Stretching – oder wie man durch Dehnung den Traumkörper erreichen kann

stretching muskeln entspannen nach training


Haben Sie es satt von zahlreichen nutzlosen Diäten? Durch Stretching könnten Sie eine Traumfigur erreichen, weil die Dehnung sehr wichtig für unsere Muskel und Gelenke ist. Stretching ist eine der basischen Übungsarten, gemeinsam mit den aeroben und anaeroben solchen.

Bei Stretching jeden Muskel dehnen

stretching dehnung traumkörper seite dehnen

Bei Stretching dehnen sich sowohl jeden Muskel als auch jede Muskelsehne. Das führt dazu, dass die Elastizität und der Tonus aller Muskelgruppen sich erhöht. Das Ergebnis zeigt sich in eine verbesserte Kontrolle unserer Bewegungen,was uns auch fähiger macht, mehr Arbeit zu leisten.

stretching-übugen dehnung rückenschmerzen mildern

Mit dem passendem Training ist es durchaus möglich, dass wir unglaublich beweglich und stabil sein werden. Die Muskel und die Sehnen werden  durch die Stretching Übungen mechanisch verändert, weil die synoviale Flüssigkeit dort sich vermehrt. Diese Tatsache hilft die Gelenke, dass die besser ernährt werden und macht sie dadurch natürlich fester und gesunder. Das Risiko, dass wir an Arthrose erkranken, wird viel viel niedriger.

dehnung körper rücken muskeln boden

Eine der Grundregeln im Stretching sagt uns, dass wir bei diesen Übungen maximal die Muskel und Gelenke dehnen müssten, so aber, dass die Dehnung nicht mehr als einer Minute dauern sollte. Das ist sehr wichtig zu beachten, weil im Gegenfall könnten wir eine Fraktur bekommen und diese Verletzung sehr gefährlich sein könnte. Eine andere Regel wäre auch, die Dehnung sollte nie zu Schmerzen führen. Stretching könnte nicht nur alleine praktiziert werden, sondern auch als Kombination mit anderen aeroben und anaeroben Trainingsübungen.

übugen dehnung traumkörper beine muskeln


Wenn Stretching richtig gemacht wird, hilft er dabei, Verletzungen vorzubeugen, erhöht auch den Grad und den Umfang unserer Körperbewegungen. Er bringt dazu, die Arterien vor Sklerose zu schützen, weil die Muskelgruppen durch die Verbesserte Blutversorgung ausreichend ernährt werden. Die Verstärkung der Gelenke hilft der Koordination und der Balance des Körpers im Raum. Letzendlich ist Stretching ein super Mittel Muskelkrämpfe vorzubeugen oder solche auch zu heilen.

training dehnung traumkörper seitens


   übugen dehnung traumkörper rücken schmerzen übungen traumkörper muskeln gelenke stretching-übungen dehnung traumkörper frau nach training   stretching dehnung rücken beine muskeln stretching dehnung körper traumfigur rücken



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52457 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21504 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!