Eurovision 2019: Die Popsängerin Madonna wird zwei neue Lieder präsentieren

von Olga Schneider
Werbung

Madonna Auftritt Eurovision 2019 neue Lieder präsentieren

Eurovision 2019 wird spannend: In diesem Jahr tritt die Popstar-Ikone Madonna zum ersten Mal auf der Song Contest-Bühne auf. Die Sängerin wird zwei Lieder präsentieren, ihr Auftritt ist jedenfalls nicht ein Teil des Wettbewerb-Programms. Madonna wird zuerst einen Hit singen und dann dem Publikum einen neuen Titel aus ihrem letzten Album präsentieren. Es sollte schon Gespräche im Bezug auf der Präsentation des neuen Songs mit den Produzenten der Eurovision Show gegeben haben, da es angeblich eine starke politische Botschaft hat. Für ihren Auftritt wird Madonna eine Gage in Höhe von rund 1 Millionen USD bekommen, die höchste, die je für einen Eurovision-Auftritt bezahlt wurde. Der Star wird mit ihrem Team (insgesamt um 160 Mitarbeiter, Crew, Sänger und Tänzer) in Tel Aviv anreisen. Das ist ihre vierte Show in der Hauptstadt Israels: Sie hatte bereits im Jahr 1993, 2009 und 2012 Konzerte.

Eurovision 2019: In diesem Jahr ist Israel der Veranstalter

eurovision 2019 Madonna zu Gast Auftritt

Werbung

Israel hat im vorigen Jahr den Wettbewerb gewonnen, nachdem die Sängerin Netta 529 Punkte mit dem Lied “Toy” gesammelt hatte. Laut der Regeln wird in diesem Jahr der Songcontest in Tel Aviv ausgetragen, die Halbfinalen werden am 14. und 16. Mai, und die große Finale – am 18. Mai stattfinden. Die Vorbereitungen für die Show sind schon im Gange, vor mehreren Tagen hatte der Aufbau der Bühne begonnen.

Eurovision 2019 Madonna Auftritt Lieder

Werbung

Madonna machte vor kurzem mit einer weiteren Nachricht Schlagzeilen: Gerüchten zufolge soll sie an einem autobiographischen Film arbeiten. Die Sängerin selbst hatte die Nachricht nicht bestätigt, im letzten Jahr äußerte sich jedenfalls zu den Plänen eines Produzenten, einen Kurzfilm mit dem Titel ”Blond Ambition” zu veröffentlichen. Damals meinte der Star, nur sie weiß, was in Ihrem Leben passiert ist, und nur sie kann ihre Geschichte erzählen.

Olga Schneider

Kontakt:

[email protected]

Twitter:   OlgaSchnei81746

Olga Schneider ist gelernte Kommunikationswissenschaftlerin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, enthusiasierte Hobby-Gärtnerin und begeisterte Blogerin in Bereichen Haushalt, Backrezepte und Modetrends.
Olga liebt ihren grünen Garten. Dort hat sie ein Gemüsebeet, mehrere Blumenbeete und eine kleine Rasenfläche. Die positive Erfahrung in ihrer kleinen Gartenoase gab ihr einen richtigen Motivationsschub, ihr Wissen in diesem Bereich durch Kontakt mit Baumschulgärtnern zu vertiefen und mehr über die Zusammenhänge beim Gemüse- und Obstanbau im Nutzgarten, sowie bei der Pflege von Blumen und Zierpflanzen zu erfahren. Der Austausch mit Garten-Experten erweiterte ihren Horizont zusätzlich und vertiefte ihr Interesse an der naturfreundlichen Gartengestaltung. Das kreative junge Team von Deavita hat ihr die perfekte Möglichkeit gegeben, ihre neue Leidenschaft mit den Lesern zu teilen.
Neben den Gartenartikeln ist sie auch in den Kategorien Ordnung im Haushalt und Putztipps aktiv. Dort teilt sie gerne ihre Erfahrung als Mama und gibt nützliche Ratschläge zu umweltfreundlichen und natürlichen Putzmitteln, sowie zu verschiedenen Putztechniken, mit denen man Zeit und Mühe sparen kann.
In Ihrer Freizeit ist Olga eine begeisterte Modeliebhaberin, die abends gerne durch zahlreiche Influencer-Seiten stöbert und das eine oder andere Wochenende bei virtuellen Treffen mit anderen Modebloggern verbringt. Sie hat vertieftes Interesse an den neuesten Modetrends und versucht sie umzusetzen. Sie teilt, äußerst sympathisch, ihre Liebe zu Mode, Nageldesign und Haartrends, in ihren Beiträgen zu diesen Themen.
Olga backt gerne zusammen mit ihrer Familie und probiert mindestens einmal im Monat neue Rezepte zu Hause oder mit ihren Kollegen. Selbstgemachte Desserts und Kuchen gehören für sie einfach selbstverständlich zum Nachmittagskaffee dazu.
Erfahrung

mehr 15 Jahre Erfahrung im eigenen Garten, hat Interviews mit Gartenexperten gemacht und engagiert sich als Freiwillige Mitarbeiterin bei der Pflege von Parkanlagen und Schaugewächshäusern in ihrem Heimatort
Seit mehr als 10 Jahren versucht sie, zu Hause nur mit naturfreundlichen Putzmitteln zu reinigen und probiert verschiedene Hausmittel.
Sie ist eine wahre Back-Enthusiastin, die seit 7 Jahren mit ihrem Kind verschiedene Rezepte probiert.
Seit 5 Jahren verfolgt sie die neuesten Mode und Haartrends für reife Damen.
Ist seit 11 Jahren als Autor bei Deavita tätig und hat mehr als 2450 Beiträge zu verschiedenen Themen rund um Gartengestaltung, Haushalt, Mode und Rezepte erstellt.

Ausbildung
Olga Schneider hat Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Medienkommunikation absolviert. Während des Studiums hat sie an mehreren multikulturellen Projekten teilgenommen und ein Praktikum in Polen erfolgreich abgeschlossen. Die Reisen durch Europa haben Ihr Interesse für Architektur und Design geweckt. In ihrer Freizeit gärtnert sie leidenschaftlich und beschäftigt sich gerne mit Gartenkunst.