Eyeliner richtig auftragen: Diese Fehler beim Augen Make-up sollten Sie unbedingt vermeiden!

die häufigsten eyeliner fehler tipps vermeiden


Mit dem richtigen Make-up wirken die Augen noch ausdrucksvoller. Ob ein natürlicher Alltags-Look mit Kajal im Wimpernkranz, verspielt mit geschwungenem Lidstrich fürs erste Date oder doch lieber dramatisch mit Katzen-Augen im Club: Der Eyeliner ist der absolute Alleskönner. Doch wirklich einfach ist der Umgang mit dem Produkt eigentlich nicht. Besonders ungeübte Hände müssen für ein gelungenes Endergebnis trainiert werden. Viele Frauen begehen dabei einige Fehler, die sich danach nur schwierig kaschieren lassen. Wir nehmen die Herausforderung an, nehmen die häufigsten Make-up Fehler unter die Lupe und zeigen Ihnen, wie Sie den Eyeliner richtig auftragen.

Eyeliner richtig auftragen: Die Produkte und Pinsel im Überblick

Eyeliner richtig auftragen Fehler vermeiden Look

Kein anderes Make-up Produkt kann so viel bewirken: Mit einem Eyeliner werden die kleinen Augen hervorgehoben, die weit auseinander stehenden – visuell näher aneinander gebracht und die Schlupflider – kaschiert. Für einen ausdrucksstarken und offenen Blick sollten Sie jedenfalls nicht nur eine sichere Hand haben, sondern auch das richtige Produkt und den passenden Pinsel verwenden. Hier sind die drei Möglichkeiten, die Ihnen zur Auswahl stehen:

eyeliner richtig auftragen gespitzten Kajal verwenden

– Einen flüssigen Eyeliner für präzisen Lidstrich mit einem Eyelinerpinsel auftragen.

– Ein Gel-Eyeliner hat eine leichte Handhabung und kann auch ohne einen Pinsel verwendet werden.

– Ein Filzstift-Eyeliner ist für Anfänger bestens geeignet. Für ihn brauchen Sie keinen Pinsel.

– Kajal lässt sich mit einem flachen Pinsel fixieren und kann mit einem Pencil-Pinsel verblendet werden.

Eyeliner richtig auftragen: Die 6 häufigsten Fehler

eyeliner richtig auftragen fehler stumpfen kajal verwenden

1. Einen stumpfen Kajalstift verwenden

Falsch (rechts) : Mit einem stumpfen Kajalstift einen Lidstrich ziehen. Ergebnis: eine breite, ungenaue Linie, die sich kaum korrigieren lässt.

Richtig (links): Mit einem gespitzten Kajalstift einen dünnen präzisen Lidstrich nah am Wimpernkranz ziehen.

kajalstift eyeliner richtig auftragen tipps


2. Keine Grundierung auftragen

Falsch: Den Kajalstift ohne Grundierung auftragen, nicht mit einem Pinsel verblenden. Ergebnis: Der Kajal hält nicht lange und verschmiert im Laufe des Tages.

Richtig: Immer Puder oder einen hellen Lidschatten als Grundierung auftragen. Bei Bedarf die Linie mit einem Pinsel leicht verblenden.

eyeliner richtig auftragen eyelinerpinsel lidschatten fixieren


3. Nicht nah am Wimpernkranz arbeiten

Falsch (rechts): Nicht nah genug am Wimpernkranz arbeiten. Ergebnis: Es entstehen Lücken.

Richtig (links): Den Lidstrich sehr nah am Wimpernkranz oder sogar direkt zwischen den Wimpern ziehen. Die Lücken dann mit einem Pencil-Pinsel verwischen.

Eyeliner richtig auftragen vergleich machen

4. Die Linie am unteren Lidstrich zu dick zeichnen

Falsch (rechts): Einen schwarzen Eyeliner, dick am unteren Augenlid auftragen. Das Ergebnis: Das Auge wird optisch verkleinert.

Richtig (links): Eine dünne und präzis gezeichnete Linie lässt die Augenform besser zur Geltung kommen.

eyeliner richtig auftragen linie kanten ziehen

5. Schwarzen Kajal auch auf den inneren Lidrand auftragen

Falsch(rechts): Den Eyeliner auch auf den inneren Lidrand auftragen. Ergebnis: Das Auge wirkt müde und klein.

Richtig (rechts): Den Eyeliner auf den äußeren Lidrand auftragen. Das Auge dann eventuell mit hellen Lidschatten betonen.

Eyeliner Fehler Schwung Wing zu dick ziehen

6. Den Wing schwungvoll zu zeichnen versuchen.

Falsch (rechsts): Unerfahrene Hände zeichnen den Wing nur mühsam schwungvoll. Ergebnis: Eine dicke Linie, die sich kaum korrigieren lässt.

Richtig (links): Zwei-drei einzelne Striche setzen und diese dann verbinden und ausmalen.

Eyeliner richtig auftragen: So ziehen Sie den perfekten Lidstrich

Eyeliner richtig auftragen Tipps Tricks

So gelingt der perfekte Eyeliner-Strich. Zuerst den Kajalstift oder den Gel-Eyeliner mittig am Augenlid ansetzen und einen kurzen Lidstrich ziehen.

Eyeliner richtig auftragen mitte lidstrich ziehen

Den Kajal so nah wie möglich am Wimpernrand ansetzen. Bei Bedarf, falls Lücken entstehen, mit einem Pencil-Pinsel den Kajal verblenden.

eyeliner richtig auftragen lidstrich ziehen

Dann die Linie zum inneren Augenwinkel hin verbinden. Anschließend Kajalstrich mit einem flachen Eyelinerpinsel und einem schwarzen Lidschatten fixieren.

eyeliner richtig auftragen wing ziehen

Für den Wing eine Linie vom äußeren Augenwinkel des unteren Augenlides nach oben ziehen. Mit dem Pencil-Pinsel leicht verwischen.

eyeliner richtig auftragen wing ziehen tipps

Den Lidstrich am äußeren Augenwinkel nach oben auslaufen lassen. Die beiden Linien verbinden und die Lücke ausfüllen.

Eyeliner richtig auftragen Schwung ziehen



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52457 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21504 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!