Was darf nicht in den Koffer beim Fliegen? Diese Gegenstände sind verboten

von Marie Werth
Werbung

Wenn Sie bald eine Flugreise planen, sollen Sie natürlich auch ans Gepäck denken. Neben den Anforderungen für Größe und Gewicht, gibt es auch einige anderen Richtlinien, die man beachten soll. Erfahren Sie, was nicht in den Koffer beim Fliegen darf, um sich eine sichere und angenehme Reise zu sichern.

was darf nicht in den koffer beim fliegen

Was darf nicht in den Koffer beim Fliegen?

Beim Koffereinpacken soll man sich genau überlegen, was man mitnehmen will. Sie kennen wahrscheinlich die meisten Einschränkungen fürs Handgepäck, es gibt aber bestimmte Gegenstände, die aus Sicherheitsgründen auch im eingecheckten Koffer verboten sind. Lassen Sie sich darüber informieren, um eine problemlose Reise durch die Sicherheitskontrolle am Flughafen zu gewährleisten.

Was darf nicht im Handgepäck rein?

was darf man im handpäck tragen
Werbung

Man reist häufig nur mit Handgepäck. Wir alle kennen die Schilder auf den Flughäfen, die uns davor warnen, keine Flüssigkeiten in Behältern mit Fassungsvermögen von über 100 ml sowie scharfe und brennbare Gegenstände im Handgepäck zu tragen. Es gibt aber auch noch einige verbotene Dinge, die wir am Bord nicht mitnehmen dürfen. Dazu zählen:

  • Waffen und waffenähnliche Gegenstände inkl. Spielzeuge
  •  Scheren, Messer, Nagelfeilen (länger als 6 cm) und Rasierklingen
  • Pyrotechnik
  • chemische, giftige und explosive Stoffe
  • entzündbare Substanzen
  • Golfschläger, Ski- und Wanderstöcke

Diese Gegenstände lassen Sie lieber zu Hause

Obwohl man im Aufgabegepäck mehrere Gegenstände einpacken darf, gibt es jedoch einige, die aus Sicherheitsgründen grundsätzlich verboten sind.

Man darf Lebensmittel, Getränke und andere Flüssigkeiten im Koffer transportieren, es ist aber zu beachten, dass für Lebensmittel tierisches Ursprungs gesonderte Vorschriften gelten. Daher ist es zu empfehlen, sich über die Zollbestimmungen der einzelnen Länder im Voraus zu informieren.

Des Weiteren dürfen Geräte mit Lithium-Batterien nur im Handgepäck. Auch Spreng- und Brandstoffe und Spreng- und Brandsätze dürfen Sie im Koffer nicht mitnehmen. Verzichten Sie auf Akkus und Powerbanks (diese dürfen im Handgepäck), Feuerzeuge, Streichhölzer, E-Zigaretten, entzündbare Substanzen, Feuerwerk, Geräte mit Verbrennungsmotoren, Quecksilberthermometer oder Barometer.

Einige Dinge sind jedoch im Reisekoffer erlaubt, Sie sollen aber daran denken, dass Sie diese zur Hand haben sollen und im Handgepäck eingepackt werden. Alles Wichtiges und Wertvolles wie Medikamente, Reisepässe und Reisedokumente, Schmuck, Geld, Kameras und jede Art von Elektronik sollen Sie am Bord mitnehmen. Zu guter Letzt denken Sie auch an die Gegenstände mit emotionalem Wert, wie z. B. Familienfotos und Stofftiere von Kindern, denn obwohl es selten vorkommt, kann es manchmal passieren, dass Ihr Koffer verloren geht.

Auch interessant: Koffer packen wie ein Profi: Mit diesem Guide wird die Vorbereitung ein Klacks (inkl. Checkliste)

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig