Chili con carne vegetarisch kochen mit einem dieser 3 leckeren Rezepte

chili con carne vegetarisch-soja-hackfleisch-vegan-ernährung


Chili con carne gehört ohne Zweifel zu den beliebtesten Gerichten. Da das Originalrezept aber auch Hackfleisch enthält, ist es für Veganer und Vegatarier nicht geeignet. Bloß gut, dass es inzwischen auch reichlich vegetarische Rezepte gibt, von denen wir Ihnen zwei vorstellen möchten. Möchten auch Sie gern Chili con carne vegetarisch zubereiten, können Sie eines der drei Varianten wählen oder sogar mal die drei ausprobieren, um das perfekte Rezept für sich zu finden. Sie können davon ausgehen, dass diese schnell und sehr einfach zuzubereiten sind.

chili-con-carne-vegetarisch-rezept-linsen-bohnen-paprika

Bei den angebotenen Rezepten haben Sie die Wahl zwischen Varianten ganz ohne Fleisch, also dem sogenannten Chili non Carne und einem Fleischersatz aus Soja. Auch unterscheiden sich die Rezepte für das vegetarische Chili con Carne in den anderen Zutaten und vor allem in den verwendeten Gewürzen. Aus diesem Grund empfehlen wir auch, einfach mal alle auszuprobieren, um zu erfahren, welches Ihrem Geschmack am besten entspricht. Gern können Sie natürlich auch einen eigenen Mix aus mehreren Rezeptideen zusammenstellen.

Leckeres und einfaches Rezept – Chili con Carne vegetarisch kochen

chili con carne vegetarisch-vegan-reis-idee-limette-tomaten

  • 400 g abgetropfte rote Bohnen
  • 800 g Tomatenpüree oder gepellte Tomaten aus der Dose
  • 100 g rote Linsen
  • 400 g Soja-Hackfleisch
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 2 rote Paprika, zerkleinert
  • 2 Sellerie-Stangen, zerkleinert
  • 2 mittelgroße Karotten, geschält und zerkleinert
  • 1 große rote Zwiebel in dünnen Scheiben oder klein geschnitten
  • 3 zerkleinerte Knoblauchzehen
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 TL Chilipulver
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer und Salz

chili con carne vegetarisch-gesunde-ernährung-anleitung-kochrezept

  1. Für das vegetarische Chili con carne erst das Olivenöl in einem Topf erhitzen und darin Knoblauch, Zwiebel, Sellerie, Karotten und Paprika anbraten. Lassen Sie hierbei den Deckel auf dem Topf, damit ein Anbrennen verhindert wird. Rühren Sie ab und zu um. Nach einigen Minuten, wenn das Gemüse weich geworden ist, können Sie weiterfahren.
  2. Geben Sie die Gewürze (Kreuzkümmel, Chili, Salz und Pfeffer) dazu und verrühren Sie alles gut miteinander.
  3. Als nächstes Tomaten, Bohnen, Linsen, Gemüsebrühe und Soja-Hackfleisch dazugeben, alles verrühren und gegebenenfalls mit weiteren Gewürzen abschmecken.
  4. Das Chili con carne kochen Sie 25 Minuten. Das Gericht ist dann bereit zum Servieren, wenn die Linsen weich geworden und gar sind. Servieren können Sie nach Belieben gern auch mit gekochtem Basmati Reis, einem Spritzer frisch gepresster Limettensaft und frischem Koriander.

Chili non carne – Rezept ohne Fleisch und Soja

chili con carne vegetarisch-zubereiten-anfänger-abendbrot


  • 600 g Süßkartoffeln in Würfel
  • 800 g Tomatenpüree oder gepellte Tomaten
  • 800 g abgetropfte rote Bohnen
  • 2 rote Chilischoten, fein zerkleinert
  • 2 Zwiebeln, zerkleinert
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 450 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Rapssamenöl
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 2 EL geräuchertes Paprikapulver
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Zimtstange

chili-con-carne-vegetarisch-kochen-ideen-rezepte-einfach


  1. Rapsöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln anbraten, bis sie weich und durchsichtig sind.
  2. Kreuzkümmel-, Paprika- und Cayennepulver dazugeben, für 2 Minuten braten und dann die Süßkartoffeln und Chilischoten hinzufügen. Alles für weitere 2 Minuten anbraten.
  3. Danach Tomatenpüree und Bohnen in den Topf geben, alles gut vermengen und zusammen mit den Tomaten und der Brühe zum Kochen bringen.
  4. Lorbeerblätter und Zimtstange dazugeben und alles abgedeckt und bei schwacher Hitze für ca. 40 Minuten kochen lassen. Wenn Sie das Chili con carne vegetarisch kochen, sollte ebenso eine dickflüssige Konsistenz entstehen.
  5. Zum Schluss die Lorbeerblätter und die Zimtstange entfernen und nach Belieben mit Reis servieren.

Chili mit Quinoa

chili-con-carne-vegetarisch-quinoa-mexikanisch-exotisch-nachos-gewürze

  • 1 Tasse ungekochte Quinoa
  • 2 Tassen Wasser
  • 1 Zwiebel, klein geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, fein zerkleinert
  • 800 g zerstampfte Tomaten aus der Dose
  • 800 g schwarze Bohnen
  • 1 Dose gefrorener Mais
  • 1 Zucchini, klein geschnitten
  • 1 rote Paprika, zerkleinert
  • 1 grüne Paprika, zerkleinert
  • 1 Jalapeno-Schote, zerkleinert
  • 1 EL pflanzliches Öl
  • 1 EL Chilipulver
  • 1 EL Kreuzkümmelpulver
  • 1 EL Chilipaste
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1/4 Tasse frischer Koriander, zerkleinert
  • je eine Prise Salz und Pfeffer

chili-con-carne-vegetarisch-quinoa-idee-rezept-anfänger

  1. Möchten Sie dieses Chili con carne vegetarisch kochen, müssen Sie als erstes das Wasser und die Quinoa in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze und abgedeckt lassen Sie die Quinoa dann vor sich hinkochen, bis es weich wird und das Wasser aufgenommen hat. Das sollte ungefähr 15 bis 20 Minuten dauern.
  2. In der Zwischenzeit können Sie den Rest zubereiten. Hierfür das Öl in einem Topf erhitzen und darin die Zwiebeln ca. 5 Minuten anbraten, bis sie glasig werden. Knoblauch, Kreuzkümmel und Chili dazugeben und unter rühren eine Minute kochen.
  3. Tomaten, schwarze Bohnen, Zucchini und alle Paprikas und Schoten, sowie die Chilipaste und das Oregano dazugeben, mit Pfeffer und Salz abschmecken und 20 Minuten kochen.
  4. Zum Schluss die Quinoa und den Mais unterrühren, fünf Minuten kochen und von der Kochstelle nehmen. Koriander unterrühren und servieren.

chili-con-carne-vegetarisch-lecker-gericht-mittag-essen

Lassen Sie sich die Rezepte schmecken und bereiten Sie mit ihnen nicht nur der Familie, sondern auch eingeladenen Freunden eine Freude. Selbst Nicht-Vegetarier werden garantiert Gefallen an den Rezepten finden und nicht einmal den Unterschied feststellen. Wenn Sie Chili con carne vegetarisch zubereiten möchten, müssen Sie nicht viel Zeit einrechnen. Lediglich die Vorbereitung, also das Schneiden des Gemüses braucht etwas länger. Jedoch lohnt sich der kleine Aufwand allemal!



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!