Handyhüllen: Accessoire oder Schutz? Darum sollten Sie eine Schutzhülle kaufen

von Ramona Berger
Werbung

Wenn man sich ein Smartphone zulegt, was ist dann das Erste, was man mit dem Gerät zusammen haben möchte? Für viele Menschen ist es wahrscheinlich eine Hülle. Denn ein Smartphone ohne Hülle zu tragen, ist wie ein Auto ohne Stoßdämpfer zu fahren – und niemand möchte, dass sein neues Gerät zerbricht, Risse oder Beulen bekommt. Während das Angebot anfangs noch sehr übersichtlich war, so gibt es inzwischen unzählige davon auf dem europäischen Markt und die Auswahl wird mit jedem Tag größer. Die Gehäuse sind alle einzigartig und funktionieren sehr unterschiedlich. Viele Handyhüllen sind auch darauf spezialisiert, Ihr Gerät nicht nur zu schützen, sondern auch das Aussehen zu verbessern oder neue Funktionen hinzuzufügen.

Warum Sie eine Handyhülle kaufen sollten

In erster Linie zum Schutz vor Kratzern und Co.

Handyhüllen bieten einen soliden Schutz für das Handy

Natürlich ist der erste Grund, warum die meisten Leute eine Hülle für Ihr Smartphone besitzen, der solide Schutz, den diese für das Handy bietet. Wenn Sie zum Beispiel eine der vielen Schutzhüllen von Rhinoshield besitzen, ist Ihr Handy sicher und wird auch bei einem Fall auf den Boden keinen Schaden nehmen. Kratzer, Risse und Beulen, oder sogar ein komplett zerstörtes Display, gehören mit einer Handyhülle der Vergangenheit an.

Die Handyhüllen sind alle einzigartig und funktionieren sehr unterschiedlich.

Werbung
trend lifestyle im innendesign uitwaaien mit vielen pflanzen und natur im wohnraum
Lifestyle

Neue Lifestyle-Trends 2022: Wird das niederländische Lebensprinzip "Uitwaaien" die skandinavische Hygge ersetzen?

Die neue Lebensphilosophie namens "Uitwaaien" gewinnt an Popularität und könnte nach Hygge und Lagom bald zu den Lifestyle-Trends 2022 gehören

Aber was genau sind Handyhüllen? Einige Hüllen umschließen Ihr Smartphone komplett, andere schützen nur die Rückseite und bieten nur wenig Schutz auf der Vorderseite. Für einen umfassenden Schutz des Geräts ist eine Hülle, die die Ecken, Kanten und die Rückseite des Smartphones abdeckt, die beste Wahl. Eine gute Hülle schützt Ihr Handy vor Kratzern und dämpft Stöße in diesen Bereichen, wenn das Gerät herunterfällt. Da sie aus vielen verschiedenen Materialien wie Leder, TPU und Kunststoff hergestellt werden, ist jede Schutzhülle einzigartig.

Ein Gehäuse macht das Gerät ein wenig größer und damit schwerer in der Tasche

Werbung

Hüllen und Display-Schutzfolien haben natürlich auch ihre Nachteile. Ein Gehäuse macht das Gerät ein wenig größer und damit schwerer in der Tasche, und eine Schutzfolie macht es dicker. Wenn Sie sich nur für ein Zubehörteil entscheiden, ist eine Schutzhülle wichtiger als ein Displayschutz, da die Hülle mehr Teile des Smartphones abdeckt.

In zweiter Linie: Coole Designs machen Handyhüllen zu einem stylischen Accessoire

Eine zweite Priorität ist für viele Menschen auch das Aussehen der Gehäuse.

Eine zweite Priorität ist für viele Menschen auch das Aussehen der Gehäuse. Wenn Sie ein weniger schönes Smartphone haben, ist es sinnvoll, nur den Bildschirm freizulassen, während Sie die Hülle verwenden, um Ihr Gerät aufzuhübschen.

Coole Designs machen Handyhüllen zu einem stylischen Accessoire

weinkühlschrank mit ausziehbaren regalen
Lifestyle

Wein perfekt inszeniert: Tipps zur Integration von Weinkühlschränken ins Restaurantkonzept

So kann Wein perfekt inszeniert und der Weinkühlschrank ins Restaurantkonzept nahtlos integriert werden: Ratgeber über die verschiedenen Varianten

Wenn Sie jedoch bereits ein Handy haben, das schön aussieht, kann eine gute Hülle oft als Accessoire fungieren, um das schöne Aussehen noch weiter zu steigern. Inzwischen gibt es für jeden Geschmack etwas, von coolen Designs bis hin zu Tiermustern und lustigen Bildern.

Handyhüllen bieten auch diverse Spaßfunktionen

Klapphüllen bieten auch zusätzlichen Platz für Karten und sogar Geld

Wenn man an eine Handyhülle denkt, denkt man oft mehr an das Aussehen und den gebotenen Schutz als an zusätzliche Funktionen. Schließlich gibt es für diese genug extra Zubehör, nicht wahr? Diese Annahme ist jedoch nur teilweise richtig ist.

So bieten viele Klapphüllen neben einer stabilen Front auch häufig zusätzlichen Platz für Karten und sogar Geld. Auch Einschubhüllen haben häufig diese extra Steckplätze für Karten.

Sportarmbänder sind für das Training oder den Sport gedacht

Sportarmbänder sind vielleicht die einzigartigste Art von Cover. Diese sind für das Training oder den Sport gedacht und eignen sich daher optimal für den Einsatz unterwegs als Ablage für Ihr Smartphone. Sportarmbänder haben, genau wie eine Tasche, einen zusätzlichen Stauraum, in dem fast alles untergebracht werden kann. Machen Sie gerne Sport und möchten beim Training Musik hören können? Dann ist ein Sportarmband perfekt!

Ramona aus Frankfurt ist Mutter der zweijährigen Kaia. Ihre Leidenschaften sind Zumba, Natur und Gärtnern, was sie in ihrem Hinterhofparadies auslebt. Sie sucht ständig nach Mama-Hacks und Kochtipps, um den Alltag effizienter zu gestalten. Kreative Ideen für Kinderentwicklung und aktuelle Trends in Mode und Ernährung begeistern sie ebenfalls. Seit 2013 schreibt Ramona für Deavita, stets gründlich recherchiert und oft durch Experteninterviews gestützt. Sie hat Psychologie in Freiburg studiert.