Angebrannte Töpfe und Pfannen reinigen – Effektive Hausmittel für schnelle Reinigung

angebrannte töpfe pfanne reinigen mann hausmittel backpulver coca cola


Selbst den Besten kann es passieren, dass nach kurzer Unachtsamkeit eine Speise anbrennt. Das verbrannte Essen klebt mit einer unansehnlichen Kruste am Topfboden fest. Ihre Mahlzeit ist ungenießbar und Sie müssen sich noch dazu an die Arbeit machen und die hartnäckigen verbrannten Essensreste vom Kochgeschirr entfernen. Im heutigen Beitrag haben wir für Sie wertvolle Tipps und Tricks zusammengefasst, wie Sie schnell und mühelos angebrannte Töpfe mit Hausmitteln reinigen können.

angebrannte töpfe reinigen hausmittel ohne chemie

Wie Sie bestimmt schon mal am eigenen Leibe erfahren haben, gibt es im Haushalt nichts Lästigeres, als fest angebrannte Krusten durch mühsames Schrubben und teures Herumexperimentieren mit verschiedenen Reinigungsmitteln loszuwerden. Das muss natürlich nicht sein! Bevor Sie sofort zu chemischen Mitteln greifen, können Sie sich viel Arbeit sparen, indem Sie die angebrannte Pfanne oder den verkrusteten Topf mit etwas Wasser und Spülmittel einweichen. Lassen Sie das volle angebrannte Kochgeschirr auf der noch warmen Herdplatte. Wird das Angebrannte hart, ist die schwarze Kruste noch schwerer zu beseitigen. Falls Sie die Pfanne durch Einweichen doch nicht richtig sauber kriegen, können Ihnen verschiedene Hausmittel gute Dienste leisten.

angebrannter topf pfanne kruste essensreste reinigen

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, welche die effektivsten Methoden sind, um eine angebrannte Pfanne blitzblank zu bekommen. Bevor Sie eines der altbewährten Mittel verwenden, sollten Sie die Reinigungshinweise für das jeweilige Material, aus dem das Kochgeschirr besteht, beachten. Denn eine angebrannte beschichtete Pfanne reinigen Sie anders als Gusseisen. Hier bekommen Sie nützliche Tipps zum Säubern von Gusseisenpfannen.

angebrannter topf mittel essig natron wasser schwamm

Unser erster Vorschlag für Hausmittel gegen angebrannte Töpfe enthält Lebensmittel, die sicher jeder im Küchenschrank hat – Essig und Backpulver. Folgende Hausmittel brauchen Sie für die schnelle und schonende Reinigung einer Pfanne aus rostfreiem Stahl:

1 Tasse weißer Essig
2 EL Backpulver
1 Tasse Wasser (Menge je nach Größe der Pfanne anpassen)
Scheuerschwamm

anleitung angebrannte töpfe reinigen wasser backpulver essig reiniger


Stellen Sie die Pfanne oder den Topf auf den Herd und geben Wasser rein, damit der Boden mit einer dünnen Schicht bedeckt wird. Fügen Sie den Essig hinzu und bringen die Flüssigkeit zum Kochen. Pfanne vom Kochfeld nehmen und Backpulver hinzugeben. Achtung: Die Flüssigkeit beginnt zu schäumen und zu zischen, stellen Sie daher am besten die Pfanne in die Spüle. Eben diese chemische Reaktion löst Verkrustungen. Zum Schluss können Sie die Pfanne ausleeren und gegebenenfalls die noch vorhandenen Reste mit dem Schwamm entfernen. Sollte noch etwas Schmutz haften bleiben, können Sie die Flecken mit einer Paste aus Backpulver und Wasser verreiben und nach kurzer Einwirkzeit wie gewohnt ausspülen.

angebrannte pfanne reinigen salz erhitzen warm werden lassen


Wenn der Topf oder die Pfanne anbrennen, können Sie auch das handelsübliche Kochsalz als sehr wirksames natürliches Reinigungsmittel einsetzen. Streuen Sie großzügig Salz in den Kochtopf oder die Pfanne und erhitzen es auf dem Herd. Sobald das Salz gelb-bräunlich wird, nehmen Sie die Pfanne vom Kochfeld und wischen den Boden mit Küchenpapier oder einem Lappen aus. Um die Finger nicht zu verbrennen, ist es empfehlenswert, einen alten Topfhandschuh zu verwenden.

topf angebrannt sauber bekommen coca cola

Wussten Sie schon, dass Coca Cola eine Geheimwaffe gegen Verschmutzungen verschiedener Art ist? Angebrannte Töpfe und Pfannen können Sie ebenfalls mit Hilfe von Cola ohne Aufwand strahlend sauber bekommen. Das Cola-Bad funktioniert wie folgt: Gießen Sie einfach ein Glas Cola in die Pfanne oder den Topf und erhitzen sie dann bei schwacher Hitze für circa 20 Minuten.

angebrannten topf reinigen hausmittel schonend schnell einfach

Um das Angebrannte weg zu bekommen, müssen Sie nur noch leicht schrubben. Das schnelle Resultat wird sie faszinieren. Die Verkrustungen sind weg und der Topfboden glänzt wieder wie am ersten Tag. Sind noch Essensrückstände vorhanden, empfiehlt es sich, erneut Coca Cola einzufüllen und sie über Nacht einwirken zu lassen. Bei der Über-Nacht-Methode muss die Pfanne nicht erhitzt werden.

angebrannten topf reinigen mit bier einweichen

Eine angebrannte Pfanne reinigen, können Sie auch mit dem beliebten kohlensäurehaltigen Getränk Bier. Selbst wenn Sie diese Alternative der handelsüblichen Reiniger verwundern mag, erzielt das Bier einen tollen Effekt. Füllen Sie das Bier in den noch warmen Topf ein. Die angebrannte Fläche sollte komplett bedeckt sein. Lassen Sie das Bier eine Weile köcheln und lösen die Reste mit einer Bürste vom Topfboden.

topf angebrannt behandeln hausmittel spülmaschinentabs

Wer Spülmaschinentabs für die Spülmaschine verwendet, kann diese ebenfalls als Reinigungsmittel für angebrannte Töpfe und Pfannen verwenden. Füllen Sie einfach den Topf mit Wasser und geben ein oder zwei Spülmaschinentabs rein. Lassen Sie das Wasser 10-15 Minuten köcheln und schrubben die Essensreste mit einer Spülbürste. Gerne können Sie auch diese unkomplizierte Methode ausprobieren: Füllen Sie die Spüle mit heißem Wasser und fügen zwei oder drei Spülmaschinentabs hinzu. Lassen Sie das angebrannte Geschirr über Nacht drin einweichen. Am nächsten Tag müssen Sie die Pfanne bzw. den Topf nur mit dem Schwamm wie gewohnt abwaschen.

angebranter topf leitungswasser aufkochen einweichen

Angebrannte Töpfe sauber bekommen, können Sie bei leichter Verschmutzung auch ohne herkömmliche chemische oder natürliche Spül- und Reinigungsmittel, sondern nur mit Wasser loswerden. In der Tat ist die erdenklich einfachste Methode, Leitungswasser zum Reinigen zu verwenden. Geben Sie einfach eine Tasse Wasser in die eingebrannte Pfanne und bringen es zum Kochen. Während das Wasser kocht, reiben Sie vorsichtig den Boden der Gefäßes mit einer Bürste und schon glänzt der Boden.

angebrannte töpfe sauber bekommen pfanne schrubben

Mit den meisten Hausmitteln können Sie bedenkenlos auch eine angebrannte beschichtete Pfanne reinigen, vorausgesetzt Sie verwenden keine Stahlwolle, die die Oberfläche zerkratzen kann. Wer zum ersten Mal solche Mittel benutzt, sollte lieber auf Nummer sicher gehen und das jeweilige Hausmittel zunächst an einer kleinen Stelle testen.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52457 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21504 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!