Spargel richtig kochen – schnelles und einfaches Rezept

von Lars Rosenthal
Werbung

Sauce Spargel richtig kochen schnelle Rezept

Wenn Sie gerade nicht wissen, wie Sie Spargel richtig kochen können, dann kommen wir gerne zur Hilfe – und geben Ihnen ein einfaches und schnelles Rezepte. Denn Spargel sind eine beliebte Garnitur, die Sie sowohl zum Hühnerfleisch, als auch zum Fisch serviert werden kann.

Spargel richtig kochen – mit Olivenöl und Knoblauch-Sauce

Essen schnelle Vegetarianer Rezepte zubereiten

Sie brauchen folgende Zutaten:

– grüne Spargel – Portion für 4 Personen – 1,6 Kg / ca. 400 Gramm pro Person /

– 2-4 EL Olivenöl

– 1-2 in kleinen Stücken geschnittene Knoblauchzehen

– 1 EL koscheres Salz

– ½ TL frisch gemahlener Pfeffer

– Zitronensaft /eine Zitrone/

Zubereitung

kochen Ideen schnelle Garnitur jede Saison

Jede einzelne Spargelstange schälen /da Sie grüne Spargel kochen, schälen Sie nur den unteren Teil/. Dann das untere Ende, ca. 6-8 mm, abschneiden.

richtig kochen Ofen backen Ideen

Ein Kuchenblech mit Alufolie bedecken und darauf die gewaschenen Spargel trocknen lassen.

zubereiten Ideen schnell Ofen backen

Nach 5 Minuten das Olivenöl regelmäßig auf die Spargel verteilen, Pfeffer und Salz zugeben und Zitronensaft darauf gießen.

zubereiten Ideen Knoblauch Olivenöl

Dann entweder kochen oder im Offen für 25 Minuten auf 350 Grad garen. Fertig! Die fertigen Spargel haben eine leicht braue Nuance

Rezept mit Hühnerfleisch

richtig kochen Rezepte Huhnfleisch

Zuerst wie oben beschrieben die Spargel richtig kochen, dann die Hähnchenbrust zubereiten. Für vier Portionen brauchen Sie folgende Zutaten:

– Hähnchenbrust /je Portion 250 g/

– 2 EL Olivenöl

– 2-4 /je nach Geschmack/ Knoblauchzehen, fein geschnitten

– 2-3 Zweige Rosmarin

– Pfeffer

– ¼ Teetasse Weißwein

– ½ Teetasse Hühnerbrühe

– 2 EL Zitronensaft

– 2 EL Butter

Der Ofen auf 475 Grad vorheizen. Eine Pfanne erhitzen und erst dann das Olivenöl zugeben. Die Hähnchenbrüste salzen, Pfeffer zugeben und für ca. 3 Minuten in der Pfanne braten. Die Hähnchenbrüste bei einer mittleren Temperatur für weitere 10 Minuten goldbraun anbraten. Dabei das Fleisch mindestens einmal in der Pfanne umdrehen. Am Ende den Weißwein und Zitronensaft zugeben und im Backofen auf 180 -200 Grad garen – bis nur die Hälfte der Sauce bleibt. Servieren Sie das Fleisch mit den Spargeln und der Sauce.

Huhnfleisch kochen Ideen lecker einfache Zubereitung

Rezepte Spargel Ideen Abendessen schnell