Das ist der Trailer zum neuen Thriller von Luc Besson!

Luc Besson neuer Film Anna jetzt Kinos

Vor kurzem wurde der erste Trailer zum neuen Film des französischen Regisseurs Luc Besson veröffentlicht. Der Actionthriller „Anna“ kommt bald in die Kinos und soll in die Fussstapfen von „Nikita“ und „Lucy“, die bereits einen Kultstatus erreicht haben, treten. Nachdem Besson für den Sci-Fi Film „Valerian: Die Stadt der tausend Planeten“ vor drei Jahren kritisiert wurde, versucht er nun zu seinen Wurzeln zurückzukehren. Kein Wunder also, dass die Zuschauer viele Ähnlichkeiten zu seinen anderen Spionagefilmen erkennen können.

„Anna“ von Luc Besson: Die Handlung

Im Film „Anna“ spielt die Handlung in den 80er-Jahren. Eine junge Russin flieht von ihrem gewalttätigen Freund in die Modemetropole der Welt. In Paris möchte sie ein neues Leben beginnen und plant eine Karriere als Model. Anna führt aber ein Doppelleben, denn eigentlich wurde sie als Spionin und Auftragskillerin nach Paris geschickt. Ihre Auftraggeberin, die Agentin Olga, ist von Annas Fähigkeiten nicht überzeugt und möchte sie mit einem Auftragsmord testen.

Die Geschichte ist äußerst spannend, immer wieder sorgen Überraschungsmomente für Aufregung. Auch die Action-Szenen konnten das Publikum in den USA positiv überraschen. Besson wird dennoch kritisiert, vor allem deswegen, weil der ständige Wechsel zwischen Zeiten und Plätzen die Zuschauer verwirrt.

Model Sasha Luss im neuen Film von Luc Besson

Luc Besson neuer Film Schauspielerin Sasha Luss

Luc Besson machte Natalie Portman zum Star. Jetzt ist das russische Model Sasha Luss an der Reihe. Sie wurde im Jahr 2011 von Karl Lagerfeld entdeckt. Sasha hat bereits eine erfolgreiche Model-Karriere hinter sich, jetzt hatte sie auch ihre erste große Filmrolle ergattert. Helen Mirren, Cillian Murphy und Luke Evans spielen Nebenrollen im Film.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN