Kurzhaarfrisuren für dünnes Haar: Die schönsten Haarschnitte für mehr Volumen, die diesen Frühling im Trend sind!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Eine voluminöse, volle und prachtvolle Haarpracht gilt schon seit jeher als der Inbegriff von Schönheit. Leider müssen sich aber die meisten von uns mit leblosen Haaren, die platt am Kopf liegen, herumschlagen. Doch so wie das passende Make-up unsere Gesichtszüge optimal hervorhebt und kleine Makel kaschiert, kann auch der richtige Haarschnitt wahre Wunder bewirken. Zugegeben – sich die Haare abzuschneiden, erfordert schon einiges an Mut und Selbstbewusstsein. Wenn Sie jedoch bereit für eine große Veränderung sind und Ihren Haaren an Volumen fehlt, dann sind Sie bei uns goldrichtig! Rufen Sie heute noch im Friseursalon an und entdecken Sie hier die schönsten Kurzhaarfrisuren für dünnes Haar, die diesen Frühling im Trend sind und sofort für mehr Fülle sorgen!

Kurzhaarfrisuren für dünnes Haar für einen trendigen Look

Schnipp, schnapp, Haare ab – so lassen sich die Trendfrisuren im Frühling 2023 am einfachsten beschreiben, denn kurze Haare sind so angesagt wie seit langem nicht mehr. Kurzhaarfrisuren haben sich nicht nur als super praktisch für den Alltag erwiesen, sondern sind auch ein toller Hingucker und können locker mit einer langen Mähne mithalten. Ob ein klassischer Bob, eleganter Lob oder ein frecher Pixie – der passende Haarschnitt für dünnes Haar fühlt sich modern an und verpasst unserer Mähnen die lang ersehnte Portion Volumen und Dynamik.

Gestufte Kurzhaarfrisuren für mehr Volumen

Long Pixie Cut mit Pony Kurzhaarfrisuren dünnes Haar Trendfrisuren 2023

Der Schlüssel, um Ihr dünnes Haar voller erscheinen zu lassen? Ein Stufenschnitt, natürlich! Das Hinzufügen von mehreren Schichten erzeugt optisch die Illusion von mehr Fülle und Volumen und sorgen für einen herrlich lässigen Touch. Ob Sie sich für einen fransigen Pixie Cut oder einen gestuften Bob entscheiden, hängt von Ihrem eigenen Geschmack und Stil ab – Hauptsache die Stufen sind da!

Der Pixie Cut als Frisuren-Trend im Frühling 2023

sehr kurzer Pixie Cut freche Kurzhaarfrisuren dünnes Haar

Werbung

Kurz, kürzer, Pixie Cut! Der gute, alte Pixie Cut hat mittlerweile Kultcharakter und gehört definitiv zu den schönsten Kurzhaarfrisuren für dünnes Haar. Wie Sie vielleicht bereits wissen, werden beim Pixie Cut die Haare an den Seiten super kurz geschnitten und das Deckhaar bleibt wesentlich länger. Und genau dieser feiner Trick sorgt bei dünnem Haar für mehr Volumen und Dynamik.

lockiger Pixie Cut mit Undercut Kurzhaarfrisuren dünnes Haar

Werbung
Bubble Bob Frisur - Der neue Haartrend mit viel Volumen
Haare und Frisuren

Bubble Bob Frisur: So luftig-locker ist der neue Trend unter den Kurzhaarfrisuren 2023

Alle Damen, die nach etwas Neuem suchen, aufgepasst - die Bubble Bob Frisur erobert 2023 die Friseursalons. So sieht der Kurzhaarschnitt aus.

Mal super kurz, mit Undercut, asymmetrisch oder mit einem seitlichen Pony – der Pixie Cut mit all seinen Variationen ist der klare Beweis dafür, dass Kurzhaarfrisuren für dünnes Haar alles andere als langweilig und altbacken sind. Und das Beste? Der Pixie Cut schmeichelt jeder Gesichtsform optimal und setzt unsere Gesichtszüge perfekt in Szene.

Kurzhaarfrisuren dünnes Haar Blond Pixie Cut mit Strähnchen

Auch in Sachen Styling ist der Haarschnitt für dünnes Haar ein echtes Multitalent und sieht sowohl lässig im Undone-Look, als auch glatt richtig schick aus. Wenn Sie sich also mutig fühlen, können Sie mit einem Pixie Cut als Kurzhaarfrisur für dünnes Haar wirklich nichts falsch machen.

Kurzhaarfrisuren für dünnes Haar: Der Long Bob

Long Bob für feines Haare moderne Kurzhaarfrisuren dünnes Haar

Wenn Sie schon immer lange Haare getragen haben, kann der Übergang zu einem kurzen Haarschnitt ziemlich radikal sein. Auch für Sie haben wir die perfekte Lösung, und zwar der Long Bob (Lob). Weder zu kurz, noch zu lang, sondern irgendwo dazwischen – der Lob liegt seit Jahren voll im Trend und das wird sich glücklicherweise auf für die kommende Saison nicht ändern.

Balayage Bob Trendfrisur Frühling 2023 Kurzhaarfrisuren dünnes Haar

Um Ihre Haare optisch voller erscheinen zu lassen, ergänzen Sie den Lob mit feinen Stufen. Dabei ist allerdings aber etwas Vorsicht geboten, denn zu viele Fransen erzeugen sogar das Gegenteil und lassen Ihr Haar noch dünner wirken. Noch lebendiger fühlt sich die Kurzhaarfrisur für feines Haar in Kombination mit einem Seitenscheitel an. Dabei gilt – je tiefer der Seitenscheitel, desto größer ist der Volumen-Effekt.

Der Sliced-Bob ist DIE Trendfrisur im Frühling 2023

peppige Kurzhaarfrisuren dünnes Haar Sliced Bob Trendfrisur Frühling 2023

Wenn es um Kurzhaarfrisuren für dünnes Haar geht, dann ist der Bob mit all seinen Facetten unsere absolute Nummer 1. Der zeitlose Klassiker wird stets neu erfunden und wird somit nie langweilig. Auch dieser Frühling macht keine Ausnahme und der Sliced Bob wird jetzt schon als die Trendfrisur für 2023 gefeiert. Dabei werden die Haare akkurat und auf eine Länge geschnitten, aber im Gegensatz zum Blunt Bob bleiben die vorderen Haarsträhnen etwas länger.

Slices Bob Frisur Trend Frühling 2023 moderne Kurzhaarfrisuren dünnes Haar

rundhaarschnitt für damen mit lockigem haar
Haare und Frisuren

Rundschnitt: Das ist der perfekte Haarschnitt für lockiges Haar!

Entdecken Sie den perfekten Rundschnitt für Damen mit lockigem Haar. Tipps und Tricks für Volumen und Pflege für jede Haarlänge. Finden Sie Ihre ideale Frisur!

Der leicht asymmetrische Schnitt sorgt für einen modernen und frischen Look und bringt reichlich Bewegung ins Haar. Und was das Styling betrifft, ist alles möglich. Wer es klassischer mag, der trägt den Sliced Bob im Sleek Look. Beach Waves hingegen sorgen für einen verspielten und mädchenhaften Touch.

Wispy Bangs für dünnes Haar

Wispy Bangs Trendfrisur Frühling 2023 Kurzhaarfrisuren für dünnes Haar

Pony-Frisuren sind für dünnes Haar eher ungeeignet? Das sehen wir aber ganz anders! Umfassen Sie Ihre feine Textur und ergänzen Sie Ihre Kurzhaarfrisur mit luftigen Wispy Bangs! Der fransige Pony ist dieses Jahr super angesagt und verpasst Ihren Haaren einen Hauch von Dynamik und Fülle.

Der Bowl Cut ist zurück

Bowl Cut Frisurentrend Frühling 2023 freche Kurzhaarfrisuren dünnes Haar

Wer hätte das gedacht? Der Bowl Cut aus den 90er-Jahren feiert momentan ein riesiges Comeback und zählt zu den coolsten Kurzhaarfrisuren für dünnes Haar. Die Trendfrisur ist hierzulande auch noch als “Topf-Schnitt” bekannt und das erklärt eigentlich so ziemlich alles. Beim Bowl Cut werden die Haare rund um den Kopf auf eine Länge geschnitten, was die Illusion von mehr Volumen erzeugt.

Balayage für extra Fülle und Volumen

Blond Pixie Cut mit Balayage Kurzhaarfrisuren dünnes Haar Trendfrisuren Frühling 2023

Nicht nur die richtige Kurzhaarfrisur für dünnes Haar, sondern auch die Haarfarbe kann den Volumen-Effekt zusätzlich verstärken. Wie Sie wahrscheinlich wissen, werden bei der Balayage-Technik helle Strähnchen freihändig in die Haare eingearbeitet, was für einen sehr natürlichen und schmeichelhaften Look sorgt. Das ist aber nicht alles – die helleren Strähnchen und der sanfte Kontrast lassen unsere dünnen Haare optisch voller und lebendiger erscheinen. Eine trendige Kurzhaarfrisur mit einer neuen Haarfarbe ergänzen – klingt das nicht nach einer echten Win-win-Situation?

Lesen Sie auch: Dünnes Haar dicker machen – Das sind die besten Haarschnitte

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.