Fischöl Kapseln könnten das Risiko für Herzerkrankungen senken

Autor: Charlie Meier

Laut Forschern der University of Norwich, England, bietet die Nahrungsergänzung mit Fischöl Kapseln wenig bis gar keinen Nutzen gegen Krebs. Tatsächlich scheint es mit einem leicht erhöhten Risiko für eine bestimmte Krebsart verbunden zu sein: Prostata-Krebs. Eine wissenschaftliche Gruppe aus China und den USA stellte jedoch fest, dass der gewöhnliche Gebrauch vom Fischöl mit einem geringerem Risiko des Todes durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen verbunden ist.

Herzgesund durch Fischöl Kapseln

herzgesund durch aufnahme von fischöl präparate

Derartige Präparate enthalten Omega-3-Fettsäuren, die für die Gesundheit wichtig sind. Diese nehmen wir in den meisten Fällen über die Nahrung auf. In einer neuen Studie behaupten Forscher, dass sich diese auf Entzündungen, oxidativen Stress oder die Zusammensetzung der Zellmembran auswirken könnten. Omega-3-Fettsäuren sind auch in Lebensmitteln wie Nüssen, Samen und fettem Fisch wie Lachs oder Makrele enthalten.

nahrungsergänzungsmittel für gesundes herz aus lachs

Zusätzlich zur Untersuchung der Aufnahme von Fettsäuren haben die Forscher Krebserkrankungen über einen Zeitraum von mindestens 1 Jahr untersucht. In den Studien fanden sie dann heraus, wie viele Menschen am Ende ihrer jeweiligen Studien entweder gestorben sind oder eine Krebsdiagnose erhalten haben. Nach statistischen Analysen der Daten stellte das Team fest, dass sich ein erhöhter Verbrauch von Omega-3-Fettsäuren gering positiv auf die Krebsprävention auswirkt.

Laut der Hauptautorin Lee Hooper, würden drei zusätzliche Personen Prostatakrebs entwickeln, wenn 1000 Menschen 4 Jahre lang Omega-3-Präparate einnehmen würden.

"Im Allgemeinen sind wir als Einzelpersonen daran interessiert, gesund zu bleiben", erklärte sie. "Ob wir von Herz-, Gefäßerkrankungen oder Krebs betroffen sind, ist nicht der Schlüssel, es geht darum, beides zu verhindern. Aufgrund der kleinen Vorteile kann es sich jedoch lohnen, Fischöl Kapseln einzunehmen."

omega 3 fettsäuren in fischöl kapseln

Basierend auf dieser Studie scheint es also, dass die Ergänzung mit Fischöl bei der Krebsprävention wenig bis gar keinen Nutzen hat. In der Tat kann es das Risiko für Prostatakrebs leicht erhöhen. Eine Fischölergänzung kann jedoch einen gewissen Nutzen für Menschen bieten, die ein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben. Es ist wichtig, mit Ihrem Arzt darüber zu sprechen, was für Sie als Einzelperson am besten ist.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig