Sängerin Halle Bailey gewinnt die Hauptrolle im Disney-Film “Arielle, die Meerjungfrau”

von Olga Schneider
Werbung

Halle Bailey Arielle Meerjungfrau Disney

Sommergrippe vorbeugen Immunsystem stärken gesund fit
Nachrichten

Sommergrippe vorbeugen: Tipps, wie Sie sich effektiv schützen können

Im Sommer krank zu sein, ist besonders unangenehm. Mit diesen Tipps können Sie einer Sommergrippe vorbeugen und Ihr Immunsystem stärken. Erfahren Sie außerdem, wo Sie sich mit einem Virus anstecken könnten und wie Sie der Grippe entgegenwirken können.

Die amerikanische Sängerin Halle Bailey hat die Hauptrolle im Disney-Film “Arielle, die Meerjungfrau” gewonnen. Der gleichnamige Zeichentrickfilm vom Jahr 1989, der auf der Kurzgeschichte von Hans Christian Andersen basiert, diente als Inspiration für die geplante neue Verfilmung. Diesmal werden Schauspieler die Rollen übernehmen und preisgekrönte Komponisten werden die Musik für den Film verfassen. Zur Zeit sind die Vorbereitungen für die Dreharbeiten in vollem Gange.

Die Sängerin Halle Bailey wurde zuerst auf Youtube populär

Die 19-jährige Sängerin Halle Bailey ist in den USA sehr beliebt. Bereits als Teenager hatte sie einen erfolgreichen Youtube Kanal.  Zusammen mit ihrer Schwester Chloe gründete sie ein R&B Duo, das die Herzen der Jugendlichen in Amerika eroberte. Die talentierten Schwestern wurden von Beyoncé entdeckt. Die Pop-Ikone unterstützte sie damals bei der Produktion mehrerer Lieder.

Auf der Suche nach einer Schauspielerin oder Sängerin, die die Rolle von “Arielle, die Meerjungfrau” übernehmen könnte, haben die Disney-Produzenten und der Regisseur viele talentierte Kandidatinnen getroffen. Doch Halle hatte ihre Herzen mit ihrem “Geiz und Substanz” erobert. Die Dreharbeiten sollten Anfang nächsten Jahres beginnen. Auch Melissa McCarthy ist momentan für die Rolle der bösen Ursula im Gespräch.

Halle Bailey als Arielle? Fans und Gegner streiten auf Twitter

Halle Bailey Arielle Hauptdarstellerin Disney Film

Werbung

Doch nicht alle sind von der Wahl der Hauptdarstellerin begeistert. Ein Hashtag NotMyAriel auf Twitter gewann schnell an Popularität. Kritisiert wird vor allem die Tatsache, dass die Schauspielerin der Zeichentrickfigur nicht ähnelt. Doch auch zahlreiche Fans des Zeichentrickfilms meldeten sich zu Wort und unterstützten Halle mit einem Hashtag BlackPrincessAriel. Auch die Oscar-Preisträgerin Halle Berry unterstützte die junge Dame.

In diesem Jahr sind übrigens zwei weitere Disney Verfilmungen in die Kinos gekommen: “Aladdin” und “Der König der Löwen”. Das Filmstudio plant seine bekanntesten Zeichentrickfilme in den kommenden Jahren zu verfilmen. Die Lieder werden ebenfalls neu aufgenommen. Diese Nachricht sorgte bereits unter den Disney Fans für Furore. Videokassetten-Kollektionen mit den beliebtesten Disney Filmen aller Zeiten wurden für mehr als 5000 USD auf Ebay verkauft.

Olga Schneider ist begeisterte Hobby-Gärtnerin mit Interesse am naturfreundlichen Gemüse- und Obstanbau im Nutzgarten, sowie an Pflege von Blumen und Zierpflanzen. Auf Deavita ist sie auch in den Kategorien Ordnung im Haushalt und Putztipps aktiv, wo sie Ratschläge zu umweltfreundlichen und natürlichen Hausmitteln gibt. In Ihrer Freizeit stöbert sie gerne durch Seiten über Mode, Nageldesign und Haartrends. Sie backt gerne und probiert zusammen mit ihrer Familie neue Rezepte.