hilft ihnen, Schwierigkeiten zu vermeiden, die mit Schläfrigkeit, Reizbarkeit und Aufmerksamkeit in den ersten Wochen zurück in der Schule verbunden sind. Daher ist es wichtig, dass Eltern zeitgemäß dafür sorgen. Wenn sie im Laufe der Zeit kleine Änderungen an der Routine des Kindes vornehmen, kann sich sein biologischer Rhythmus leichter anpassen. Eine Möglichkeit dabei wäre vielleicht, die Schlafenszeit jeden Abend um fünf oder zehn Minuten zu verschieben. Wenn Kinder lange schlafen, ist deswegen sicherzustellen, dass sie jeden Tag etwas früher aufwachen.

anpassung der schlafroutine bei kindern durch früheres wecken

Untersuchungen zeigen, dass eine gute Schlafroutine bei Kindern wichtig für ihre emotionale, körperliche und geistige Gesundheit ist. Dies gilt insbesondere nach den Schulferien. Weltweit leidet fast jedes siebte Kind und jeder Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren an einer psychischen Störung. Angesichts der Unsicherheiten, die Schulen inmitten von COVID-19 umgeben, kann eine konsequente Schlafroutine helfen, Stress und Angst zu bewältigen. Darüber hinaus ist die Aufrechterhaltung einer konsistenten Routine jeden Tag für einen gesunden Schlaf von entscheidender Bedeutung sein. Dies kann dem Körper dementsprechend beibringen, wann es Zeit zum Einschlafen ist. Dazu kann ein Bad gehören, ein Buch lesen, Musik hören oder sogar über die Pläne für morgen sprechen. Die Nutzung von Technologie kann ein großes Problem sein, wenn es darum geht, genug Schlaf zu bekommen. Daher kann es hilfreich sein, wenn die ganze Familie beschließt, alle Mobiltelefone vor dem Schlafengehen auszuschalten. Leichtere Abendmahlzeiten und ruhige Umgebungen sind ebenso wirksam.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig