Justin Bieber enthüllt, dass er mit der Lyme-Borreliose diagnostiziert wurde

Der Popsänger Justin Bieber hat auf Instagram enthüllt, dass er sowohl an Lyme-Borreliose als auch an chronischer Mononukleose leidet. Das ist eine harte Kombination. In einem Post am Mittwoch auf seinem Instagram-Account erklärte der 25-jährige kanadische Star, dass er kürzlich die Diagnose erfuhr. Sein oft diskutiertes Auftreten sei aus diesem Grund ein Nebenprodukt der Krankheit gewesen. Der Popstar sagte seinen Anhängern auch, er habe gegen chronisches Mono gekämpft, das seine Haut, seine Gehirnfunktion und seine allgemeine Gesundheit beeinträchtigte. Weitere Details über seine Lyme-Krankheit wird er sogar in einer kommenden Dokumentarserie enthüllen.

Harter Kampf für Justin Bieber

justin bieber spielt guitarre diagnose lyme krankheit

„Es ist ein hartes Stück Zeit vergangen, aber die richtige Behandlung wird dazu beitragen, diese bisher unheilbare Krankheit zu behandeln, und ich bin zurück und besser als je zuvor." Das teilte er seinen Fans mit. Etwa 30.000 Fälle der durch Zecken übertragbaren Krankheit werden an die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten gemeldet.

Die Krankheit wird nach Angaben der Behörden durch den Stich infizierter schwarzbeiniger Zecken (auch Hirschzecken genannt) übertragen. Erwachsene Tiere und ihre Babys haften sich 36 bis 48 Stunden lang an schwer sichtbare Stellen wie die Leistengegend, die Achselhöhlen und die Kopfhaut, um das Bakterium der Lyme-Borreliose weiterzugeben. Kleinere Zecken sind aufgrund ihrer Größe häufiger vom Virus betroffen.

rötung nach biss von zecken lyme borreliose wie volltreffer

Eine gebissene Person kann einen Ausschlag um den Bissbereich entwickeln, der sich heiß anfühlt und wie eine Zielscheibe aussieht. Für diejenigen, die den charakteristischen Lyme-Ausschlag nicht entwickeln, kann die Diagnose der Krankheit schwieriger sein, da sie Symptome anderer Krankheiten imitieren kann. Diese können von grippeähnlichen Symptomen bis zu neurologischen Störungen wie Gesichtslähmungen oder starken Kopfschmerzen reichen.

zecke kann lyme borreliose übertragen

Die Medizin kann die Krankheit durch eine frühe Diagnose laut der US-amerikanischen National Library of Medicine der National Institutes of Health mit Antibiotika heilen. Eine Erkennung im Spätstadium kann jedoch zu Gelenkentzündungen, Herzrhythmusstörungen und Komplikationen des Gehirns und des Nervensystems führen. Model Hailey Bieber, die Frau von Justin Bieber, forderte Menschen, die den Schweregrad der Krankheit heruntergespielt hatten, auf, sich weiterzubilden.

Andere davon betroffenen Stars

kanadische sängerin avril levine auf der bühne mit gitarre

Die kanadische Sängerin Avril Lavigne gehört zu denen, die über ihre Probleme mit der Lyme-Borreliose und deren Komplikationen gesprochen haben. Lavigne berichtete der Zeitschrift Billboard im Jahr 2018, dass sie zwei Jahre lang bettlägerig war, während sie gegen die Krankheit kämpfte. Sie gründete die Avril Lavigne Foundation, die Finanzmittel und Aufklärung über die Krankheit bietet. Sie twitterte, dass es ihr leid tut, dass bei Justin Bieber die Krankheit diagnostiziert wurde. "Die Tatsache, dass es so schwer zu diagnostizieren und so schwächend ist, habe ich auch durchgemacht", schrieb sie.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN