Wohntrends 2024: Diese Einrichtungsstile werden wir bald überall sehen!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Unser Zuhause ist unser kleiner Rückzugsort und wir alle möchten uns in den eigenen vier Wänden glücklich und wohlfühlen. 2023 neigt sich langsam dem Ende zu und wir freuen uns jetzt schon auf all die neuen Trends, die uns erwarten – und das nicht nur in der Mode. Ganz egal, ob Sie eine komplette Renovierung planen oder Ihre Wohnung leicht auffrischen möchten – die Wohntrends 2024 sind so aufregend wie seit langem nicht mehr und haben für jeden etwas zu bieten. 

welche wandfarben sind angesagt wohntrends 2024

Pünktlich zum Jahreswechsel zeichnen sich langsam auch die neuesten Interior-Trends 2024 ab, die in unsere Wohnungen einziehen werden. Was die Einrichtung angeht, hat natürlich jeder seinen eigenen Geschmack – manche mögen es knallig und farbenfroh, andere halten es eher minimalistisch und konzentrieren sich nur aufs Wesentliche. Der Einsatz von modernen Formen, Farben und hochwertigen Materialien verändert unser Wohngefühl und bei den Wohntrends 2024 darf gerne experimentiert werden.

Wohntrends 2024: So werden wir nächstes Jahr wohnen

sind farbige möbel angesagt wohntrends 2024
Werbung

Ob farbenfroh, natürlich, minimalistisch oder glamourös – die Wohntrends 2023 sind vielfältiger denn je und bringen frischen Wind in die eigenen vier Wände. Geschmäcker sind natürlich verschieden und so auch die Wahl des passenden Wohnstils, der unseren Charakter unterstreicht.

Zurück zur Natur

schlafzimmer minimalistisch einrichten wohntrends 2024

Nachhaltigkeit ist seit Jahren ein großes Thema und die Wohntrends 2024 laden uns dazu ein, zurück zur Mutter Natur zu kehren. Eine Einrichtung, die von der Natur inspiriert ist, sorgt dafür, dass wir all die Sorgen und den hektischen Alltag vergessen. Die Möbel und Wohnaccessoires zeichnen sich durch Wellenlinien und organische Formen und bringen ein Stück natürliche Schönheit in unsere Wohnungen.

natürliche materialien in der einrichtung wohntrends 2024

Um eine behagliche Atmosphäre zu erzeugen, werden Kunststoffteile durch hochwertige Holzmöbel, Metall oder Leder ersetzt. Auch Rattan erlebt nächstes Jahr ein riesiges Comeback und ermöglicht es uns, unser Zuhause verantwortungsbewusst und stilvoll einzurichten.

welche möbel sind 2024 angesagt wohntrends 2024
Werbung

Und was die Farben angeht, halten wir es bei diesem Wohntrend 2023 ebenso ruhiger und orientieren uns an die Natur. Besonders beliebt sind zum Beispiel gedeckte und neutrale Töne wie Beige, Braun, Grau sowie Camel und Khaki.

Farbenfrohe Möbel und Wohnaccessoires

wohntrends 2024 quiet luxury in der einrichtung bilder

Die Wohntrends 2024 sind eine tolle Möglichkeit, unsere Komfortzone zu verlassen und frischen Wind in unsere Wohnungen zu bringen. Den Dopamin-Stil als Modetrend kennen wir bereits vom letzten Jahr. Wie lässt sich der aber Trend in die Einrichtung einsetzen? Im Gegensatz zu der ruhigen Farbpalette, die wir im obigen Interior-Trend gesehen haben, ermutigt uns der Dopamin-Stil, etwas mehr Mut zur Farbe zu bekennen.

minimalistische einrichtung wohnzimmer wohntrends 2024

Möbel und Wohnaccessoires in lebendigen und leuchtenden Farben wecken in uns positive Emotionen und schaffen ein glückliches Ambiente. Nuancen wie etwa Hellblau, Rosa, Grün oder Orange bringen Energie und neues Leben in die Einrichtung und regen unsere Sinne an.

welche farbe für wände wählen wohntrends 2024

Ob als kunterbunte Dekokissen, Bettwäsche, eine leuchtende Couch oder dekorative Wandgestaltung – die es gibt unendlich viele Optionen, den Dopamin-Stil in unser Zuhause zu bringen. Haben Sie also Spaß dabei, denn der Wohntrend bringt jede Menge positive Energie und lässt sich wunderbar in absolut jeden Raum einsetzen.

Muster für einen aufregenden Touch

geometrische muster wandgestaltung wohntrends 2024

Ebenso wie Farben gewinnen auch Muster in den letzten Jahren immer mehr an Popularität und werden 2024 ganz groß sein. Geometrische Formen und grafische Muster in mutigen Farbkombinationen dominieren zahlreiche Wohnungen und sind ideal, um unserem Zuhause ein aufregendes Upgrade zu verpassen. Besonders spannend und modern wirken der Chevron-Muster und Karo-Muster und sind ein absoluter All-Time-Liebling.

wandgestaltung ideen modern wohntrends 2024

Optimal zur Geltung kommen die grafischen Formen auf Deko-Objekten, Tapeten sowie Teppichen und Wohntextilien. Allerdings sollte der Gesamtlook stimmen und der Muster-Trend kann schnell zu viel werden. Achten Sie also darauf, dass Sie Muster mit ähnlichen Farben wählen oder komplizierte Designs mit schlichteren Prints wie Streifen oder Punkten kombinieren.

wohntrends 2024 wohnaccessoires mit mustern

Durch helle Nuancen und natürliche Materialien erhält der sonst mutige und auffällige Look eine schöne Balance und sieht sehr edel und elegant aus. Wer sich langsam an den Muster-Trend herantasten möchte, der setzt am besten auf bestickte Dekokissen oder Wandkunst.

Quiet Luxury als Wohntrend 2024

quiet luxury wohntrend 2023 wohnzimmer minimalistisch einrichten

Nicht nur die Fashion-Welt – auch die Interior-Trends setzen für nächstes Jahr vielmehr Wert auf Gemütlichkeit, Komfort und zurückhaltende Eleganz. Was hinter dem Quiet Luxury Trend steht, haben wir Ihnen bereits erklärt und die cleane und minimalistische Ästhetik wird in den nächsten Monaten ein wichtiger Aspekt in der Einrichtung.

quiet luxury einrichtung bilder wohntrends 2024

Beim Wohnstil geht es an erster Stelle darum, eine luxuriöse und gleichzeitig entspannte Atmosphäre zu schaffen. Ein zentrales Element bei Quiet Luxury sind Möbel und Wohnaccessoires aus warmem Holz und natürlichen Materialien. Auch kuschelige Stoffe, die uns zum Verweilen einladen, sind ein Muss und sorgen für eine behagliche Atmosphäre. Zeitlose und schlichte Eleganz und hohe Qualität – so lässt sich der Wohntrend 2023 mit wenigen Worten am besten beschreiben. Um ein stilvolles und harmonisches Gesamtbild zu erzielen, wählen Sie sanfte Farben wie Beige, Grau oder Weiß.

Multifunktionale Möbel und Räume

kleine wohnung einrichten home office tipps

Praktische und möglichst funktionale Einrichtung – ein Trend, der in den letzten Jahren immer beliebter geworden ist, bleibt uns auch fürs neue Jahr weiterhin erhalten. Da die Anzahl der Menschen, die von zu Hause arbeiten, stets steigt, werden auch multifunktionale Home-Office Lösungen immer wichtiger. Die Zeiten fester Raumaufteilungen sind offiziell vorbei und man setzt vielmehr Wert auf Anpassungsfähigkeit und Flexibilität. Was bedeutet das?

home office einrichten ideen wohntrends 2024

Stellen Sie sich ein Wohnzimmer vor, das sich tagsüber von einem professionellen Büro am Tag in eine gemütliche Sitzecke für abends verwandelt. Multifunktionale Möbel sind eine hervorragende Möglichkeit, um jeden Quadratzentimeter möglichst optimal zu nutzen. Perfekt dafür eignen sich zum Beispiel XXL-Sofas mit zusätzlichem Stauraum sowie praktische Schreibtische mit integrierten Schubladen und Regalen. Auch ein großes Standregal bietet extra Stauraum und kann verwendet werden, um den Home-Office vom restlichen Wohnraum abzugrenzen.

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig