Ehemaliger Junggeselle George Clooney über den rührenden Moment, als er und Amal sich für Kinder entschieden

Von Charlie Meier

Zu den meist besprochenen Liebesgeschichten von Prominenten gehört zweifellos die von George Clooney und seiner Ehefrau Amal Alamuddin. Heutzutage genießt das Ehepaar das gemeinsame Familienleben mit ihren 2017 geborenen Zwillingen Ella und Alexander. Der begehrte Schauspieler hat jedoch selbst seine neue und wichtigste Rolle im Leben als Vater sehr ernst genommen. Diesbezüglich erzählte er kürzlich über den unvergesslichen Tag, an dem er erfuhr, dass seine Familie um zwei weitere wachsen wird. Dies geschah, als er und seine Frau erkannten, dass sie bereit sind, Eltern zu werden.

Der Familienmensch George Clooney

schauspieler george clooney mit seiner ehefrau amal alamuddin

Der Hollywoodschauspieler und Traummann enthüllte nun den sehr emotionalen Moment, in dem er und Amal beschlossen, Eltern zu werden. Dabei erinnerte sich der 60-Jährige an die intime Entscheidung während der Episode des Podcasts „WTF with Marc Maron“. Er sagte dem Moderator Maron, dass er früher nie heiraten wollte, geschweige denn Kinder haben. Das änderte sich jedoch, als Amal, 43, in sein Leben trat. „Hör zu, ich wollte nicht heiraten“, sagte Clooney. „Ich wollte keine Kinder haben, und dann trat dieser außergewöhnliche Mensch in mein Leben und ich verliebte mich unsterblich und wusste von der Minute an, in der ich sie traf, dass alles anders werden würde.“ Laut George Clooney waren er und Amal seit einem Jahr verheiratet, als sie bei einem Spaziergang vor dem Haus eines Freundes beschlossen, Kinder zu haben.

hollywoodschauspieler und seine frau mit ihren zwillingen

Der Hollywoodstar erinnerte sich außerdem auch daran, wie beide erfuhren, dass sie Zwillinge erwarten. Er beschrieb den Moment, in dem ihr Arzt ihm Amals Sonogramm zeigte. „Ich sagte‚ kleiner Junge, fantastisch. Und dann sagten Ärzte, dass das andere Baby ein Mädchen ist. Ich war verblüfft, weil ich irgendwie Lust auf einen hatte.“ Obwohl George Clooney erwartet hatte, nur ein Kind zu haben, sagte er, er liebe es, ein Vater von Zwillingen zu sein. Er und Amal begrüßten 2017 die Zwillinge Alexander und Ella. Heute fühlt sich der Familienvater wie der glücklichste Mensch der Welt.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig