Das Blackwork Tattoo für ein schlichtes und doch eindrucksvolles Design

blackwork tattoo arm-krähe-rabe-optische-täuschung-geometrisch


Wer auf der Suche nach dem perfekten Tattoo-Design ist, ist meist offen für verschiedene Tattoo Arten, aus denen dann das ansprechendste gewählt wird. Zumindest schadet es doch nicht, sich über die verschiedenen Tattoo Stile zu informieren, um so neue Varianten zu entdecken, von denen man gar nichts wusste und die sich als perfekt herausstellen können. In unserem heutigen Artikel geht es um das sogenannte Blackwork Tattoo. Was es damit auf sich hat und für welche Körperteile es am besten gewählt wird, möchten wir Ihnen in diesem Artikel erklären. Dabei sind auch einige interessante Designs, die Ihnen als Inspiration dienen können, falls Sie sich für diese Art von Tattoos entscheiden.

Blackwork Tattoo Bedeutung

blackwork tattoo schwarz-weiß-organisch-retro-motiv

Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich bei dieser Art um ein Design, das ausschließlich aus schwarzer Tinte besteht. Hierbei werden selbst Schattierungen aus grauer Farbe vermieden. Das Ergebnis ist ein kontrastreiches Motiv, das ganz besonders gut zur Geltung kommt.

blackwork tattoo wald-baum-natur-silhouette-schatten

Im Prinzip ist diese Farbwahl mit den traditionellen Tribals zu vergleichen, die von den verschiedenen Stämmen gestaltet werden. Jedoch kann das Blackwork Tattoo natürlich nicht nur für Tribals verwendet werden. Es gibt die verschiedensten Motive und Varianten zwischen denen man wählen kann und auch eigene Designs sind erlaubt. Es geht lediglich darum, außer Schwarz und der natürlichen Hautfarbe keine anderen Farbtöne und -nuancen zu verwenden, um das jeweilige Motiv darzustellen.

Geeignete und beliebte Motive für das Blackwork Tattoo

blackwork-tattoo-beliebte-motive-sleeve-armtattoo-brust-schwarz

Das Blackwork Tattoo kann aus den verschiedensten Motiven und Mustern zusammengestellt werden. Es gibt aber bestimmte Arten, die besonders gut geeignet sind und aus diesem Grund am beliebtesten sind. Solche haben wir in der folgenden Liste mit einigen Erklärungen zusammengestellt. Natürlich hindert Sie diese Orientierung keineswegs daran, sich eigene Designs einfallen zu lassen und sie mit Ihrem Tätowierer zu besprechen.

Mandala Tattoo

blackwork-tattoo-mandala-blumen-floral-schwarz-kreis-stern


Mandalas und auch die ihnen ähnlichen Traumfänger eignen sich einfach wunderbar als Motividee für das Tattoo mit Blackwork-Design. Bei ihnen geht es nämlich nicht darum, farbliche Hingucker zu schaffen, sondern ihr interessantes und individuelles Muster hervorzuheben. Das funktioniert in Schwarz-Weiß natürlich am besten.

Dotwork Tattoo

blackwork-tattoo-dotwork-katze-orientalische-motive-exotisch-verspielt-oberschenkel


Auch bei dieser Art kann man anhand des Namens bereits vermuten, um was für ein Design es sich handelt. Und zwar werden Muster und sogar ganze Bilder aus vielen winzigen Punkten gestaltet, was ohne Zweifel sehr attraktiv, modern und abstrakt wirkt. Es handelt sich um ein besonders aufwändiges Blackwork Tattoo, sodass mit mehr Zeit für das Stechen gerechnet werden muss. Die Geduld wird aber ohne Zweifel belohnt.

blackwork-tattoo-dotwork-grafisch-modern-arm-rücken-minimalistisch

Durch die Verwendung der Punkte können sogar Schattierungen geschaffen werden und das ganz ohne graue Farbe und ohne dabei der Regel für das Blackwork, die nur schwarze Tinte voraussetzt, zu brechen. Je mehr Punkte an einer Stelle gestaltet werden, desto dunkler wird dieser Bereich und umgekehrt. Möglich sind interessante Ombré-Motive und das für jede beliebige Tätowierung.

Geometrische Tattoos

blackwork-tattoo-geometrisch-dreiecke-kreise-punkte-schattierung

Das Tattoo mit grafisch gestalteten Mustern und Motiven liegt ebenso sehr im Trend und ist immer häufiger die erste Wahl, wenn es darum geht, eine einzigartige Tätowierung zu finden und stechen zu lassen. Verwendet werden geometrische Figuren wie Dreiecke, Kreise, Quadrate, Rechtecke oder einfache Linien und können auch mit einem dezenteren organischen Motiv kombiniert werden. Die minimalistischen Tätowierungen wirken gerade in schwarz sehr attraktiv. Bunte Farben würden von der Schlichtheit ablenken und das eigentliche Ziel verhindern.

Blackwork Tattoo Streifen

blackwork-tattoo-streifen-noten-damen-schulter-stilvoll

Schlicht und dennoch sehr wirkungsvoll sind Streifen. Während sie in manchen Kulturen eine bestimmte Bedeutung haben und diese auch in unsere Gesellschaft übernehmen, lassen sich manche auch eine individuelle Bedeutung einfallen. So bedeutet das Muster im Allgemeinen Schutz gegen Feinde und Krankheiten. Letzteres wird in Indien speziell auf Krankheiten wie Migräne und Bauchschmerzen beschränkt. Der bekannte Sänger Rea Garvey besitzt ein solches Motiv aus drei Streifen. Diese sollen aber abweichend von den kulturellen Bedeutungen einfach seine kleine Familie symbolisieren, also ihn, seine Frau und seine Tochter. So kann sich also jeder selbst etwas einfallen lassen.

blackwork-tattoo-streifen-unterarm-schatten-punkte-tätowierer-anregung

Für gewöhnlich sind die Streifen für das Blackwork Tattoo eher breit gestaltet, können jedoch auch variieren. Und auch in anderer Hinsicht können sie unterschiedlich dargestellt werden. So kann das balkenartige Design wie im Beispiel oben in Noten übergehen und eine bestimmte Leidenschaft symbolieren oder aber sich in Punkte auflösen und den Streifen mit einem Dotwork Tattoo kombinieren. Die Varianten sind trotz des schlichten und minimalistischen Stils also sehr vielfältig.

Das Tribal

blackwork-tattoo-tribal-männer-schulter-oberarm-pfeil-traditionell-symbole

Das Tribal als Variante haben wir ja bereits erwähnt. Verschiedene Stile aus verschiedenen Stämmen zählen zu dieser Kategorie. Darunter auch das Maori-Tattoo. Die verschiedenen Muster haben nicht nur eine ästhetische Aufgabe. Jedes Symbol besitzt eine bestimmte Bedeutung, sodass je nach Tattoogröße ganze bedeutungsvolle und individuelle Kunstwerke geschaffen werden können. Tribals sind immer ganz in Schwarz gestaltet und somit ein typisches Blackwork Tattoo.

Sprüche und Schriftzüge

blackwork-tattoo-schriftzug-einfach-schlicht-botschaft-körper-kunst

Natürlich sind auch Schriftzüge so gut wie immer mit schwarzer Tinte gestochen. Das liegt einfach daran, dass die einzelnen Buchstaben und somit auch die Botschaft selbst besser zur Geltung kommen können. Ein weiterer Faktor, der das beeinflusst, ist natürlich auch die Schriftart. Den Stil des Designs können Sie ebenso mit der Schriftart beeinflussen. Verwenden Sie Druckbuchstaben für minimalistischere und modernere Schriftzüge oder verschnörkelte solche für einen romantischeren Look.

Andere Bilder und Motive

blackwork-tattoo-panda-bär-tiere-inspiration-dotwork-design

Diese Motivarten sind aber nicht zwingend zu wählen und auch nicht die einzigen Varianten, die geeignet sind. Auch ganz normale andere Tätowierungen wie solche mit Tieren oder Porträts sind möglich. Zu beachten ist lediglich, dass bei fehlenden Schattierungen auch 3D-Effekte nicht erreicht werden können.

Für welche Körperstellen ist das Blackwork Tattoo geeignet?

blackwork-tattoo-sleeve-arm-herren-blumen-exotisch

Auch hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Von großen Motiven für Rücken, Brust oder Oberschenkel, über das Blackwork Tattoo für Unterarm oder Sleeves für den Arm im Allgemeinen, bis hin zu kleineren Tattooideen für Fußknöchel, Handgelenk, Nacken oder sogar Ohren sind dem Geschmack keine Grenzen gesetzt.

blackwork-tattoo-ideen-tipps-bedeutung-tätowieren-waden-unterarm

Sie können sich im Internet verschiedene Blackwork Tattoo Vorlagen anschauen und als Inspiration oder Beispiel für Ihren Tätowierer nutzen. Im Großen und Ganzen ist die Verwendung von nur einer Farbe relativ zeitsparend und günstiger. Natürlich ist dies aber auch von der Größe des Tattoos abhängig. Auf jeden Fall erhalten Sie einen besonderen Hingucker, der im Vergleich zu den häufigeren bunten Tätowierungen oder solchen mit Schattierungen eine interessante Abwechslung darstellt.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!