Lamborghini SUV „Urus“: Der schnellste Geländewagen aktuell

lamborghini suv urus blau offizielle präsentation modell

In der ersten Dezemberwoche hat der italienische Hersteller von Luxus Sportwagen das erste Lamborghini SUV in der Firmengeschichte offiziell präsentiert. Es heißt  „Urus“ und kommt im Frühjahr 2018 auf dem Markt. Mit 650 PS und Biturbo V8 unter der Haube hat es alle Voraussetzungen zum schnellsten Geländewagen der Welt.

Das erste Lamborghini SUV in der Firmengeschichte

lamborghini suv urus blau design luxus sportwagen

Der erste Geländewagen, dass Lamborghini mal produziert hat, ist LM002. Er wurde zwischen 1986 und 1993 in Kleinserie produziert und davon erschienen gerade einmal 328 Exemplare auf dem Markt. Nach diesem nicht so erfolgreichen Projekt für ein Sport-SUV haben die Italiener richtig viel Ressource in das neue „Urus“ investiert. Sie haben eine neue Fabrik mit Lackieranlage in Sant’Agata Bolognese gebaut und neue Ingenieure angestellt, die sich nur mit der Entwicklung des neuen Geländewagens beschäftigen sollen. Die ersten Portotypen sind bei Kälte, Hitze und Regen mehr als zwei Jahre lang in Europa, Afrika, in den USA und im Nahen Osten getestet und sind zusammen mehr als eine Million Kilometer unterwegs gewesen.

Lamborghini SUV:“Urus“ ist der schnellste Geländewagen der Welt

lamborghini suv urus sportwagen luxus design

Als Basis und Ausgangspunkt für das neue Lamborghini SUV dient sein Vorgänger LM002. So viele Gemeinsamkeiten zwischen den beiden Modellen sind allerdings nicht geblieben. Nur vielleicht die Tatsache, dass sich der Motor nicht wie gewöhnlich hinten, sondern vorne befindet. In Sachen Design konnte der ehemalige Crossover vor 24 Jahren erschrecken, während der neue Geländewagen Kunden ansprechen soll, die ein Familienauto und keinen Zweisitzer wollen. Die Sportkraft ist vorhanden. Das Luxus SUV überzeugt mit 305 km/h Topspeed und ist damit der schnellste Geländewagen der Welt. Zum Vergleich erreicht ein Bentley Bentayga 301 km/h und ein Porshe Cayenne Turbo 286 km/h.

lamborghini suv urus luxus sportwagen design formensprache

„Urus“ bietet Platz für fünf Personen und sollte sich trotz sein 2,2 Tonen dank den 650 PS und des Biturbo-V8 Motors sportlich anfühlen. Es ist mit einer achtstufen-automatischen Getriebe und einem Torsen-Differential ausgerüstet, das das Drehmoment von bis zu 850 Nm zwischen den beiden Achsen verteilt. Das Interieur bestimmen edle Materialien wie Aluminium, Carbon, Leder und Alcantara. Die funktionalen Einstellungen im Coupe wie Sitzpositionen, Temperatur, Navigationssystem, Telefon und etc. sind auf zwei digitale TFT-Displays erreichbar – ein für den Fahrer und ein für die Funktionen, die die Passagiere betreffen. So reduziert Lamborghini die Knöpfe und Drehregler am Cockpit auf ein Minimum.

lamborghini suv urus luxus wagen modell

Unten auf der breiten Mittelkonsole gibt es auf der Fahrerseite eine Fahrdynamik-Schalter. Da befinden sich die unterschiedlichen Modi: Strada (Straße), Sport, Corsa (Rennen) und Neve (Schnee), die zu den Serienmodelle angeboten werden. Zusätzlich gibt es noch zwei Offroad-Einstellungen: Terra (Erde) und Sabbia (Sand), die der Kunde zusätzlich bestellen muss. Der Basispreis für das Super Lamborghini SUV begint bei 204 000 Euro und soll im Frühjahr 2018 an die ersten Kunden ausgeliefert werden.

lamborghini suv urus design luxus sportwagen

lamborghini suv urus schnellstes design auto sportwagen luxus das schnellste

lamborghini suv urus gelb seitliche ansicht

lamborghini suv urus luxus sportwagen erstes modell

lamborghini suv urus interieur sitze auto cockpit

lamborghini suv urus interieur alcantara braun

lamborghini suv urus auto cockpit braun schwarz alcantara sitze

lamborghini suv urus portotype test drive

Offizielles Video von Lamborghini

Erste Sitzprobe von Auto Bild

Von Laura Klang