Trockenbach im Garten anlegen – Anleitung und Tipps zur Bepflanzung

trockener bachlauf anlegen Garten Flusssteine


Es gibt viele schöne Möglichkeiten, das Element Wasser in die Gartengestaltung zu integrieren, sei es mit natürlichen Bächen und Teichen oder künstlichen Brunnen. Aber was halten Sie von der Idee, einen Bachlauf im Garten anzulegen, der aber gar keine Wartung erfordert? Keine Technik, keine Instrumente, keine Kunst. Die Rede ist eben von dem trockenen Bach, der mit Steinen ausgelegt ist. Ein Trockenbach im Garten ist nicht nur ästhetisch anspruchsvoll, sondern erweist sich auch als eine praktische Lösung zur Regenwasserentwässerung des Grundstücks.

Der Trockenbach im Garten ist ein schönes, aber auch praktisches Gestaltungselement

Trockenbach anlegen japanischer Garten

Trockene Bäche sind eine einzigartige, nachhaltige Möglichkeit, Naturstein bei der Gartengestaltung einzusetzen und gleichzeitig Probleme mit der Regenwasserentwässerung zu lösen. Ein Trockenbach im Garten enthält normalerweise kein Wasser, sondern sammelt das Regenwasser und lässt es langsam in den Boden einsickern. Der Trockenbachlauf hilft, den Regenwasserabfluss zu verlangsamen und ihn in die gewünschte Richtung zu lenken.

Trockenbach anlegen japanische Gartengestaltung Anleitung

Trockene Bachläufe sind überall dort sinnvoll, wo eine Drainage erforderlich ist, welche den Boden entlastet und vor allem Regenwasser ableitet. Sie können am Fuß eines Abhangs, an einer niedrigen Stelle, wo sich gelegentlich Regenwasser sammelt, oder auf einer kleinen Anhöhe angelegt werden, um Regenwasser aufzufangen und zu lenken, wenn es herunter fließt. Da trockene Bäche mit Natursteinen aufgefüllt sind, sehen sie in japanischen und Naturgärten wunderbar aus. Sie passen aber auch zu einer Vielzahl von Landschaftsbaustilen.

Trockener Bachlauf Flusssteine Mulch Kontrast Brücke Pollerleuchten

Jeder Trockenbach ist anders, abhängig von der Gegend, den verwendeten Steinen und den Bedingungen. Aber das gemeinsame Element in allen Designs ist die Grundlage. Nachdem der Boden ausgegraben ist, schüttet man eine 20 – 30 cm Schicht aus grobem Splitt und legt Gartenvlies auf den Untergrund. Der Splitt speichert das überschüssige Regenwasser und wirkt wie eine Drainage. Über dem Splitt werden Flußkiesel und andere Steine verteilt.

So legen Sie einen trockenen Bachlauf an

Trockenbach im Garten anlegen Anleitung


Es ist nicht allzu schwierig, einen trockenen Bach im Garten anzulegen. Sie benötigen eine ausreichende Anzahl von ziemlich großen Steinen (Größe ca. 30 – 45 cm), Splitt als Unterlage, eine Rolle Gartenvlies und Kieselsteine zum Auffüllen.

Graben Sie zunächst eine leicht geschwungene Rinne und verbreitern Sie sie an bestimmten Stellen. Die Form und Ausrichtung eines Trockenbaches ist wichtig, damit er natürlich aussieht.

gartengestaltung trockenbachlauf japanisch Bepflanzung


Denken Sie daran, wie sich Wasser durch eine Landschaft bewegt. Bäche in der Natur sind keine geraden Kanäle, sie schlängeln sich hin und her. Machen Sie Ihren Trockenbach zu einer geschwungenen Linie und stellen Sie sicher, dass Sie einen breiteren Bereich haben, in dem das unsichtbare Wasser „fließt“. Bedecken Sie die Ränder mit großen Natursteinen und setzen Sie überwachende Pflanzen, die einen schönen optischen Effekt bringen.

Trockenbach im Garten anlegen Vorher Nachher Bilder

Die Breite des trockenen Bachlaufs sollte variieren. Ein Teil davon könnte schmaler sein, etwa 40 cm in Breite (vor der Platzierung der Steinen) und andere Abschnitte so breit wie Sie möchten. Das Bett des Baches sollte mindestens 25 – 35 cm tief sein (oder mehr, wenn er als tiefes Auffangbecken für Regenwasser dienen soll).

Die ausgegrabene Erde schütten Sie an den Seiten des Baches auf. Sie können mehr Erde auf der einen Seite des Baches aufhäufen, um dort ein höheres Pflanzenbeet zu errichten. Dies schafft einen Blickfang in der Landschaft und funktioniert besonders gut mit Pflanzen, die ihre Stängel nach unten hängen lassen. Als ob sie sich zum Bachbett erstrecken.

Trockenbach japanische Gartengestaltung verschiedene Steinarten Pflanzen

Dann wird das gesamte Bachbett mit Unkrautvlies (nicht aus Kunststoff!) ausgelegt. Auch über die Seiten hinausziehen. Stellen Sie große Steine und Findlinge ​​entlang des Baches auf, um das Vlies zu fixieren. Sie können die Steine ​​höher als das Bodenniveau oder das Pflanzenbeet stehen lassen. Es kommt darauf an, welchen Effekt Sie erreichen möchten. Aufrecht stehende Felsen haben ein robustes Aussehen und erzeugen ein dynamisches Bild. Experimentieren Sie mit den Randsteinen, während Sie sie platzieren. Es gibt hier keine falsche Entscheidung!

Trockenbach leitet Regenwasser ins Teich

Nachdem die großen Steine platziert sind, füllen Sie die Lücken mit Kies und Stein und stellen Sie sicher, dass die Vliesfolie gut überdeckt ist. Hinter dem Ufer an Land soll der Boden optimal mit Nährstoffen versorgt werden, damit die Pflanzen gedeihen können.

Trockenbach anlegen Regenwasserabfluss fördern

Füllen Sie das Bachbett mit Splitt und Kies auf. Hierbei ist eine Schichtdicke von 0,5 – 1,5 cm ausreichend. Bei einem Problem mit der Entwässerung könnte diese auch dicker sein. In solchen Fällen installieren Sie am besten ein unterirdisches Rohr mit einem Durchmesser von 10 cm und verbinden Sie es mit einem unterirdischen Auffangbecken.

Über der Kiesschicht verteilen Sie sorgfältig eine einzelne Schicht abgerundeter Kieselsteine ​​Ihrer Wahl. Die Steine ​​bilden einen schönen Kontrast zu den Felsen auf beiden Seiten des Baches. Sie können Ziersteine in verschiedenen Größen und Farben verwenden.

Trockenbach im Garten bepflanzen

Trockenbach anlegen Kies Rasen Pflanzen

Sobald der Trockenbach im Garten angelegt worden ist, sollten die Pflanzen für die Küstenzone ausgewählt werden. Hier gilt es: man sollte mit der Dekoration der Ufer nicht übertreiben, sonst wird der trockener Bachlauf schnell zum Blumenbeet. Bei der Auswahl von Sträuchern, Stauden und Blumen ist es wichtig, die Zusammensetzung des Bodens, den Sonnenlichteinfall und die Regenperioden zu berücksichtigen.

Einen Blütenteppich entlang der Ränder eines trockenen Bachlaufs kann man durch Bodendecker schaffen. Für einen noch schönen Effekt wählen Sie blau, violett und pink blühende Sorten. Von Frühjahr bis Spätsommer und sogar im Herbst sorgen Stauden für einen schönen Anblick. Beliebte Pflanzenarten sind: Dalmatiner Glockenblumen (Campanula portenschlagiana), Großblättriges Kaukasusvergissmeinnicht, Polster-Phlox, Ajuga reptans, Blaukissen (Aubrieta), Lobelien, Traubenhyazinthen (Muscari), Dickblatt-Bergenien (Bergenia crassifolia), Sternmoos, Primeln, Astilben, Akeleien, Heuchera, Iris sibirica und andere.

Ein trockener Bachlauf aus Steinen sieht ohne Taglilien, Ziergräser, Bambus und Schilf nicht vollendet aus. Das üppige Laub dieser Pflanzen erzeugt eine optische Illusion von wildem Dickicht am Ufer. Die beliebtesten sind: Miscanthus, Blauschwingel, Pampasgras (Cortaderia), Seggen, Funkien und Kalmus.

Trockenbach bepflanzen Gartenvlies Splitt

Wenn Sie eine wintergrüne Hecke aus Koniferen an dem felsigen Ufer haben möchten, entscheiden Sie sich am besten für Zwergwacholder, Bergkiefer, Fichte und Tanne. Diese Pflanzenarten wachsen gut auf einem sandigen Lehmboden.

Niedrige Laubgehölze sollten mit Vorsicht ausgewählt werden. Denn im Herbst müssen Sie die gefallenen Blätter entfernen, die zwischen den Steinen stecken bleiben. Haben Sie zu diesem Zweck bereits einen Laubsauger gekauft? Dann können Sie Sträucher wie Zwergmispel oder Berberitze pflanzen. Sie werden Sie das ganze Jahr über mit ihren leuchtenden Farben verzaubern.

Ein Beispiel für die Bepflanzung eines Trockenbachs

Trockenbach bepflanzen Diagramm Pfalnzenarten

1. Grüner Pulver Bambus (Phyllostachys viridiglaucescens)
2. Schwertlilie (Iris barbata)
3. Lobelien (Lobelia)
4. Kriechender Günsel (Ajuga reptans)
5. Hängepolster-Glockenblume (Campanula poscharskyana)
6. Griechisches Blaukissen (Aubrieta deltoidea)
7. Großblättriges Kaukasusvergissmeinnicht (Brunnera macrophylla)
8. Sternmoos (Sagina subulata)
9. Rotblättriger Günsel ‚atropurpurea‘
10. Pfahlrohr (Arundo donax)

Ein clever gestalteter, dekorativer trockener Bachlauf vermittelt den Eindruck, als ob er gerade ausgetrocknet worden ist, aber Wasser wird dort bald wieder strömen. Lassen Sie sich von den Beispielen in unserer Bildergalerie für Ihr eigenes Projekt inspirieren!

Trockenbachlauf Pflanzen Bodendecker Stauden voller Sonne

Trockenbach anlegen helle Bruchsteine Mulch

Trockenbachlauf im Garten Regenwassererntwässerung

trockener Bach Flusssteine Felsen

Trockenbach japanischer Garten Kiesmosaik Findlinge Kies

Trockenbach japanische Gartengestaltung flache Flussteine Mosaik



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!