Vintage Bob Frisur ist DER Frisuren-Trend für kurze Haare: So schick sieht die Kurzhaarfrisur aus!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Kurze Haare, lange Haare, fransige Stufenschnitte, coole Pony-Frisuren – die Trendfrisuren für 2023 sind so vielseitig wie seit langem nicht mehr und machen richtig Spaß. Doch Frisuren-Trends kommen und gehen, aber es gibt einige Klassiker, die uns für immer erhalten bleiben und genau dies ist der Fall mit dem guten, alten Bob. Mit seinen unzähligen Varianten wird der Bob immer wieder neu erfunden und fühlt sich stets modern und elegant aus. Doch gerade, als wir dachten, dass wir schon alles gesehen haben, hat in den letzten Tagen ein ganz neuer Look unsere Aufmerksamkeit erregt. Schön lässig, äußerst schick und mit einem herrlichen Retro-Charme – die Vintage Bob Frisur ist der neue Liebling aller Modemädchen und hat bereits unsere Herzen und sozialen Medien im Sturm erobert. Lust auf ein kleines Frisuren-Update? Dann lesen Sie weiter und erfahren Sie hier, was genau den Vintage-Bob ausmacht.

Vintage Bob Frisur: So schick sieht der Haarschnitt aus

Vintage Bob Frisur Kurzhaarfrisuren Trends Frühling 2023

Ob kurze Bob Frisuren oder freche Pixie Frisuren 2023 – Kurzhaarfrisuren stehen dieses Jahr ganz hoch im Kurz und können locker mit einer langen Mähne mithalten. Wenn Sie in letzter Zeit auch mit dem Gedanken spielen, Ihre Haare abzuschneiden, dann könnte die Vintage Bob Frisur genau das sein, was Sie brauchen! Obwohl der Hype ganz neu ist, ist die Bob Frisur allerdings nicht – der Retro-Haarschnitt findet seinen Ursprung in den 70er Jahren und feiert 50 Jahre später ein riesiges Comeback. Im Gegensatz zum klassischen Bob ist das Haar bei der Vintage Bob Frisur etwas kürzer und endet ungefähr auf Kinnhöhe. Zudem werden auch die kurzen Spitzen mit weichen Stufen ergänzt, was für ein herrlich leichtes und angenehmes Gefühl sorgt. Die feinen Fransen bringen im Handumdrehen eine Extraportion Volumen und Textur und lassen unsere Haare voller aussehen.

Kurzhaarfrisuren Trends 2023 was ist der Vintage Bob Frisur Trend Frühling

Werbung

Um den leichten und luftigen Look abzurunden, ergänzen wir die Vintage Bob Frisur mit einem leicht fransigen Pony mit geschwungenen Kanten. Die Trendfrisur umrahmt das Gesicht optimal, bringt unsere Gesichtszüge perfekt zur Geltung und sorgt für einen verspielten und gleichzeitig eleganten Touch. Und noch ein weiterer Vorteil? Durch den Pony lassen sich auch kleine Stirnfalten gekonnt kaschieren, sodass Sie ganz schnell ein paar Jahre wegschummeln können.

Wer kann den Vintage Bob tragen?

Vintage Bob Frisur Trend Frühling 2023 Retro Frisuren Kurze Haare mit Pony

Werbung

Und kommen wir zu den guten Nachrichten! Es gibt sie – die ultimative Frisur, die absolut allen Frauen perfekt steht. Die Vintage Bob Frisur ist unglaublich vielfältig und lässt sich somit wunderbar an jeden Haartyp und jede Gesichtsform anpassen. Die ausgefransten Spitzen lassen dünnes Haar viel voluminöser und lebendiger aussehen. Dickere Haare hingegen verlieren durch den Stufenschnitt ein wenig an Schwere und fühlen sich somit wesentlich leichter an.

Wie wird die Trendfrisur 2023 gestylt?

kurze Bob Frisuren mit Pony Vintage Bob Frisur Trend Frühling 2023

Warum wir die Vintage Bob Frisur lieben? Die Trendfrisur sieht nicht nur super schick aus, sondern ist auch in Sachen Styling sehr pflegeleicht. Damit die kantigen Spitzen und der fransige Pony optimal zur Geltung kommen, tragen wir die Retro-Frisur am liebsten im beliebten Undone-Look. Dazu brauchen Sie den Schnitt also nicht allzu lange stylen – einfach die Haare an der Luft trocknen lassen, dann mit etwas Haargel leicht in Form bringen und fertig ist Ihre Vintage Bob Frisur! Für den vollen Effekt und Blowout à la 70er-Jahre greifen Sie zu einem Föhn und einer Rundbürste – das Styling dauert in diesem Fall zwar etwas länger, aber es lohnt sich definitiv.

Kurzhaarfrisuren mit Pony Vintage Bob Frisur Trend 2023

Wer es etwas verspielter mag, der kann die Vintage Bob Frisur auch mit sanften Beach Waves stylen. Die feinen Locken erzeugen optisch die Illusion von mehr Volumen und Dynamik und die Frisur fühlt sich super leicht und erfrischend an. Doch egal, ob mit Blowout, Beach waves oder im Undone-Look – die Vintage Bob Frisur ist immer ein toller Hingucker und verpasst unseren Haaren ein modernes Update mit einem feinen Retro-Touch.

Read in English: Vintage Bob Hairstyle is THE hairstyle trend for short hair in 2023!

Lisa Hoffmann

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Ihre größte Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben. Schon als kleines Mädchen liebte sie es, Mamas Schuhe und Kleider auszuprobieren und als Teenager hat sie all Ihr Taschengeld für Make-up Produkte ausgegeben. In Ihrer Freizeit beschäftigt sich Lisa mit Themen rund um Beauty, Lifestyle und Gesundheit. Hierzu gehören natürlich verschiedene Food-Themen, neue Workouts usw. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und um Ihre Interessen weiterzuentwickeln, hat sie bereits mehr als 1.000 Artikel über Fashion-Trends, gesunde Ernährung und Sport.

Erfahrung

Seit 4 Jahren als Autor bei Deavita.com tätig und über 1400 Artikel über verschiedene Themen rund um Mode, Frisuren, gesunde Ernährung und Fitness.
Seit 3 Jahren experimentiert Lisa gerne in der Küche und verwöhnt ihre Liebsten vor allem mit gesunden Desserts und Torten ohne Zucker.
Lisa hat sich schon für die neuesten Trends in der Mode sowie in Sachen Frisuren interessiert und versucht immer, auf dem neuesten Stand zu sein.
Um ihre Fähigkeiten in der Küche zu verbessern und ihre Leidenschaft zu entwickeln, hat Lisa bereits mehrere Koch- und Backkurse absolviert.
Sport ist für Lisa ein wichtiger Teil Ihres Lebens und Sie geht seit mehr als 7 Jahren mindestens 5 Mal in der Woche ins Fitnessstudio. Im Frühling und Sommer trainiert Sie lieber im Freien und geht gerne joggen.
In ihrer Freizeit liebt es Lisa, neue Orte zu besuchen und die Natur zu erkunden.
Wie jede Frau geht Lisa gerne shoppen und experimentiert mit ihren Outfits.

Ausbildung

Bachelor Abschluss in "Kommunikationswissenschaften" an der Uni Münster.
Bachelor Abschluss in "Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft" an der FH-Münster.
Im Laufe der Jahre hat Lisa mehrere Koch- und Backkurse besucht und erfolgreich absolviert.

E-Mail: [email protected]

Twitter: LisaHof31570513