Wie Lücken in den Augenbrauen füllen? Hier sind die besten Tipps und Produkte, die Ihre Augenbrauen voller aussehen lassen!

Von Lisa Hoffmann

Wenn Augen als Fenster zur Seele gelten, dann sollten die Augenbrauen die Vorhänge sein! Sie rahmen unser Gesicht ein, verleihen ihm mehr Struktur und sind auch an unserer Mimik beteiligt. Micorblading, Brow Lifting, Bleached Brows usw. – in den letzten Jahrzehnten haben wir schon einiges an Augenbrauen-Trends gesehen. Während wir sie in den 90er Jahren möglichst dünn gezupft haben, stehen seit einigen Jahren volle und buschige Brauen, die perfekt sitzen, im Rampenlicht. Doch leider hat die Mutter nur die wenigsten von uns damit gesegnet und die perfekte Brauenform zu finden, kann manchmal zur wahren Herausforderung werden. Um Lücken in den Augenbrauen zu füllen, müssen Sie nicht gleich jede Menge Geld für überteuerte kosmetische Behandlungen ausgeben. Schonen Sie Ihr Geldbeutel und lesen Sie stattdessen weiter. Wir haben uns für Sie schlau gemacht und verraten Ihnen im Folgenden die besten Produkte und Tipps, mit denen Sie Ihre Augenbrauen dicker wirken lassen!

Die perfekte Augenbrauen-Form finden

wie Augenbrauen formen Augenbrauen füllen Tipps ohne Makeup

Beauty Trends kommen und gehen. Doch um unsere Gesichtszüge zur Geltung zu bringen und unserem Gesicht mehr Kontur und Ausdruck zu verleihen, spielt die richtige Augenbrauen-Form eine entscheidende Rolle. Der Drei-Punkte-Trick ist wohl die einfachste Möglichkeit, die perfekte Länge und Form für Ihr Gesicht zu finden. Und hier eine kurze Anleitung, wie die Methode funktioniert.

  • Legen Sie zuerst einen Stift gleichzeitig am inneren Augenwinkel und am Nasenflügel an – dort sollte Ihre Augenbraue beginnen.
  • Schauen Sie jetzt in den Spiegel und bewegen Sie den Stift nach oben weiter, bis er über der Mitte der Pupille liegt – das ist der Punkt für den perfekten Brauenbogen.
  • Zum Schluss den Stift über den äußeren Augenwinkel schieben – dort sollte die Augenbraue enden.
  • Und nun können Sie Ihre Augenbrauen in Form bringen. Damit Sie nicht unnötig viele Lücken in den Augenbrauen füllen, entfernen Sie nur die Härchen, die wirklich wegmüssen.

Die besten Produkte, um Lücken in den Augenbrauen zu füllen

Lücken in den Augenbrauen füllen ohne Microblading wie Augenbrauen Formen Tipps

Zugegeben, Prozeduren wie Microblading oder Augenbrauen-Laminierung sind eine hervorragende Option, um das Aussehen voller und buschiger Augenbrauen zu erzeugen. Doch leider sind sie meistens sehr teuer und nicht jeder kann sich den Luxus leisten. Das müssen wir glücklicherweise auch nicht, denn es gibt tatsächlich viele tolle Produkte, mit denen wir Lücken in den Augenbrauen füllen können.

Augenbrauengel oder Pomaden für vollere Brauen

Lücken in den Augenbrauen füllen Produkte welche AUgenbrauen Formen gibt es

Auf den ersten Blick erinnert uns Augenbrauengel an Mascara und gehört zu den besten Produkten, um Lücken in den Augenbrauen zu füllen. Je nachdem, ob Sie sich einen natürlicheren Look oder gerne mehr Drama und Ausdruck wünschen, können Sie zwischen transparenten und farbigen Gels wählen. Falls Sie sich für die farbige Variante entscheiden, dann verwenden Sie ein Gel, das ein oder zwei Nuancen dunkler als Ihr Naturton ist. Mithilfe der feinen Bürste werden die Augenbrauen ganz schnell in die gewünschte Form gebracht und fixiert. Für optimale Ergebnisse beginnen Sie immer in der Mitte der Augenbraue und bürsten Sie die Härchen in Wuchsrichtung durch. Und hier ein kleiner Tipp für mehr Fülle – noch voluminöser wirken die Brauen, wenn Sie diese leicht nach oben bürsten. Achten Sie dabei darauf, dass Sie nicht zu viel Produkt verwenden und üben Sie nicht zu viel Druck aus.

Augenbrauen füllen mit dem Augenbrauenstift

Augenbrauen formen mit Brauenstift Lücken in den Augenbrauen füllen Produkte


Der Augenbrauenstift ist wohl die ultimative Geheimwaffe, um Lücken in den Augenbrauen zu füllen und diese voller wirken zu lassen. Die kleinen Stifte sind mittlerweile in allen Drogerien in allen möglichen Nuancen erhältlich. Einer der größten Vorteile von Augenbrauenstiften ist, dass man damit selbst super feine Härchen zeichnen kann. Um ein möglichst natürliches Ergebnis zu erzielen, sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass der Farbton zu Ihrer Haarfarbe passt. Zudem sind nicht alle Stifte gleich und je härter die Miene, desto besser lassen sich die Härchen nachzeichnen. Weichere Mienen hingegen sind ideal, um den Augenbrauen mehr Struktur zu verleihen. Um mit dem Augenbrauenstift Lücken in den Augenbrauen zu füllen und die spärlichen Stellen leichter zu finden, bürsten Sie diese erstmal mit einer feinen Bürste nach unten. Nun die Stellen mit kleinen Strichen vorsichtig nachziehen und fertig – gar nicht so schwierig, oder?

Augenbrauen-Puder für mehr Volumen

Tipps für mehr Fülle Augenbrauen auffüllen Produkte Schminktipps

Während wir alle mit dem Augenbrauenstift vertraut sind, ist Augenbrauenpuder eine relativ neue Erscheinung in der Beauty-Welt. Hochwertige Produkte sind ideal, um Lücken in den Augenbrauen zu füllen und einen natürlichen, sanften Look zu erzielen. Im Gegensatz zum Brauenstift, werden mit dem Puder die Brauen nicht gefärbt, sondern eher schattiert und wirken dadurch deutlich definiert. Allerdings spielt auch hier die Wahl des richtigen Farbtons eine entscheidende Rolle. Grundsätzlich sollten Sie Nuancen verwenden, die maximal zwei Stufen dunkler als Ihre Haarfarbe sind. So wären zum Beispiel Frauen mit dunkelblonden Haaren mit Augenbrauen-Puder in Hellbraun oder Dunkelblond bestens aufgehoben. Um damit Lücken in den Augenbrauen füllen, bringen Sie diese zuerst mit einer feinen Bürste in die richtige Form. Als Nächstes das Puder mit dem Pinsel mit leichten Strichen von innen nach außen auf die Härchen auftragen. Zeichnen Sie so lange nach, bis Sie das gewünschte Ergebnis erzielt haben und entfernen Sie mit einem Wattepad das überschüssige Puder.

Augenbrauen füllen und voller wirken lassen: die besten Tipps für mehr Fülle

Augenbrauenform finden Tipps für vollere Augenbrauen


Wie und mit welchen Produkten Sie Lücken in den Augenbrauen füllen können, wissen Sie bereits. Um die Augenbrauen wachsen zu lassen, haben wir noch ein paar Tipps, die für mehr Fülle und Volumen sorgen.

  • Nicht zu oft zupfen – Wenn Sie Ihre Augenbrauen voller wirken lassen möchten, dann sollten Sie aufhören, sie alle 2 Tage zu zupfen. Zu häufiges Zupfen schadet der Haarwurzel und führt dazu, dass die Härchen ausfallen oder langsamer wachsen.
  • Augenbrauen-Massage – Was auf den ersten Blick komisch klingt, kann tatsächlich wahre Wunder bewirken. Eine Augenbraue-Massage ist wohl die beste Möglichkeit, um das Wachstum der Härchen anzuregen. Dafür einfach mit einer Zahnbürste über die Brauen in kreisförmigen Bewegungen streichen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie nicht zu viel Druck ausüben, sonst können die Härchen ausreißen.
  • Eine kleine Menge Vaseline macht die Augenbrauen schön geschmeidig und sorgt zusätzlich dafür, dass sie schneller und dichter nachwachsen – das perfekte Hausmittel also, um Lücken in den Augenbrauen zu füllen.

Augenbrauen auffüllen Produkte wie Augenbrauen voller wirken lassen

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig