Ein Interview mit Lisa Bonet vor Wochen verrät wohl den möglichen Grund für ihre Trennung von Jason Momoa nach 16 Jahren

Von Charlie Meier

Das Star-Paar Jason Momoa und Lisa Bonet haben kürzlich bekannt gegeben, dass sie sich nach 16 Jahren Beziehung trennen. Dies gab der Schauspieler selbst mit einem Post von seinem offiziellen Profil in den sozialen Medien bekannt. Nun fragen sich wahrscheinlich viele Fans der beiden Schauspieler, wie es dazu gekommen ist. Eine mögliche Antwort auf diese Frage könnte sich in einem Interview mit der ehemaligen Ehefrau von Lenny Kravitz und Mutter von Zoë Kravitz von Dezember 2021 verbergen.

Warum sich Lisa Bonet und Jason Momoa für eine Trennung entschieden

star paar momoa und bonet trennung nach 16 gemeinsamen jahren

Da das Ende einer langen Beziehung oder Ehe oft eine emotionale Sache ist, könnte sich der Grund dafür tiefer als gedacht befinden. In einem reichhaltigen Gespräch mit Marisa Tomei enthüllte Lisa Bonet, was in ihrer Innenwelt vor sich geht. Ein paar anschauliche Zitate, die aus diesem Interview herausgezogen wurden, könnten dementsprechend wertvolle Denkanstöße liefern. Das erste davon lautet: „Im Moment lerne ich, real zu sein, eine neue Version von mir selbst zu sein, die Einladung des Universums anzunehmen, das Unbekannte loszulassen. Wir haben alle schädlichen und unnötigen Dinge um uns herum eliminiert, also ist es an der Zeit, unsere Wurzeln um unsere wirklich tiefen Werte zu legen.“

gemeinsames familienfoto von jason moma und lisa bonet mit ihren zwei kindern

Ein anderer Gedanke der Schauspielerin waren die folgenden Sätze: „Je ruhiger wir sind, desto einfacher ist es, in diesen unruhigen Zeiten die richtige Lösung zu finden. Die Zeiten ändern sich und das spüren wir alle. Wer dieser Meinung nicht zustimmt, lebt im Wahn. Je mehr du versuchst, in einer Lüge zu leben, desto mehr wirst du leiden. Alles fällt auseinander. Veränderung muss in uns geschehen.“

Und wenn diese Worte von Lisa Bonet aus dem Interview zu abstrakt und verwirrend klingen, sprechen die Fakten manchmal mehr als die Worte. Die beiden Hollywoodstars sind seit zwei Jahren nicht mehr als Paar zusammen auf dem roten Teppich aufgetreten. Darüber hinaus wurde ihr letztes gemeinsames Foto im Februar 2020 aufgenommen. Seitdem besucht der Schauspieler Filmpremieren allein oder in Begleitung seiner beiden Kinder.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig