Striplac Nagellack: Hier ist alles, was Sie über den neuesten Nageltrend wissen sollten!

Von Lisa Hoffmann

Unsere Hände sind unsere Visitenkarte und gepflegte Fingernägel sind für jede Frau ein absolutes Muss. Ob bunt und farbenfroh oder doch lieber schlicht und elegant – wir alle lieben eine hübsche Maniküre, die unseren Look abrundet und unseren Still unterstreicht. Allerdings sind momentan alle Nagelstudios bis auf Weiteres geschlossen und wir müssen uns selber um unsere Hände kümmern. Das Problem – bis wir das perfekte Nageldesign bewundern können, braucht es oftmals einiges an Aufwand, Geduld und natürlich Zeit. Der Nagellack ist makellos aufgetragen und schon 2 Tage später fängt er an, wieder abzublättern – kommt Ihnen dieses Szenario auch bekannt vor? Bestimmt haben Sie schon von Shellac gehört – der Liebling, der für eine dauerhaft haltbare Maniküre sorgen sollte, sich aber leider nicht so leicht entfernen lässt. Ein Nagellack, der in Sekunden trocknet, für circa 3 Wochen hält und sich dann einfach abziehen lässt – Striplac Nagellack ist die neueste Erscheinung in der Beauty-Welt und gilt nicht umsonst als die Lackrevolution des Jahres. Was es mit dem Nageltrend auf sich hat und wie Sie Striplac anwenden können, erklären wir Ihnen in unserem Artikel!

Striplac Nagellack Set für Zuhause Nagellackfarben Trends 2021

Der Striplac ist auch noch als Peel-off-Nagellack bekannt und wurde von dem Nagelkünstler Alessandro entwickelt. Der Nageltrend verspricht uns eine Maniküre, die nicht nur im Rekordtempo trocknet, sondern auch so makellos aussieht, als ob wir uns einen Besuch im Nagelstudio gegönnt hätten. Striplac ist eine hervorragende Alternative zum herkömmlichen Nagellack und gehört mittlerweile zu den absoluten Lieblingen aller Fashionistas und Trend-Setter.

Was genau ist Striplac Nagellack?

Striplac Nagellack Anleitung kurze Nägel lackieren

Perfekt lackierte Nägel, die bis zu 3 Wochen halten und das sogar ohne abzusplittern – klingt einfach zu schön, um wahr zu sein, oder? Doch genau das verspricht uns der Striplac Nagellack. Er ist die perfekte Wahl für alle, die keine Lust und Zeit haben, Ihre Fingernägel alle 3-4 Tage neu zu lackieren. Dass sich Striplac so großer Beliebtheit erfreut, wundert uns überhaupt nicht. Er deckt mit nur einer Schicht und trocknet in weniger als 60 Sekunden unter der LED-Lampe. Das ist aber längst nicht alles! Auch das Entfernen ist ein echtes Kinderspiel – es werden keinerlei Lösungsmittel benötigt, denn der Striplac Nagellack wird einfach vom Nagel abgezogen. Er besteht aus einem flexiblen und elastischen Kunststoff, der sich sehr leicht entfernen lässt, ohne dass dabei die Nägel beschädigt werden.

Kann man Striplac Zuhause selber anwenden?

Striplac Nagellack Anleitung für Zuhause Nagellack Trends 2021

Um eine hübsche Maniküre zu erhalten, müssen wir unbedingt zum Nagelstudio? Weit gefehlt! Der Striplac Nagellack ist ideal für alle, die Ihre Nägel selber machenn, aber dennoch nicht auf ein gepflegtes und schönes Aussehen verzichten möchten. Striplac lässt sich super einfach anwenden und ist somit für alle Anfänger bestens geeignet. Circa 15 Minuten Zeit, ein Nagellack in Farbe nach Wahl und eine UV-Lampe – das ist alles, was Sie für die perfekten Fingernägel Zuhause brauchen! Das Starter-Kit von Allesandro ist mittlerweile sowohl online als auch in allen gut sortierten Drogerien zu finden und enthält alles, was Sie für den Striplac Nagellack benötigen. Nur die Nagellackfarben müssen Sie zusätzlich bestellen, aber keine Sorge – diese kosten nicht viel mehr als ein guter Nagellack.

Nagellackfarben Trends 2021 Striplac Nagellack


Von tiefem Rot bis hin zu sanften Pastellnuancen – die Farbpalette ist unglaublich vielfältig, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Allerdings müssen wir erwähnen, dass der Striplac auf Gelnägel nicht aufgetragen werden darf! Und so einfach wird es gemacht:

  • Zuerst alle eventuellen Nagellackreste entfernen und die Nägel mit einem Reinigungspad entfetten.
  • Danach die Fingernägel in die gewünschte Form feilen und die Nagelhaut bei Bedarf abschneiden.
  • Eine dünne Schicht Base Coat auftragen und die Nägel für 60 Sekunden unter der UV-Lampe komplett trocknen lassen.
  • Nun die Fingernägel in der ausgewählten Farbe lackieren und für weitere 60 Sekunden unter der UV-Lampe aushärten lassen. Bei Bedarf können Sie diesen Schritt wiederholen und noch eine Schicht Nagellack auftragen.
  • Zum Schluss noch den Top Coat als Finish auftragen und noch einmal für 60 Sekunden trocknen lassen. Und voilà – schon können Sie sich über Ihre perfekte Maniküre erfreuen!

So einfach lässt sich Striplac Nagellack entfernen

Nägel selber lackieren Striplac Nagellack Anleitung

In der Regel soll Striplac Nagellack bis zu 3 Wochen lang halten. Wenn Sie ihn aber vorher loswerden möchten oder er sich an den Rändern zu lösen beginnt, lässt er sich innerhalb von wenigen Minuten ganz einfach entfernen. Dafür stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Wahl. Sie können den Striplac mit dem im Starter-Kit enthaltenen Peel Off Aktivator entfernen, indem Sie das Mittel an den Seiten der Fingernägel auftragen, für circa 20-30 Sekunden einwirken lassen und die Farbschicht Stück für Stück langsam abziehen. Bei Bedarf können Sie noch etwas Peel Off Aktivator auftragen und weiter abziehen, bis Sie den kompletten Nagellack entfernt haben. Schneller geht es jedoch mit dem Soak Off Liquid, wobei die Methode sehr dem klassischen Nagellackentferner ähnelt. Einfach das Lösungsmittel auf ein Wattepad auftragen, auf die Nägel gedrückt halten und schon können Sie den Striplac Nagellack abziehen.

Nude Nagellack Trends Striplac Nagellack


Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig