Ryan Gosling verrät, wie ihn sein Familienleben mit Eva Mendes und die Elternschaft während der Pandemie verändert haben

Von Charlie Meier

Kürzlich gab der 41-jährige Schauspieler Ryan Gosling einen seltenen Einblick in sein Zusammenleben mit seiner langjährigen Partnerin Eva Mendes. Der Star enthüllte im Interview, wie ihn ihre beiden Töchter aufmerksam gemacht haben, dass sein Leben schnell zu vergehen scheint. Er erzählte über sein Privatleben mit Frau und Kindern, die so schnell wachsen, dass Ryan über die Zeit nachdenken musste.

Ryan Gosling im Gespräch über Eva Mendes und ihr Zusammenleben

stars und paar eva mendes und ryan gosling bei einer filmpremiere

Im Gespräch mit der britischen GQ gab der La La Land-Star zu, dass er heutzutage die Uhr auf eine Art und Weise im Auge behalten muss, was er früher nie getan habe. Wie so viele Eltern mit kleinen Kindern gestand Ryan, dass er immer nach Wegen sucht, seine Kinder während des Lockdowns aufgrund von COVID-19 zu unterhalten. Er stellte fest, dass die Pandemie die Situation verschlimmert haben könnte. Die beiden haben zwei Kinder, also verbringen sie viel Zeit damit, sie zu unterhalten, so Gosling. Eine Möglichkeit, dies zu tun, bestand laut ihm darin, mehr während der Quarantäne als in ihren Filmen zu spielen. Die Töchter seien jedoch ein „härteres Publikum“, witzelte der Schauspieler über die Kinder. Laut dem Star seien sie in einem schwierigen Alter, um nicht in der Lage zu sein, Freunde zu sehen und mit Menschen zu interagieren.

hollywoodschauspieler mit ihren beiden töchtern beim spaziergang während covid 19 pandemie

Das Paar ist in Bezug auf das Familienleben notorisch privat. Dies ist eine Entscheidung, über die Eva Mendes im April 2020 auf Instagram geschrieben hat. „Ich hatte immer eine klare Grenze, wenn es um meinen Mann und meine Kinder geht. Und da meine Kinder noch so klein sind und nicht verstehen, was das Posten ihres Bildes wirklich bedeutet, habe ich ihre Zustimmung nicht. Und ich werde ihr Bild nicht veröffentlichen, bis sie alt genug sind, um mir zuzustimmen. Soweit funktioniert es für uns auf diese Weise einfach, um privat zu bleiben.“ Das Paar, das seit 2011 zusammen ist, hat alle Hände voll zu tun, seine Kleinen inmitten der Coronavirus-Pandemie aufzuziehen.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig