Leipziger Buchmesse 2019: Die Highlights rund um die größte Buchmesse Deutschlands

Autor: Olga Schneider

Leipziger Buchmesse Trends Neuigkeiten Menschen lesen

Am 19. März ist die Leipziger Buchmesse eröffnet worden. Wir präsentieren Ihnen die wichtigsten Highlights rund um die größte Buchmesse Deutschlands.

Leipziger Buchmesse 2019: Wie sieht die Zukunft aus?

Leipziger Buchmesse Kinderbücher Schüler besuchen

Noch am ersten Tag wurde heftig über die Lage der Buchbranche in Deutschland diskutiert. Eine Studie zeigte nämlich vor kurzem, dass die Verlage bundesweit vor einer großen Herausforderung stehen. Wie der Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des deutschen Buchhandels, Herr Alexander Skipis jedenfalls erklärte, hat man seitdem viel dazu gelernt. Die ersten positiven Ergebnisse haben auf sich nicht lange warten lassen: Im 2018 wurden zum ersten Mal seit sechs Jahren mehr Bücher verkauft, auch dieses Jahr beginnt für viele mit einem Umsatzplus und einem Branchen-Wachstum von 4,5%.  Laut Alexander Skipis sei das ein Beweis dafür, dass das Buch fest in der deutschen Gesellschaft verankert sei.

Leipziger Buchmesse 2019: Das sind die Highlights!

Leipziger Buchmesse Highlights Bücher

Mehr Schüler auf der Leipziger Buchmesse 2019

Wie jedes Jahr ist Donnerstag der Tag, wenn Schulklassen die Messe besuchen. Die Teenager interessieren sich unter anderem für Politik, Comics und Thriller-Romane. Leseförderung steht für die Veranstalter im Mittelpunkt, immer mehr Verlage achten extra auf die Ausstattung der Messestände und legen viel Wert auf das Buchdesign, um die Neugier der jungen Leser zu wecken und sich von den anderen Verlagshäusern abzugrenzen.

Tschechien ist das Gastland für 2019

Tschechien ist als Gastland ausgewählt worden: Mehr als 50 Autoren und Autorinnen werden ihre Werke in über 100 Veranstaltungen vorstellen. Der tschechische Schriftsteller Jaroslav Rudiš hat schon die Literaturkritiker begesitert und  wurde für einen Preis in Kategorie „Belletristik“ nominiert.

Die Preisverleihung findet heute Abend statt

Heute Abend findet die offizielle Preisverleihung statt. Vergeben werden Preise in Kategorien: „Sachbuch“, „Belletristik“ und „Übersetzung“.  Fünf Autoren in jeder Kategorie haben es auf die Shortlist geschafft, wir sind gespannt, wer gewinnen wird.

Leipziger Buchmesse Kinderbücher Themen Leseförderung


Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig