Welche Nagellackfarbe ab 60: Wie kann man die richtige auswählen und den „alte Hände“-Look vermeiden?

Von Marie Werth

Mit der besten Nagellackfarbe ab 60 sind Ihre Sorgen längst verflogen. Ja, wirksame Nagelhautöle und luxuriöse Handcremes können die Jugendlichkeit der reifen Hände erhalten, aber mit den richtigen Nagellackfarben wird Ihre Aufgabe leichter zu bewältigen. Nein, Sie müssen Ihr Geld nicht für teure Maniküre ausgeben. Eine einfache Nagelpflege zu Hause ist mehr als genug, wenn Sie eine geeignete Farbe gewählt haben. Um es Ihnen zu erleichtern, haben wir die besten Nagellacke aufgelistet, die für reife Hände unverzichtbar sind.

Die richtige Nagelpflege ist an erster Stelle

Die regelmäßige Nagelpflege ist wichtig ab 60

Bevor Sie die Nagelfarbe auswählen, sollten Sie auch Ihre Nägel richtig gepflegt haben. Studien haben gezeigt, dass Biotin, auch bekannt als Vitamin B, zur Behandlung und Vorbereitung brüchiger Nägel beitragen kann. Gute Biotinquellen sind Lebensmittel wie Bierhefe, grüne Erbsen, Hafer, Sojabohnen, Walnüsse, Sonnenblumenkerne, Bulgur und brauner Reis. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Biotin oder ein anderes Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.

Die richtige Maniküre ist ebenfalls wichtig für gesunde Hände und Nägel. Schneiden Sie niemals die Nagelhaut ab, da dies zu einer Infektion führen kann. Sie können die Nagelhaut mit einem Hufstäbchen zurückschieben, solange Sie dabei vorsichtig vorgehen.

Wenn Sie Ihre Nägel selbst machen, sollten Sie sich eine Nagelzange besorgen, die abgerundeten Schneidbacken hat, die der natürlichen Krümmung der Nägel folgen. Sie finden sie in Drogerien und Kosmetikgeschäften.

Die Inhaltsstoffe einiger Nagellacke und Nagellackentferner können Ihre Nägel austrocknen. Wir empfehlen, einen Nagellack zu verwenden, der frei von Formaldehyd, Toluol und Dibutylphthalat ist. Außerdem empfehlen wir, einen Nagellackentferner zu verwenden, der keinen Alkohol enthält.

Um Ihre Fingernägel mit Feuchtigkeit zu versorgen, empfehlen wir Ihnen eine Nagelhautcreme, Vaseline oder Vitamin-E-Öl. Tragen Sie die Creme auf den gesamten Nagel auf, einschließlich der Nagelhaut, und reiben Sie sie sanft ein.

Welche Nagellackfarbe lässt die reifen Hände ab 60 jünger aussehen?

Welche Nagellackfarbe sollen die Frauen ab 60 auswählen

Wahrscheinlich pflegen Sie Ihre Hände richtig, damit sie jugendlich und alles andere als faltig und unansehnlich aussehen. Das ist zwar toll, aber die Maniküre könnte Ihnen das verderben. Schockierend, nicht wahr?

So wie bestimmte Lippenfarben Ihr Gesicht um ein paar Jahre jünger machen können, haben Nagellacktöne die gleiche Wirkung auf die Hände. Deshalb ist es wichtig, die No-Go-Nagelfarben wegzulassen und sich mit Tönen einzudecken, die Ihre Hände tatsächlich umwerfend aussehen lassen. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige Nagellackfarben vor, die eine jugendliche Ausstrahlung haben und Ihre Hände schön und absolut umwerfend aussehen lassen.

Nude-Nagelfarbe: Zuverlässige Neutrale

Die Nude-Farben sind zart und großartig für reife Hände

Ein Nude-Lack hat eine Anti-Aging-Wirkung, und jede Frau sollte so eine Farbe haben, die ihr steht. Nude, Babyrosa und Weiß lassen kurze Finger länger erscheinen.

Wenn Sie helle Haut haben, wählen Sie Weiß-, Champagner-, Nude- oder Sandtöne. Wenn Sie einen dunkleren Hautton haben, wählen Sie Kakao-, Cappuccino-, Taupe- oder Kaffeetöne. Schokolade und graubraune Farbtöne sind jugendlich und trendy, aber seien Sie vorsichtig mit dunklen Brauntönen, da sie sehr hart und unpassend sein können.

Die jugendlichen Rosatöne

Die Rosatöne erfrischen das Aussehen und passen hervorragend zu reifen Händen


Es gibt ein Rosa für jedes Outfit und jeden Anlass. Wenn Ihre Hände nicht Ihr Lieblingsmerkmal sind, wählen Sie leuchtende Rosatöne. Sie lenken die Aufmerksamkeit eher auf die Nägel als auf die Finger. Für längere oder schlankere Finger empfehlen wir helle und zarte Rosatöne.

Leuchtendes Rosa eignet sich hervorragend für reife Hände, denn sobald Sie es tragen, werden Sie sofort bemerken, dass Ihre Hände aufgefallen, lustig und anspruchsvoll sind. Diese Farbe eignet sich auch wunderbar als Nagellack für kurze Nägel.

Welche Nagellackfarbe ab 60? Schimmernde Farbtöne

Schimmernde Nagellacktöne lassen die Frauenhände jünger aussehen

Roségold ist zeitlos und ideal für reife Hände, denn es ist glamourös und sieht mit jedem Schmuckstück schön aus. Es leuchtet auf der Haut und lässt die Hände königlich und edel aussehen.

Ein klassischer und eleganter Rotton

Welche Nagellackfarbe ab 60 - das klassische Rot ist ein Muss


Wenn Sie denken, dass Rot tabu ist, sobald Sie Falten an den Händen bekommen, irren Sie sich. Rot ist die jugendlichste Farbe, die Sie in Ihr Arsenal aufnehmen sollten. Achten Sie auf Folgendes:

  • Greifen Sie zu orangefarbenen Rottönen und echten Tomatenrottönen, um Ihre Hände lebendig und jung aussehen zu lassen.
  • Entscheiden Sie sich für Farbtöne, die eher auf Orange als auf Blau basieren. Um dies zu erkennen, legen Sie die Flaschen zusammen – Sie werden es sofort sehen.

Orange Nagellackfarbe für Frauen ab 60

Welche Nagellackfarbe ab 60 - warmes Orange für jüngere und schönere Hände

Das Lackieren Ihrer Nägel mit warmen und hellen Farbtönen ist ein sicherer Weg, um Ihre Hände jünger und schöner aussehen zu lassen. Tiefes Orange mit einem Hauch von Braun ist ein solcher Farbton, der cool und angesagt aussieht.

Natürlich verleiht es Ihrem Aussehen Lebendigkeit und ein Gefühl von Glamour. Halten Sie Ihre Nägel kurz und lackieren Sie sie mit dieser schicken Farbe.

Vorsicht mit Blau

Die blaue Nagellackfarbe beton die Venen auf reife Hände

Je älter Sie werden, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihre Haut Ihre bläulichen Adern zeigt. Vermeiden Sie am besten blasse oder kühle Töne wie Blau- und Grüntöne oder blaugrüne Rot- und Pflaumentöne. Diese betonen die sichtbaren Venen.

French Nails sind immer die richtige Wahl

Welche Nagellackfarbe ab 60 - French Nails liegen immer im Trend

Wenn Sie das Aussehen einer französischen Maniküre schon immer geliebt haben, können Sie diesen Look auch weiterhin genießen. Er ist für jeden geeignet. Sie können mit allen möglichen Farben für eine französische Maniküre experimentieren.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig