Kühlschrank abtauen – Einfache Schritte befolgen und das Haushaltsgerät frostfrei und effizienter machen!

von Charlie Meier
Werbung

Bevor Sie zum Eispickel greifen, wenn Sie Ihren Kühlschrank abtauen, wäre es sinnvoll, sich mit dem Prozess vertraut zu machen. Dadurch lässt sich diese oft zeitaufwändige Haushaltsaufgabe schneller und sauberer erledigen. Wenn Sie Ihren Kühl- oder Gefrierschrank schon eine Weile haben, besteht die Möglichkeit, dass sein Inneres der Antarktis ähnelt. Derartige Haushaltsgeräte können nämlich von gelegentlicher Wartung profitieren, damit sie reibungslos funktionieren. Dies gilt insbesondere für am häufigsten verwendeten Küchengeräte, wie Kühlschränke, die ständig am Laufen sind, um verderbliche Waren frisch zu halten. Hier ist eine Anleitung zum Abtauen Ihres Kühlschranks und Tipps zum Entfernen der Eisablagerungen, die Sie befolgen können.

Was verursacht das Einfrieren und warum den Kühlschrank abtauen?

mit diversen mitteln gefrorenen rost im gefrierschrank abtauen und fehler vermeiden

Das Abtauen eines Kühlschranks macht nicht gerade Spaß, ist aber dennoch wichtig. Wenn Sie das Eis dort lassen, wo es ist, kann der Kühlschrank den Raum nicht mehr so effizient kühl halten und verbraucht mehr Energie. Mit einigen Schritten lässt sich dies jedoch verhindern und Sie können das Gerät eisfrei und sauber machen. Wie kommt es aber dazu, dass sich Eis im Inneren des Kühlschranks ansammelt? Der Hauptgrund dafür ist kondensierende und gefrierende Feuchtigkeit aus der Außenluft, die den ordnungsgemäßen Betrieb des Gefrierschranks oder des Kühlgeräts beeinträchtigen kann. Das Eis kann zudem noch die Lüftungskanäle des Kühlschranks verstopfen oder den richtigen Luftstrom stören, wodurch kältere oder wärmere Bereiche im gesamten Innenbereich zurückbleiben und möglicherweise einige der Lebensmittel zum Verderben bringen.

nach auftauen eisblöcke aus innenraum des kühlschranks mit handschuhen in schüssel sammeln

Werbung

Ein häufiges Problem, das behandelt werden muss, ist also die Eisbildung in den Kühl- oder Gefrierfächern, die diese Kaltluftzirkulation blockieren. Das Eis baut sich auf, bildet eine Barriere und kann sich sogar ausdehnen und weiteren Schaden anrichten. Während die meisten modernen Kühlschrankhersteller ihre Geräte mit einem zeitgesteuerten Heizelement ausstatten, um Eisansammlungen zu schmelzen, ist es dennoch wichtig, von Zeit zu Zeit abzutauen, damit ein Kühlschrank seine beste Leistung erbringen und energieeffizienter sein kann.

Welche Faktoren führen zu schneller Eisbildung in Kühlschränken?

nicht essbare und tiefgefrorene lebensmittel aus dem gefrierfach entfernen und kühlschrank abtauen

Ihr Kühlschrank kann in solchen Fällen anfangen, die Temperaturschwankungen auszugleichen, indem er seinen Kompressor extra hart arbeiten lässt. Dies kann Ihre Stromrechnung in die Höhe treiben. Beim ständigen Öffnen und Schließen und jedes Mal, wenn Sie Ihren Kühl- oder Gefrierschrank benutzen, tritt warme, feuchte Luft aus dem Raum ein und kondensiert. Sobald der Kühlschrank schließt und die Temperatur sinkt, gefriert diese Feuchtigkeit und führt zu Eisbildung.

sich schnell bildende eisschicht im gefrierschrank mit tricks und gängigen methoden schneller entfernen

Stellen Sie kein warmes Essen in den Kühlschrank. Wenn Sie Ihre Essensreste noch warm wegräumen, kann der Temperaturunterschied ebenfalls zu Kondensation führen. Wenn die Lebensmittel noch dampfend heiß sind, wenn Sie sie in den Kühlschrank stellen, führt der Dampf außerdem zusätzliche Feuchtigkeit in die Umgebung des Kühlschranks ein. Auch schlechte Dichtungen können das normale Funktionieren des Gerätes beeinträchtigen. Wenn Ihre Kühlschranktür nicht richtig abdichtet, kann warme Luft aus Ihrer Küche in den kühlen Innenraum des Kühlgerätes eindringen, selbst wenn er geschlossen ist, und dadurch Temperaturschwankungen verursachen. Bleiben Sie also cool und lernen Sie, wie man einen Kühlschrank abtauen kann, damit dieser reibungslos und effizient läuft.

So sollten Sie den Kühlschrank zum Abtauen vorbereiten

häufige fehler vermeiden und mit einfachen schritten kühlschrank abtauen

Werbung

Bevor Sie mit dem Abtauen Ihres Kühl- oder Gefrierschranks beginnen, müssen Sie überlegen, was Sie mit dem Inhalt tun. Das Abtauen des Gefrierschranks kann eine gute Entschuldigung sein, um alles, was Sie loswerden wollten, in einen gigantischen, gefräßigen Festmahl zu verwandeln. Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Kühlschrank abzutauen, müssen Sie zunächst einige Schritte unternehmen.

alte tücher zum auffangen von wasser und eis beim abtauen von gefrierschrank verwenden

  • Beseitigen Sie zuerst so viel Nahrung wie möglich.
  • Machen Sie zunächst eine Bestandsaufnahme der darin enthaltenen Lebensmittel und verbrauchen oder eliminieren Sie so viel wie möglich. Andernfalls werden Sie feststellen, dass Sie alles in Kühlschränken aufbewahren.
  • Ein einfacher Anfang ist, abgelaufene Lebensmittel oder Gewürze, die ihre Blütezeit überschritten haben, einfach auszuräumen oder in Ihrem Zuhause zu kompostieren. Versuchen Sie auch, ein oder zwei Wochen vor dem Abtauen des Kühlschranks alle Lebensmittel zu essen, insbesondere diejenigen, die potenziell verderben können oder in einer Kühlbox nicht gut haltbar sind, wie Eiscreme oder Fleisch.
  • Packen Sie dann alle restlichen Lebensmittel in eine Kühlbox mit Eisbeuteln. Bewahren Sie diese danach in einem schattigen, kühlen Bereich Ihres Zuhauses auf. Keller bleiben relativ kühl und eine Garage ist auch in den kälteren Monaten eine gute Option, solange das Wetter nicht zu sonnig ist. Sie können auch Kühltaschen, bzw. Kühlkasten dafür verwenden.
  • Nachdem Sie alle verderblichen Waren entfernt haben, können Sie den Kühlschrank ausschalten und den Netzstecker ausstecken, um mit dem Vorgang des Abtauens zu beginnen.
  • Lassen Sie die Türen offen, damit die Temperatur ansteigt, und entfernen Sie Regale und Schubladen sowohl im Gefrierschrank als auch im Kühlschrank.
  • Sammeln Sie zuletzt einige stark absorbierende Handtücher (idealerweise alte Handtücher, die Sie nicht mehr verwenden) und decken Sie den Boden um den Kühlschrank damit ab. An dieser Stelle können Sie auch ein paar Handtücher im Innenraum, besonders auf den unteren Regalen, verteilen.

Regale und Schubladen entfernen

regale und schubladen vor dem abtauen eines kühlschranks entfernen und sauber machen

Je leerer Ihr Kühlschrank ist, desto einfacher ist es, seine Oberflächen zum Abtauen und Reinigen zu erreichen. Bewahren Sie die Regale und Schubladen des Kühlschranks während der Eisentfernung an einem sicheren und trockenen Ort auf. Sobald Sie Handtücher abgelegt haben und vorbereitet sind, ist es nun an der Zeit, den Kühlschrank abzutauen.

Mit diversen Methoden und Tricks Kühlschrank abtauen

wasser aufkochen und der prozess des abtauens eines kühlschranks beschleunigen

Das Abtauen Ihres Kühlschranks kann mit einer Vielzahl von Methoden erfolgen, je nachdem, wie dick die Eisschicht ist. Hier sind einige der gängigsten davon:

  • Langsam und stetig den Kühlschrank abtauen lassen – Dies ist die beste, jedoch auch die zeitaufwändigste Möglichkeit. Obwohl es länger dauert, ist dies auch die sicherste Methode zu Abtauen. So einfach es klingt, lassen Sie einfach die Türen offen und checken ein, um sicherzustellen, dass die Handtücher das schmelzende Eis aufnehmen. Abhängig von Ihrer Eisschicht kann dies mehrere Stunden bis über einen Tag dauern.
  • Auftauen mit kochendem Wasser – Stellen Sie bei dieser Methode eine Schüssel oder Topf mit kochendem Wasser in das Gefrierfach und schließen Sie die Tür fest. Wiederholen Sie dies alle 30 Minuten, bis das gesamte Eis geschmolzen ist, wobei Sie auslaufendes Wasser auffangen und abwischen sollten.

innenraum vom kühlschrank abtauen und mit einem holzlöffel schonend eis eintfernen

  • Erhitztes Tuch und Schaber verwenden – Bei dieser Methode legen Sie einfach ein Tuch in eine flache Schüssel mit kochendem Wasser und gießen einen Spritzer Franzbranntwein darüber. Die heiße Lösung wirkt als Mittel zur Lockerung, sodass Sie Eisbrocken leicht abbrechen können. Verwenden Sie einen Kunststoffschaber oder -spachtel, bzw. einen Holzlöffel, um Schäden an den Innenwänden zu vermeiden.
  • Ventilator oder Haartrockner verwenden – In diesem Fall richten Sie einen Ventilator oder Föhn im Kühlschrank ein, um die Luftzirkulation zu erhöhen, was das Schmelzen des Eises beschleunigt. Wischen gleichzeitig das Wasser etwa alle halbe Stunde auf und überprüfen Sie den Schmelzprozess, wenn Sie Ventilator verwenden. Beim Haartrockner sollten Sie aufpassen, das Gerät nicht mit Feuchtigkeit in Kontakt zu bringen, um Stromschläge zu verhindern.
  • Nasssauger zum Abtauen einsetzen – Wenn Sie einen Nass-/Trockensauger haben, ist dies ebenfalls eine schnelle und einfache Methode, einen Kühlschrank abzutauen. Wählen Sie die Nasssauger-Einstellung und blasen Sie abwechselnd, um das dicke Eis zu schmelzen. Saugen Sie dann mit dem Gerät auf, um die Wasserlache zu entfernen.

Tipps zur Wartung und Pflege bei leerem Kühlschrank

leeren kühlschrank abtauen und reinigen mit nach gängigen methoden im haushalt

Es ist empfehlenswert, Ihren Kühlschrank zu warten, während er leer ist. Ein frisch abgetauter Innenraum bietet die perfekte Gelegenheit, den Kühlschrank zu reinigen und die letzten Pfützen aufzuwischen. Hier sind einige Schritte, die Sie dazu befolgen können:

  • Tauchen Sie zuerst einen nicht scheuernden Schwamm in eine Lösung aus warmem Seifenwasser gemischt mit einem Esslöffel Natron und wischen Sie die gesamte Innenfläche ab.
  • Wischen Sie die Oberflächen dann mit einem feuchten Tuch ab und trocknen Sie sie mit einem Mikrofasertuch ab. Somit stellen Sie sicher, dass alle Feuchtigkeit entfernt ist. Andernfalls bildet sich eine neue Eisschicht, wenn Sie den Kühlschrank wieder einschalten.
  • Waschen und trocknen Sie die Regale und Schubladen separat und verwenden Sie antibakterielle Tücher für die befestigten Innenregale.
  • Überprüfen Sie schließlich, ob die Dichtungen noch richtig saugen, da dies überhaupt erst zu Frostbildung führen kann. Ersetzen Sie diese, wenn sie kaputt zu sein scheinen. Sie können auch versuchen, ein Stück Papier durch die Dichtungen bei geschlossener Tür zu schieben. Wenn dies erfolgt, ist es ein klares Zeichen dafür, dass sie ausgetauscht werden müssen.

Kühlschrank wieder beladen

lebensmittel aus den regalen entfernen und kühlschrank abtauen lassen

Sobald Ihr Kühlschrank sauber, trocken und bereit für Lebensmittel ist, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um diese letzten Schritte zu befolgen:

  • Schließen Sie zuerst den Kühlschrank wieder an und stellen Sie die Temperatur so niedrig wie möglich ein.
  • Geben Sie dem Gerät eine gute halbe Stunde Zeit, um zu einem normalen Kühlniveau zurückzukehren.
  • Sobald Ihr Kühlschrank wieder kühlt, können Sie die Produkte zurück in den Kühl- und Gefrierschrank geben.
Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig