Der Bruder von Meghan Markle mit schockierenden Vorwürfen gegen die Herzogin von Sussex

Von Charlie Meier

Thomas Markle Jr. sagte im Fernsehen, dass die Tage von Prinz Harry als Ehemann von Meghan Markle, der Herzogin von Sussex, gezählt sind. Laut ihrem Halbbruder habe die letzte Ehe seiner Schwester nur zwei Jahre gedauert. Weiterhin behauptet der 55-jährige Thomas, dass die Ehe von Meghan und Harry zum Scheitern verurteilt ist. Der entfremdete Bruder der Herzogin von Sussex hielt seine Rede in einem neuen Trailer für den australischen Big Brother VIP, an dem er teilnimmt. Darin sagt Thomas, dass Meghan über ihren ersten Ehemann „getrampelt“ habe.

Ist die Ehe der Herzogin von Sussex mit Prinz Harry wirklich gefährdet?

bruder der herzogin von sussex nennt sie oberflächlich in einem interview

Der Produzent der Show, Trevor Engelson, meinte jedoch, dass es unklar ist, ob der Halbbruder von Meghan die Details ihrer Trennung in der Tat kennt. Im Trailer sagt Thomas: „Der Mann, mit dem sie zum ersten Mal verheiratet war – sie hat ihn einfach fallen lassen.“ Als Antwort sagte ihm eine „Mitbewohnerin“, dass sie sehr „hartherzig“ klang, Markle Jr. nickte, bevor er hinzufügte: „Harry ist der nächste auf der Theke.“ Meghan heiratete Engelson im September 2011, trennte sich jedoch 23 Monate später, im August 2013, unter Berufung auf unüberwindbare Differenzen. Der Trailer zeigt außerdem auch, wie Thomas beim Beichtstuhl von Big Brother einen Brief an die Herzögen von Sussex schreibt. Dieser beginnt so: „Liebe Meghan und Harry, das Erste, was ich euch beiden sagen möchte …“ und hier endet der Trailer.

Meghans Bruder hat sich bereits mehrfach zu seiner jüngeren Schwester und ihrer Ehe mit Prinz Harry geäußert. Bereits im August enthüllte er in einem anderen Trailer, dass er Harry gewarnt hatte, dass seine „sehr seichte“ Schwester sein Leben „ruinieren“ und „ihr eigenes Blut und Fleisch“ aufgeben würde. Dann sagte Thomas: „Ich bin Meghan Markles Bruder, der älteste der Brüder und Schwestern. Ich sagte Prinz Harry, ich glaube, sie wird dein Leben ruinieren.“

der ältere halbbruder von meghan markle thomas markle jr hält sie als baby in den 80ern

Auf die Frage, wie er sich gefühlt habe, als er nicht zu Harrys und Meghans Hochzeit eingeladen war, antwortete der Bruder der Herzogin von Sussex, dass er nur verwirrt sei. Es tat ihn weh, wenn er bedenkt, wie nahe sich die beiden einst standen. Er ist verwirrt und ein wenig besorgt, weil sie eine Person ist, die ihre Position versteht und sich der Aufmerksamkeit bewusst ist. Meghan genießt dies, vergisst dennoch ihr Fleisch und Blut, so Thomas Markle Jr. Er ist der einzige Sohn des gleichnamigen Vaters von Meghan.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig