Weiße Henna Tattoos sind der neuste Trend des Jahres: DIY Anleitung und tolle Inspirationen zum Nachmachen!

Autor: Lisa Hoffmann

Falls Sie in letzter Zeit durch Ihre sozialen Medien gestöbert haben, dann sind Ihnen die wunderschönen weißen Tätowierungen auf Instagram und Pinterest sicherlich aufgefallen. Zahlreiche Influencer und Stars zeigen Ihre atemberaubenden Kunstwerke in all ihrer Schönheit. Klassische Henna Tattoos waren schon immer sehr beliebt, doch dieses Jahr kommt eine neue und interessantere Variante auf uns zu. Weiße Henna Tattoos liegen voll im Trend und schmücken unsere Körper auf eine einzigartige und wunderschöne Art. Besonders im Sommer, wenn die Haut schön gebräunt ist, kommen die zierlichen Tätowierungen wunderbar zur Geltung. Was genau hinter dem neuesten Mode-Trend steckt und wie Sie die atemberaubenden Sommer Tattoos selber machen, verraten wir Ihnen in unserem Artikel!

Sommer Tattoos selber machen Henna Tattoodesign Anleitung

Sie finden Tätowierungen schön, können aber den Sprung nicht wagen oder würden erstmal lieber wissen, wie das Tattoo aussehen wird, bevor Sie unter die Nadel gehen? Oder vielleicht haben Sie einfach Lust auf eine kleine Veränderung für den Sommer? Dann sind Sie mit temporären Henna Tattoos bestens aufgehoben! Die Tattoos sind in vielen unterschiedlichen Designs erhältlich und werden am häufigsten auf die Füße, Hände oder auf den Rücken gestaltet. Gerade bei gebräunter oder dunklerer Haut wird die weiße Kunst zu einem echten Blickfang.

Was genau sind weiße Henna Tattoos?

Das Henna Tattoo, auch noch Mehndi genannt, ist eine Körperkunst, die Ihren Ursprung in Asien hat. Dabei werden in der Nacht vor der Hochzeit die Hände und Füße der Braut bemalt. Henna ist eine Pflanze, die in Indien, Nordafrika und dem Nahen Osten vorkommt. Zur Herstellung der Farbe für die Tattoos werden die Blätter zermahlen und zu einer Paste verarbeitet, die anschließend auf die Haut aufgetragen wird. Henna Tätowierungen halten in der Regel zwischen 5 und 6 Wochen und sind gerade im Sommer besonders beliebt. Allerdings kommt das natürlich gewonnene Henna nur in rot-bräunlichen Nuancen vor. Aus diesem Grund ist die Bezeichnung “weiße Henna Tattoos” falsch, denn so etwas gibt es nicht. Da die Bilder aber dem echten orientalischen Henna-Look ähneln, werden Sie auch von Kosmetik- und Friseurstudios so genannt.

Wunderschöne Sommer Tattoos selber machen – Einfache Schritt für Schritt Anleitung

Sommer Tattoos selber machen weißes Henna was ist das

In der Regel kosten weiße Henna Tattoos im Kosmetik- oder Friseursalon circa 25-30 Euro und halten bis zu 10 Tage. Sie fühlen sich etwas kreativ und würden sich gerne alleine an den Trend herantasten? Zum Glück geht das ganz einfach! Folgen Sie unserer Schritt für Schritt Anleitung und in weniger als 1 Stunde können Sie sich an Ihrem neuen weißen Henna Tattoo erfreuen. Um den Look zu erhalten, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Für welche Sie sich entscheiden, ist Ihnen selbst überlassen – alle funktionieren gleich gut!


  • Weiße Körperfarbe ist wahrscheinlich die einfachste Möglichkeit, um weiße Henna Tattoos selber zu machen. Alles, was Sie dafür brauchen, ist eine hochwertige Körperfarbe, ein feiner Pinsel und, falls Sie keine ruhige Hand haben, eine Schablone Ihrer Wahl.
  • Kosmetischer Kleber – Dabei handelt es sich um einen weißen Kleber, der vor allem zur Befestigung von Prothesen auf der Haut verwendet wird. Diese Variante hält ein paar Tage länger als die weiße Körperfarbe und lässt sich normalerweise wie die klassische Henna Paste aufgetragen. Um einen zusätzlichen Glanz zu erhalten und damit Ihr weißes Henna Tattoo noch besser zur Geltung kommt, können Sie lose Lidschatten oder Pulver auf den Kleber streuen, bevor dieser komplett trocken wird. Nachdem Sie das Design erstellt haben, lassen Sie die Paste für 15-20 Minuten trocknen und wischen Sie die Reste mit einem feinen Pinsel ab.

Die weißen Tätowierungen kommen bei gebräunter Haut wunderbar zur Geltung

weiße Henna Tattoos Arm kleine Tattoos für Frauen

Weiße Henna Tattoos sind unglaublich hübsch und eine aufregende Option, um unseren Körper im Sommer zu schmücken. Kleine Motive lassen sich schnell auftragen, wirken filigran und sind ideal, wenn Sie sich langsam an den Trend herantasten möchten. Die Hände und die Handgelenke gehören zu den beliebtesten Körperstellen für die temporäre Tattoo-Kunst.

Mandala Tattoomotiv Bedeutung Sommer Tattoos selber machen


Henna Tattoos sind cool – darin besteht kein Zweifel. Doch die weiße Tinte macht das ganze Design noch aufregender und bringt Ihren Teint wunderbar zum Strahlen. Weiße Henna Tattoos auf dem Rücken oder den Schultern wirken unglaublich feminin und sind ein echter Hingucker. Zu den beliebtesten Motiven gehören vor allem wunderschöne Mandalas oder geometrische Muster.

Weiße Henna Tattoos – Weitere coole Ideen und Inspirationen zum Nachmachen

Arm-Tattoo für Frauen temporär Sommer Tattoos selber machen

Auffällig, schick und elegant zugleich – Fuß-Tattoos werden bei Frauen immer beliebter

Fuß-Tattoo temporäre Tätowierungen Sommer Tattoos selber machen

Verleihen Sie Ihrem Outfit einen verspielten Boho-Touch, indem Sie zierliche Sommer Tattoos selber machen

Hand Tattoodesign für Frauen Sommer Tattoos selber machen

Schick und völlig schmerzlos – Weiße Henna Tattoos sind eine hervorragende Alternative zu dauerhaften Tätowierungen

Handgelenk Tattoodesign Frauen weiße Henna Tattoos selber machen

Mit dem passenden Schmuck kommt das Design noch besser zur Geltung

Nägel in Mandelform weiße Henna Tattoos selber machen

Kleine Oberschenkel Tattoos sind das perfekte Highlight für die heißen Sommertage

Sommer Tattoos selber machen Henna Tattoodesign weiß

Verzieren Sie Ihre weißen Henna Tattoos mit kleinen Strasssteinen, um dem Design eine einzigartige und persönliche Note zu verleihen

Weiße Henna Tattoos Arm Tattoo Ideen Sommer Tattoos selber machen

Die weißen Tätowierungen haben eine beruhigende und entspannende Wirkung

Weiße Henna Tattoos Arm Tattootrends Frauen kleine Hochzeits-Tattoos

Die Körperbemalung eignet sich hervorragend für eine Hochzeit oder andere offizielle Anlässe

Weiße Henna Tattoos selber machen Anleitung kleine Tattooideen für Frauen

Sommer Tattoos sorgen für einen exotischen und fröhlichen Touch

Weiße Henna Tattoos Trend Sommer-Tattoo temporär selber machen

Damit Ihr Look nicht zu überladen wirkt, sollten Sie lieber auf auffällige Nageldekorationen verzichten

weiße Henna Tattoos selber machen Mandala Tattoodesign Bedeutung

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig