Neue Serie über Pamela Anderson und Tommy Lee mit Seth Rogen kommt im Februar 2022 heraus

Von Charlie Meier

Die Geschichte von Pamela Anderson und Schlagzeuger Tommy Lee wird nächstes Jahr auf der Internetplattform HULU zu sehen sein. Als limitierte Serie zeigen Seth Rogen und die Filmcrew die neue Verfilmung der turbulenten Ereignisse zwischen den beiden im Februar 2022. Lily James und Sebastian Stan werden dementsprechend die Stars in der ersten, mit Spannung erwarteten Serie namens „Pam & Tommy“ darstellen.

Liebe und Sexgeschichte zwischen Pamela Anderson und Tommy Lee

neue serie über pamela anderson und schlagzeuger tommy lee kommt im februar 2022

Die im Dezember aufgenommene Dramedy mit acht Folgen zeigt die Beziehung zwischen dem damaligen Baywatch-Star und dem Schlagzeuger der Band Mötley Crüe. Die beiden heirateten weniger als eine Woche nach ihrem Kennenlernen im Jahr 1995. Ein Sextape, das sie während ihrer Flitterwochen aufgenommen hatten, wurde jedoch gestohlen und online verbreitet. Anderson und Lee verklagten dann den Distributor Internet Entertainment Group. Sie erzielten schließlich eine Vereinbarung, mit der das Band wieder in die Öffentlichkeit ging. Der Trailer folgt den im Mai veröffentlichten ersten Fotos von Stan und James in der Rolle von Pam und Tommy, die sich rasend schnell verbreiteten. Weder Anderson noch Lee sind jedoch an der Serie, die von Rob Siegel und DV DeVincentis geschrieben und von Craig Gillespie inszeniert wurde, beteiligt.

James, für den dies die erste Rolle sein wird, führt mit Stan die Besetzung an. Dazu gehören auch Seth Rogen, Nick Offerman, Andrew Dice Clay und Taylor Schilling. Die von Rogen und Evan Goldberg produzierte Serie soll ihre Premiere am 2. Februar im Fernsehnetzwerk Hulu haben. Darüber hinaus haben die Fans einen ersten Blick auf das Filmmaterial aus der neuen Komödie über Pamela Anderson und Tommy Lee erhalten. Seth Rogen spielt den Mann, der die Aufnahme verteilt hat. Der neue Trailer zeigt Rogen und Offerman bei der Suche nach dem Video auf einer Videokamera. „Es ist, als würden wir etwas sehen, was wir nicht sehen sollten“, sagt Offerman, nachdem er es gefunden hat, und fügt hinzu: „Das macht es so heiß.“ Der Trailer zeigt außerdem auch den Moment, in dem das Sextape ins Internet ging. Dabei sah das Paar fassungslos aus, während es scheinbar in einer Bibliothek saß.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig