Bauch kaschieren durch Kleidung: Mit diesen Styling-Tipps gelingt es Ihnen perfekt!

Von Lisa Hoffmann

Wie oft haben Sie in den Spiegel geschaut und wollten irgendwas an Ihrem Körper ändern? Zu dicke Oberschenkel, zu breite Schultern oder die kleinen Speckröllchen am Bauch? Wir Frauen sind oftmals mit unserem Aussehen unzufrieden. Dabei ist eigentlich jeder Körper so schön, wie er ist und wir müssen nicht wie all die Models und Influencer aussehen, um uns in unserer Kleidung wohlzufühlen. Darüber hinaus können wir nicht immer so aussehen, als wären wir in unseren 20ern. Ganz egal, ob wir von Natur aus mit einer molligen Figur gesegnet sind oder uns einfach mehr Kuchen gegönnt haben – wir alle möchten hin und wieder den Bauch kaschieren. Die gute Nachricht ist aber, dass Sie den Kopf nicht sofort in den Sand stecken oder gleich ins Fitnessstudio rennen müssen. Sie sollten nur die richtigen Styling-Tipps kennen, wie Sie den Bauch durch Kleidung kaschieren, ohne dass Sie sich dabei in einen Müllsack hüllen müssen. Also tief einatmen und weiterlesen, denn hier finden Sie all die besten Tricks und Outfit Ideen!

Styling Tipps Bauch kaschieren: Tragen Sie luftige und nicht zu enge Oberteile

Jumpsuit Bauch kaschieren welche Kleider bei dicken Oberschenkeln

Welche Oberteile kaschieren den Bauch? Die Antwort ist eigentlich ziemlich einfach – wer die kleinen Speckrollen am Bauch verstecken möchte, der sollte die Finger von zu engen und figurbetonten Oberteilen lassen. Enge Kleidung kann schnell den Fokus auf die Problemzone lenken. Greifen Sie stattdessen zu Blusen und Hemden aus fließenden Stoffen, die den Bauch sanft umspielen. Achten Sie dabei auf eine lockere, aber dennoch nicht übergroße Passform. Lässige Oversize Hemden und Hemdblusen mit Rüschen oder Violants sind in dieser Saison wieder total angesagt und zaubern im Handumdrehen eine schlanke Mitte. Entscheidend dafür, ob Oberteile den Bauch kaschieren, ist ihre Länge. Prinzipiell sind längere Hemden und Shirts, die nicht direkt an der breitesten Stelle Ihres Oberkörpers enden, viel schmeichelhafter als kurze Pullover oder Tops, die eher „stauchend“ wirken.

Kleidung Bauch kaschieren Frau welche Jeans bei dicken Oberschenkeln

Wenn Sie die Speckrollen am Bauch kaschieren möchten, sollten Sie darüber hinaus darauf achten, an welcher Stelle das Oberteil endet, denn genau dorthin wird die Aufmerksamkeit gelenkt. Wer es luftig und gleichzeitig schick mag, der kann mit längeren Tuniken und T-Shirts eigentlich nichts falsch machen. Sie fühlen sich nicht nur herrlich bequem an, sondern strecken optisch den Oberkörper und erzeugen somit eine schmalere Figur.

Bauch kaschieren Pullover Herbst Outfit für mollige Frauen

Wenn Sie sich fragen, wie Sie mit Ihren Oberteilen den Bauch richtig kaschieren, konzentrieren Sie sich wahrscheinlich hauptsächlich auf die Länge und die Passform. Dabei dürfen Sie auch die Ärmel nicht vergessen! Denn wenn diese dort enden, wo das Bäuchlein am breitesten ist, lenken Sie den Fokus auf genau den Bereich. Und genau das möchten wir verhindern, oder?

Wählen Sie bedruckte Oberteile, um den Bauch zu kaschieren

welche Farben kaschieren Bauch Herbst Outfit für mollige Frauen


Nur weil wir die Röllchen am Bauch kaschieren möchten, heißt das längst nicht, dass wir auf Stil verzichten müssen! Eine optische Täuschung zu erzeugen ist wohl der beste Weg, um die Aufmerksamkeit der Menschen von der Körpermitte wegzulenken. Auffällige Muster und Prints dürfen in dieser Saison in keiner Garderobe fehlen und sind ideal, um unseren Outfits einen coolen und modernen Touch zu verleihen. Dabei gilt: Je kräftiger Ihre Figur ist, desto größer dürfen die Prints sein. Gezielt platzierte Muster können tatsächlich das Auge verwirren. Ob gleich im All-Over-Look oder als einzelne Akzente im Schulter- und Armbereich – Muster bringen sofort eine Frische in unsere Looks und lenken von der Problemzone ab. Von romantischen Retro-Blumen bis hin zu mutigen Schlangenmustern – erlaubt ist so ziemlich alles, was einem gefällt!

Bauch kaschieren High Waist Herbst Outfit mollige Frauen

Auch Hemdblusen mit Längsstreifen sind ein echter Figurenschmeichler und erzielen einen ähnlichen Effekt wie Prints und Muster. Sie lassen den Oberkörper optisch länger wirken und sind somit ideal, um den Bauch zu kaschieren. Auf Tops mit Mustern aus waagerechten Linien sollten Sie allerdings lieber verzichten – sie tragen noch mehr auf und ziehen den Körper optisch in die Breite.

Mit welchen Kleidern den Bauch kaschieren?

Bauch und Oberschenkel kaschieren Kleider für mollige Frauen


Ob im Sommer oder mit Stiefeln für den Herbst – Kleider in allen erdenklichen Designs, Farben und Längen gehen einfach immer und zu jeder Jahreszeit. Aber was ist, wenn Sie Schwierigkeiten dabei haben, einen Schnitt zu finden, der Ihrer Figur wirklich schmeichelt? Die gute Nachricht ist, dass es wirklich eine große Auswahl an Modellen gibt, die eine wahre Wunderwaffe sind, wenn es ums Verstecken von Problemzonen geht. Egal welcher Figurtyp Sie sind, können Sie problemlos mit einem A-Linie Kleid den Bauch kaschieren! Sie zeichnen sich durch einen nach unten leicht ausgestellten Rock aus und zaubern grundsätzlich immer eine schlanke Silhouette. Zudem setzen A-Linie Kleider den Fokus eher auf Beine, Schultern und Dekolleté und verdecken dezent das kleine Bäuchlein.

Röllchen am Bauch kaschieren Tipps was anziehen bei dicken Oberschenkeln

Kleider im Empire-Stil sind ein zeitloser Klassiker und die bestmögliche Wahl für alle, die gekonnt und stilvoll Bauch und Hüftspeck kaschieren möchten. Die Modelle zeichnen durch einen figurbetonten Schnitt am Oberkörper und einen langen, wallenden Rockteil aus. Anstatt sich immer darauf zu konzentrieren, wie Sie Ihre Problemzonen verstecken, versuchen Sie Ihre anderen Körperteile zu betonen! Zeigen Sie Ihr Dekolleté, Ihre Schultern, Arme oder Beine und setzen Sie diese mit dem passenden Kleid perfekt in Szene. Denn ablenken ist immer besser als kaschieren! Mit ihrem weit fallenden Rock und der hohen Taille zaubern Kleider im Empire-Stil im Handumdrehen eine schlanke Figur und lenken die Blicke auf den Oberkörper zwischen Taille und Brust. Das wiederum gleicht die Silhouette aus und sorgt immer für einen eleganten Look.

Bauch kaschieren Outfit Styling Tipps für mollige Frauen

In Kombination mit den passenden Farben und Prints haben Sie in kürzester Zeit das perfekte Outfit, mit dem Sie den Bauch kaschieren, ohne dabei auf Stil verzichten zu müssen. Aufwendige Details, bunte Muster und weite Flügelärmel sind echte Hingucker und sorgen besonders in den trüben Herbst- und Wintermonaten für gute Laune. Oder wie wäre es, wenn Sie den Bauch mit einem romantischen Wickelkleid kaschieren? Wickelkleider sind in dieser Saison wieder en vogue und bringen durch den klassischen V-Ausschnitt die Schultern und das Dekolleté perfekt zur Geltung, während die Blicke vom Bauch abgelenkt werden.

Bauch kaschieren mit Jeans oder Hose: So gelingt’s Ihnen!

Bauch kaschieren Jeans welche Oberteile für mollige Frauen

Bauch kaschieren mit Hose oder Jeans ist eigentlich viel einfacher, als Sie denken. Dabei kommt es nur auf den passenden Schnitt an! Sagt Ihnen der Begriff „Muffin Top“ was? Nun, damit ist das Bauchfett gemeint, das über den Bund der Hosen tritt und sich unter dem Oberteil abzeichnet. Wer also die Problemzone Bauch kaschieren möchte, der sollte auf Hüfthosen lieber verzichten. High Waist Jeans und Paperbag Hosen gehören in diesem Winter zu den größten Modetrends und sind wahre Figurenschmeichler. Sie sind nicht nur äußerst bequem, sondern lassen uns optisch schlanker aussehen und das kleine Speckröllchen ruckzuck verschwinden.

Bauch kaschieren Hose welche Jeans für mollige Frauen

Ob Bootcut, Boyfriend oder Mom Jeans – die Auswahl an Hosen und Jeans, um den Bauch zu kaschieren, ist mittlerweile riesig. Achten Sie jedoch beim Kauf vor allem darauf, dass die Modelle so hoch geschnitten sind, dass das Bäuchlein darin verschwindet. Um die Silhouette optisch noch mehr zu strecken, tragen Sie dazu am besten Schuhe mit Absatz. Dazu noch ein T-Shirt, einen kuscheligen Pullover oder eine Bluse und fertig ist Ihr modisches Outfit!

Speckrollen am Bauch kaschieren welche Hose bei dicken Oberschenkeln

Und falls Sie es etwas bequemer mögen und dennoch stilvoll angezogen sein möchten, dann sind Sie mit Hosen mit dehnbarem Bund oder Jeans mit Stretch-Anteil bestens aufgehoben. So bleiben sie schön bequem und der kleine Bauch wird gekonnt versteckt. In Kombination mit einer schönen Bluse oder einer locker sitzenden Tunika erhalten Sie im Handumdrehen einen genauso stilvollen und eleganten Look. Und hier einer der besten Styling Tipps zum Bauch kaschieren: Ton-in-Ton-Outfits! Der Monochrome Look ist in dieser Saison wieder total angesagt und lässt uns tatsächlich schlanker erscheinen. Um sich eine kleine Körpermitte zu zaubern, suchen Sie sich also Oberteil, Hose und Schuhe im gleichen Farbton aus.

Welche Farben kaschieren Bauch?

Bauch durch Kleidung kaschieren Herbst Outfit für mollige Frauen

Dass Schwarz sofort ein paar Kilos weniger schummelt und das Kleine Schwarze ein absolutes Muss ist, wissen wir eigentlich alle. Dunkle Farben absorbieren Licht und springen somit weniger ins Auge. Das Resultat: Sie kaschieren den Bauch und wir sehen dünner aus. Aber keine Sorge, Sie müssen sich nicht so anziehen, als würden Sie auf eine Beerdigung gehen. Auch hellere Farben wie Rosa, Himmelblau oder Lila sind eine gute Wahl und sorgen für etwas Abwechslung.

Shapewear als Geheimwaffe

Styling Tipps Bauch kaschieren Shape Wear Vorteile

Sie möchten den Bauch kaschieren, lieben aber Ihre engen Kleider? Auch in diesem Fall haben wir die Lösung für Sie! Das Zauberwort heißt: Shapewear. Der elastische und dennoch feste Stoff kann uns helfen, ein paar Kilos wegzuschummeln und eine schlanke Silhouette zu zaubern. Die Unterwäsche lässt sich sehr angenehm auf der Haut tragen und ist tatsächlich viel bequemer, als man denkt. Probieren Sie es einfach aus, Sie werden begeistert sein!

Bauch kaschieren – Outfit Inspirationen zum Nachstylen

welche Kleider kaschieren Bauch und Hüfte Outfits für schwangere Frauen

Ton-in-Ton-Outfits in Schwarz sind im Trend und lassen uns sofort schlanker aussehen

welche Kleider Bauch kaschieren Outfits für kurvige Frauen

Der Layering Look ist nicht nur im Trend, sondern auch eine einfache Möglichkeit, um den Bauch durch Kleidung zu kaschieren

Modetipps Bauch kaschieren ohne Shapewear Herbst Outfits kurvige Frauen

Auch Strickkleider sind ideal, um die Problemzonen zu verstecken

Kleid Bauch kaschieren Schnittmuster Herbst Outfits für mollige Frauen

Tragen Sie lieber längere und locker geschnittene Hemdblusen

welche Oberteile kaschieren Bauch Jeans für mollige Frauen

Betonen Sie Ihre Taille, indem Sie das T-Shirt vorne locker knoten

Bauch kaschieren T-Shirt welche Röcke bei dicken Beinen

Unterschätzen Sie niemals die Kraft der Drucke und Muster

Bauch kaschieren Rock Outfits für mollige Frauen Tipps

Bauch kaschieren mit High Waist Jeans 

Bauch kaschieren Outfit welche Jeans für mollige Frauen

High Heels und Plattformen strecken optisch die Figur

A Linie Kleid Bauch kaschieren Herbst Outfits bei dicken Oberschenkeln

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig