Der VW Golf Design Vision GTI 2013 – ein Rennwagen der Superlative

VW Golf Design Vision GTI vorn

Volkswagen hat eine Rennversion des VW Golf GTI auf der Los Angeles Auto Show veröffentlicht. Er nennt sich VW Golf Design Vision GTI 2013 und ist gleichrangig mit den meist gefeierten Superautos der Welt.

Der VW Golf Design Vision GTI 2013 für mehr sportliches Gefühl

VW Golf Design Vision GTI seitlich

Die C-Säulen und Seitenschweller wurden so designt, dass Platz für die breiteren Spurweiten vorn und hinten geschaffen wird. Der Kühlergrill, der untere Lufteinlass und der Lufteinlass für die Bremskühlung sind mit den Scheinwerfern verbunden und umrahmt vom vorderen Kotflügel und der Frontklappe. Er erhält außerdem speziell entwickelte 20 Zoll große Leichtmetallfelgen. Der VW Golf Design Vision GTI 2013 sieht aggressiver aus, denn er ist kürzer, breiter und niedriger als der normale GTI.

VW Golf Design Vision GTI 2013 – Design unterscheidet sich

Das „Design Vision GTI“ stellt ein extrem verkleinertes Design dar. Angetrieben wird der VW Golf Design Vision GTI 2013 mit einem V6-Moter mit 3 Litern Hubraum, 503 PS und einem Drehmoment von 560 Nm. All diese Kraft wird durch das DSG Doppelkupplungsgetriebe und Allradantrieb auf die Räder übertragen. Er schafft es von Null auf 100 km/h in 3,9 Sekunden mit einer Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h. Der Hersteller verbessert ständig seine Modelle, so dass Kunden immer zufrieden sein und der Marke treu bleiben können.

VW Design Vision GTI 2013 auspuffrohr
VW Golf Design Vision GTI 2013 hinten



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN