Modulares Regalsystem “Tipi” inspiriert durch das Leben der Nomaden

Autor: Lina Arabella

möbel-system-wohnzimmer-Regale-Kleiderstange-Kleiderbügel-Ablagefach

Inspiriert durch die angebliche Leichtigkeit des Nomadentums kreierte der Industriedesigner Assaf Israel ein modulares Regalsystem und benannte ihn nach dem Zelt der nordamerikanischen Indianer- “Tipi”. Das multifunktionale Möbelstück entspricht zwar durchaus den Bedürfnissen der heutigen “Stadtnomaden” und wird von Joynout Studio angeboten.

Modulares Regalsystem Tipi von Assaf Israel

traditionelle-afrikanische-flechtkörbe-ethno-look-schreibtisch-regalsystem-holz

“Tipi” entstand in Folge einer einjährigen Weltreise, während der sich Assaf Israel mit Themen wie die Sehnsucht nach Veränderung auseinandersetzte. Die Idee von einem Leben, verbunden mit ständiger Bewegung und neuen Entdeckungen beschäftigte das Gehirn in besonderer Weise. Die von Neugier getriebene, dynamische Welt des Reisens könnte eine Art Herausforderung sein, ein Abenteuer, eine Reise ins Unbekannte. Um für den Benutzer neue Horizonte zu eröffnen, designte Assaf ein Möbelstück, das mehr Freiheit und Flexibilität gibt. Ein Objekt, assoziiert mit der Statik, mit der Befestigung bekommt in seinem Projekt eine neue Definition.

Modulares Regalsystem fördert eine abenteuerlichere Lebensweise

modular-regalsystem-eichenholz-kleiderstange-ablageregale-geräumig-flechtkörbe

Dank seinem modularen Aufbau passt das Regylsystem “Tipi” sowohl in kleine Wohnungen, als auch in öffentliche Räume. Einfache und schnelle Montage, Demontage und Beförderung gehen genau auf die Bedürfnisse der mobilen Menschen heute.

“Tipi” begleitet den Nutzer über mehrere Jahre hinweg und bietet eine nachhaltige Alternative für den modernen Konsummenschen. Ja, ein modulares Regalsystem mit Schubfächern und Kleiderstange ist allerdings nichts Neues unter der Sonne. Tipi funktioniert aber auch als kompakter Schreibtisch und ist ein echter Hingucker. Die kegelförmige Struktur erlaubt einfache und bequeme Einstellung der Regale ohne Notwendigkeit zum Fixieren. Lediglich der Oberteil der Stangen ist mit Schrauben fixiert, um die perfekte Positionierung der Regale zu ermöglichen.

bequeme-Einstellung-Regale-ohne-Fixieren-Modulsystem-Wandregal-Schreibtisch


Tipi bietet flexible Montage und Nutzung

Die Kontstuktion besteht aus Holz – die Stangen und Regalboards wurden aus massivem Eichenholz und die Befestigungsringe – aus Birken-Sperrholz auf einer CNC-Schneidemaschine sehr präzis geschnitten. Tipi System ist 220 cm hoch, 250 cm breit, 52 cm tief und besteht aus 3 Regalen, 1 Kleiderstange, 1 Ablagefach. Die afrikanischen Ablagekörbe sind in einer traditionellen Technik aus “Veta-Vera” Gras von Hand gefertigt. Erhältlich ist das Regalsystem in Originalfarbe Holz oder mit Schwarz-Lack.

Fotos von: Timor Britva

Massivholz-Regalsystem-Tipi-Modular-Wandboards-Flechtkörbe-Schreibtisch

tipi-regalsystem-massivholz-modularer-aufbau-inspiriert-durch-nomaden


Massivholz-Regalsystem, inspiriert durch das Leben der Nomaden

Ablagekörbe-Veta-Vera-Gras-afrikanische-Flechtkunst-Schreibtisch-System-regale

Regalsystem-modern-Massivholz-Eiche-integriert-Blumentopf-Nachhaltig-produziert

tipi-kompakt-konstruktion-massivholz-eiche-birke-Joynout-Studio-Möbeldesign

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig