7 bewährte Hausmittel und Tricks gegen fettiges Haar – Wirksame Hausrezepte, die von der Naturkosmetik inspiriert sind

Von Charlie Meier

Wenn es eine Sache gibt, die selbst die stilvollste und schönste Frisur ruinieren kann, dann ist es fettiges Haar. Manche Haartypen neigen zu fetten Haaren, aber zum Glück gibt es wirksame Methoden und Naturprodukte, die dagegen wirken. Hier sind 7 Vorschläge, die einfach herzustellen sind.

Wirksame Pflegemittel gegen fettiges Haar selber machen

haarpflege bei juckender kopfhaut durch kosmetik oder hausmittel

Bei fettigen Haaren ist es in keinster Weise notwendig, viel Geld für verschiedene kosmetische Produkte auszugeben. Durch einfache Tipps und Tricks kann jeder selbst zu Hause ausprobieren und herausfinden, was am besten auf der eigenen Mähne funktioniert. Diese bewährten Rezepte könnten außerdem auch gegen fettige Kopfhaut helfen und sind von der Haushaltskosmetik inspiriert.

rosmarinblätter getrocknet als tee zubereiten

Man kann dagegen zum Beispiel Rosmarintee selber machen. Dieser ist reich an Gerbsäure, die helfen kann, überschüssiges Fett in Haar und Kopfhaut zu reduzieren. Grüner Tee und Kamillentee eignen sich ebenso gut als Gegenmittel bei fettigen Haaren. Der Rosmarintee ist jedoch effektiver, da seine ätherischen Öle dabei helfen, die Überproduktion von Fett zu regulieren. Dafür müssen frische oder getrocknete Rosmarinblätter 20 Minuten lang kochen und dann als Flüssigkeit abkühlen. Diese lässt sich dann nach dem Duschen auf das Haar auftragen, ohne ausgespült zu werden. Danach sieht das Haar nicht nur schön aus, sondern duftet auch nach Frische.

zitronensaft mit essig mischen und als hausmittel aufs haar anwenden

Essig und Zitronensaft sind ebenfalls günstige, einfache und bewährte Tricks gegen fettiges Haar. Das Mischen von einem Glas Wasser mit 2 Esslöffeln weißem Essig und dem Saft einer Zitrone ist ein einfaches Rezept dafür. Die Mischung wirkt am besten beim Auftragen auf die Haarwurzeln und nach dem Ausspülen mit warmem Wasser. Zu heißes Wasser kann jedoch das Fetten weiter fördern.

bewährte haarpflegemittel wie gel aus aloe vera gegen fettiges haar


Das Mischen von einem Teelöffel Zitronensaft mit einem Esslöffel Gel aus Aloe vera ist ein ebenso effektives Haarpflegemittel. Dieses lässt sich zum gewöhnlichen Shampoo hinzufügen. Die Mischung hilft dabei, abgestorbene Hautzellen und Talg loszuwerden und lindert juckende Kopfhaut. Danach kann das Shampoo noch eine Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Haushaltsmittel für gesunde Kopfhaut

naturprodukte und haushaltsmittel wie natron für gesunde haarpflege

Ein weiteres effektives und günstiges Mittel gegen fettiges Haar ist Natron. Dazu ist das Mischen von 1 Liter sauberem Wasser mit 2 Esslöffeln Natron nötig. Diese Lösung wird dann auf das Haar aufgetragen, sollte für etwa 20 Minuten einwirken und dann gut mit lauwarmem Wasser abgespült werden. Natron lässt sich außerdem auch als Trockenshampoo auf den Haarwurzeln verwenden. Die Verwendung von Mundwasser als Haarkosmetik kann auch helfen, fettende Haare zu reduzieren. Dazu ist die Mischung von Hamameliswasser und Mundwasser zu gleichen Teilen geeignet. Diese lässt sich mit einem Wattestäbchen in die Kopfhaut einreiben. Dabei sollte das Haar jedoch so wenig wie möglich damit behandelt werden. Der Trick mit ein paar Löffeln Alkohol in einem Glas Wasser funktioniert auch sehr gut bei fettigem Haar. Anschließend gut ausspülen, damit die Haare nicht danach riechen.

apfelessig aus frischen früchten zubereitet und als heilmittel gegen hauterkrankungen anwenden


Alle wissen, dass Apfelessig viele erstaunliche kosmetische und gesundheitliche Eigenschaften besitzt. Es ist immer gut, eine Flasche davon in der Küche zur Hand zu haben, denn es kann dabei helfen, fettiges Haar für immer loszuwerden. Ein halbes Glas Wasser kann in diesem Fall mit einer viertel Tasse Apfelessig gemischt auf die Kopfhaut aufgetragen werden. Dies trägt dazu bei, juckende Kopfhaut zu lindern und das pH-Gleichgewicht wiederherzustellen.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig