Abiball Kleider und Körpertypen – Welches Ballkleid passt zu Ihnen?

Abiball Kleider helle-haut-petrol-blau-trägerlos-lang


Zu einem perfekten Abiball-Abend gehört auch das perfekte Kleid. Bei der Wahl ist es wichtig, dass es zu Ihrem Körpertyp passt und Ihre Figur vorteilhaft betont. Dabei spielen Schnitt, Materialien und Länge eine wichtige Rolle. Heute geben wir Ihnen ein paar Beispiele und Tipps rund um Abiball Kleider Styles und Farben, die Ihnen helfen würden, die optimale Entscheidung zu treffen.

Abiball Kleider – lang oder kurz?

Abiball Kleider -lang-kurz-muster-bluumen-creme-v-ausschnitt-tief

Was möchten Sie betonen – Bein oder Dekolleté? Wer vor allem viel Bein zeigen möchte, der trägt am besten ein kurzes Kleid zur Abschlussparty. Kurze Abiballkleider sollen aber nur kurz oberhalb des Knies enden. Kürzer geht nicht. Lange Abiballkleider hingegen sehen immer märchenhaft aus und können Problemzonen wie Hüfte oder Gesäß kaschieren. Bodenlange Kleider sind ideal, wenn Frau nicht Beine, sondern Dekolleté in Szene setzen möchte. Achten Sie hier auch auf die Länge, denn stolpern ist auch nicht schick.

Abiball Kleider knielang

abiball-kleid-knielang-tüll-vintage-flair

Knielange Kleider wirken mädchenhaft, aber immer noch elegant und bringen auch ein Hauch Vintage Charme mit sich. Sie bedecken genug Bein und sind auch für pfundige Damen geeignet. Sie lösen auch das Problem mit dem Hochrutschen beim Laufen und Sitzen, die Minikleider ihren Trägerinnen bereiten können.

Asymmetrische Abiball Kleider – One Shoulder & Vokuhila

abiball-kleid-lang-one-shoulder-weinrot-tüll-dunkelrot

Asymmetrische Kleider sind seit einigen Jahren aus der Mode nicht mehr wegzudenken und garantieren einen großen Auftritt.

Bei dem One Shoulder Abiball Kleid fehlt die Geradlinigkeit herkömmlicher Kleider, denn dieses Modell besitzt nur einen Träger. Der Schnitt betont nicht Dekolleté, sondern den Nacken- und Halsbereich. Unterschiedliche Stoffe und Farben können die Asymmetrie des Kleides zusätzlich unterstreichen.

Abiballkleid Vokuhila – vorne kurz hinten lang

abiball-kleid-vokuhila-gold-beige-trägerlos


Vorne mehr Bein zeigen, hinten lang geschnitten. Das Vokuhila Kleid kombiniert die Eleganz des langen Ballkleids mit der Leichtigkeit des Cocktailkleides. Tolle Idee für Frauen mit schönen Beinen!

Zweiteilige Abiball Kleider

abiball-kleider-zweiteilig-lang-creme-rote-blumen-rock


Zweiteilige Abiball Kleider sind eine schöne Abwechslung zu traditionellen Kleidern und sind derzeit besonders angesagt. Wer die Aufmerksamkeit auf die Taille und die schlanke Figur lenken möchte, der kann sich für ein zweiteiliges Ensemble entscheiden. Zweiteilige Kleider haben viele Vorteile: Rock und Oberteil können unterschiedliche Größen haben, die Oberteile – unterschiedlich gestaltet werden und die Einzelteilen lassen sich vielseitig kombinieren.

Rückenfreie Ballkleider

abiball-kleid-rückenfrei-rot-glitzer-lang

Rückenfreie Abiballkleider sind eine aufregende Alternative, wenn Sie einen anderen schönen Teil Ihres Körpers (kein Bein oder Dekollete) zeigen möchten. Ein solches Kleid eignet sich besonders für Frauen mit kleiner Oberweite.

Trägerlose Abiball Kleider

abiball-kleid-minze-vokuhila-schlitz-trägerlos-herzausschnitt

Trägerlose Kleider betonen Hals, Schultern und Dekolleté und strahlen besonders viel Glamour aus. Der klassische Herzausschnitt ist dabei ein echter Hingucker. Wenn das Kleid aber nicht richtig sitzt, kann beim Tanzen schnell verrutschen und Ihnen eine Menge Schwierigkeiten bereiten.

Abiballkleider eng am Körper

abiball-kleid-eng-weiss-neckholder-einfarbig

Ein figurbetontes Kleid ist nur für schlanke, schmale Damen gut geeignet, denn es kaschiert nichts und kleine Polster fallen besonders auf. Achten Sie aber darauf, dass es auf keinen Fall zu eng sein soll und ihre Bewegungen nicht einschränken darf.

Ombre Abiballkleid

abikleid-ombre-rosa-fuchsia-spitze-trägerlos

Ein Ombre Abiballkleid kann den Blick auf den Rock oder auf das Oberteil lenken und auf diese Weise bestimmte Problemzonen kaschieren. Oben heller als unten wäre perfekt, wenn der Rock das Highlight im Ensemble sein soll.

Abiballkleider mit Spitze

Abiball Kleider -spitze-beige-creme-blau-vintage-romantisch

Spitze wirkt romantisch, nobel und zeitlos schön. Sehr beliebt ist der mit Spitze verzierter Netzstoff, der für eine elegante Transparenz am Rücken, Dekolleté oder Rock sorgt.

Abiball Kleider mit Muster

abiball-kleid-lang-muster-blumen-schwarz-rosa-neckholder

Blumenmuster sind perfekt zum Frühling und die Abiballzeit. Abhängig von den abgebildeten Blumen kann das Modell zart und mädchenhaft oder wild und exotisch wirken.

Abiball Kleider mit Glitzer

Abiball Kleider glitzer-asymmetrisch-chiffon-kurz-trägerlos-herzausschnitt

Wer es richtig auffällig mag, darf gerne zu Glitzer greifen. Ein Glitzerbesatz verleiht dem Abiballkleid den gewünschten Glamour-Finish. Komplett bestickt oder nur die kleinen Details wie Taille betont, die Wahl liegt an Ihnen.

Sind Abiball Kleider in schwarz langweilig?

abiball-kleider-schwarz-silber-glitzer-lang

Schwarz ist klassisch, macht schlank, wirkt immer elegant und eignet sich für jeden Anlass. Allerdings könnte ein ganz schwarzes Kleid etwas langweilig und gewöhnlich wirken. Spektakulärer können es ein Netzsansatz auf beiden Seiten, Stickereien oder Steinbesatz am Oberteil machen.

Schwarz und Rot kombinieren

abiball-kleider-lang-schwarz-rot-kombination

Schwarz versteht sich auch mit Rot perfekt und die Kombination sieht echt verführerisch aus.

Farben der Ballkleider, die gut zu heller Haut passen

Abiball Kleider helle-haut-dunkle-farben-dunkelrot-dunkelblau

Frauen mit heller Haut und dunklen Haaren, die zum Wintertyp gehören, haben es oft schwierig bei der Wahl der passenden Farbe für ihr Ballkleid. Deswegen zeigen wir Ihnen hier ein paar Beispiele für Farben, die die Haut der Winterfrau betonen und sie nicht blass erscheinen lassen.

Schneewittchen Typ – helle Haut und dunkle Haare

abiball-kleid-helle-haut-farben-geeignet-blau-gelb-pastell

Schwarz wie Ebenholz, Weiß wie Schnee und … rot wie Blut? Ja, warum nicht. Aber kein Knallrot, sondern gedämpfte Rottöne wie Weinrot. Der Wintertyp soll warme Farben und gedämpfte Pastelltöne vermeiden, aber optimal wären Königsblau, Petrol und Violett. Bei Gelb streiten sich die Geister – es hängt von der Gelb-Nuance ab.

Frühlingsfarben perfekt zu heller Haut und blonden Haaren

abiball-kleid-helle-haut-pastellgrün-one-shoulder-glitzer

Der Frühlingstyp ist zart und warm und soll dunkle Farben vermeiden. Flieder, Lachs, Minze, Pfirsich und Rose sind aber perfekt!



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52457 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21504 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!