Ideen für die Terrasse: Sommerbepflanzung für Kübel für sonnige, halbschattige und schattige Standorte

Autor: Olga Schneider

Nach den Eisheiligen ist der richtige Zeitpunkt, die Terrasse zu bepflanzen. Dabei erfreuen sich die Kübelpflanzen einer steigenden Popularität, denn sie bieten eine flexible Lösung selbst für den Kleingarten. Denn sowohl Blumen, als auch Stauden und sogar Zierbäume fühlen sich bei richtiger Pflege in einem Blumenkübel wohl. So können selbst Exoten in den warmen Sommermonaten auf der Terrasse zur Schau gestellt und dann vor dem ersten Frost wieder in ihr Winterquartier gebracht werden. Auch die Blumen blühen prachtvoll und erfreuen mit einem wahren Blütenmeer die ganze Sommersaison die Augen. Wir bieten Ihnen 25 Ideen für Sommerbepflanzung für Kübel auf der Terrasse. Lassen Sie sich von den charmanten Ensembles inspirieren und kreieren Sie Ihre eigene Oase.

Sommerbepflanzung für Kübel: Die Terrasse kreativ gestalten

Sommerbepflanzung für Kübel so gestalten Sie Terrasse mit Sommerblumen

Jeder Hobby-Gärtner wünscht sich ein Blütenparadies im eigenen Garten. Gerade bei kleinen Außenbereichen bleibt wenig Platz für lauschige Blumenbeete. Dann bietet sich der Kübelgarten: stilvolle Blumen- und Pflanzenarrangements in Kübeln, die die Terrasse umranden. Damit das Endergebnis allerdings überzeugt, ist eine gute Planung unerlässlich. Insbesondere, wenn Sie die Kübelpflanzen wählen, sollten Sie einiges beachten. Kombinieren Sie immer Blumen, Gräser und Bodendecker, die ähnliche Ansprüche an Boden, Standort und Pflege haben. Wählen Sie Pflanzen, die sich gut vertragen. Lassen Sie sich dann im Gartencenter bezüglich der Kübelgröße beraten. Erst dann können Sie ein Pflanzen-Ensemble zusammenstellen.

Sommerbepflanzung für Kübel: Akzente auf der Terrasse

Sommerbepflanzung für Kübel Terrasse mit Kübelpflanzen bepflanzen

Besonders schön sieht es aus, wenn Sie unterschiedlich hohe Pflanzenarten in einen Kübel pflanzen. Für ein stimmiges Arrangement in Lila setzen Sie folgende Pflanzen- und Blumenarten nebeneinander:

  • Petunien
  • Zwergschili (Capsicum anuum)
  • Angelonia (Engelsgesicht)

Der passende Kübel: Das Ensemble ist die perfekte Sommerbepflanzung für Keramikkübel mit Drainage.

Pflege-Tipps: Setzen Sie die Angelonia in die Mitte des Blumenkübels, umranden Sie sie mit Petunien und füllen Sie die Lücken mit Zwergchili aus. Was den Standort und die Pflege angeht, haben alle Pflanzen ähnliche Ansprüche. Sie bevorzugen sonnige Standorte, einen humusreichen,  mäßig feuchten Boden mit neutralem pH-Wert. Das passende Substrat ist Blumenerde, die Sie nach dem Pflanzen mit organischem Flüssigdünger düngen können. Während Trockenperioden im Sommer sollten Sie die Pflanzen regelmäßig gießen.

Kübel auf der Terrasse bepflanzen: Eine Blütenpracht in Lila

Kübel auf der Terrasse bepflanzen für Sommer

Auch das nächste Ensemble setzt sich aus lila blühenden Pflanzen zusammen. Es ist die perfekte Wahl für alle Hobby-Gärtner, die sich einen monochromen Look wünschen. Die lila Blumen holen einen Hauch Nostalgie in den Garten, perfekt für die Terrasse im Landhausstil.  Und das sind die Blumen, die Sie brauchen:

  • Weiße und lila Petunien
  • Angelonien in Lavendel-Nuance
  • Zauberglöckchen mit Lavendel-Blüten
  • Ehrenpreis

Der passende Kübel: Zum Bepflanzen in Pflanzkübeln aus Holz, die Sie weiß streichen können. Um den Altlook anzutäuschen, schleifen Sie den Rand des Kübels mit Sandpapier ab.

Pflege-Tipps: Diese Ensembles aus pflegeleichten Sommerblühern gedeihen am besten an sonnigen bis absonnigen Standorten, auf einem mäßig feuchten, humusreichen Boden mit hohem Lehmanteil. Am Boden des Blumenkübels sollten Sie unbedingt eine Schicht Sand verlegen, damit das Wasser schneller abfließen kann. Düngen Sie die Blumen zum Start der Gartensaison mit Kompost, gießen Sie nach Bedarf. Schneiden Sie den Ehrenpreis Anfang Juni um ein Drittel zurück, um die Blütenbildung zu fördern.

Kübelpflanzen für Terrasse: Ziergräser für volle Sonne

Kübelpflanzen für Terrasse für volle Sonne Blauschwingel und Lavendel und Ehrenpreis


Es müssen nicht immer Blumen die Hauptrolle im Kübel-Arrangement spielen. Auch andere Kübelpflanzen eignen sich als Sommerbepflanzung und stehen, was die Optik angeht, den Blumen-Ensembles in nichts nach. Besonders effektvoll sieht die Kombination zwischen Ziergräsern und Pflanzen für den Steingarten aus. Sie haben eines gemeinsam: sie sind sehr pflegeleicht und eignen sich perfekt für Hobby-Gärtner, die nicht viel Freizeit haben. Hier kommt eine Idee für mehrjährige Kübelpflanzen für volle Sonne:

  • Ehrenpreis
  • Lavendel
  • Blauschwingel

Der passende Kübel für Hitze: Da es sich hier um Kübelpflanzen für volle Sonne handelt, eignet sich ein Kübel aus Naturstein am besten. Er wird sich zusätzlich erhitzen und überschüssiges Wasser wird verdunsten. Eine gute Drainage ist absolutes Muss, genau wie sandiger Boden.

Pflege-Tipps: Alle drei Pflanzen bevorzugen einen sonnigen Standort, eine mageren und trockenen Boden und benötigen keinen Windschutz. Wenn der Sommer allerdings regnerisch ist, dann sollten Sie den Kübel an einen überdachten Platz stellen. Denn Staunässe kann keine der drei Pflanzen vertragen. Die richtige Pflanzzeit ist Ende Mai, ab Juni dürfen die Pflanzen auf die Terrasse. Sie kommen mit wenig Wasser aus, also sehr sparsam gießen. Dünger brauchen sie überhaupt nicht.

Kübelpflanzen für Terrasse: Sommerbepflanzung mit Blumen

Kübelpflanzen für Terrasse Ideen für Sommerbepflanzung mit Blumen

Eine Faustregel bei der Bepflanzung von Kübeln und Blumenkästen lautet, dass Sie drei Typen Pflanzen brauchen: Einen Blickfang für die Mitte, einen Bodendecker für den Rand und einen Lückenfüller für die Bereiche zwischen den beiden. Die nächste Idee ist für ein farbenfrohes Arrangement, das nach dieser Faustregel zusammengestellt ist. Diese Kübelpflanzen brauchen Sie:

  • pinke Keulenlilie – 2 Pflanzen
  • blauer Rittersporn – 3 Pflanzen
  • pinkes Löwenmaul – 3 Pflanzen
  • lila Dipladenia – 3 Pflanzen
  • weiße Fächerblume – 1 Pflanze
  • Zierspargel – je nach vorhandenem Platz
  • rote Bartnelke – 2 Pflanzen
  • Palme – 1 Pflanze
  • Gold-Pfennigkraut – je nach vorhandenem Platz

Der passende Kübel besteht aus Ton, ist hoch und bietet ausreichend Erdvolumen für alle Pflanzen. Die Pflanzen nicht zu dicht nebeneinander pflanzen, damit sie noch wachsen können.

Pflege-Tipps: Das Ensemble stellt sich aus Exoten und einheimischen Pflanzen, die warmes Wetter und direkte Sonne mögen, zusammen.

Terrasse für den Sommer bepflanzen: Blumen für Schatten

Kübelpflanzen für Terrasse für Schatten Beispiele


Sie können auch die Schattenbereiche auf Ihrer Terrasse in ein wahres Blütenparadies verwandeln. Hoch und aufrecht wachsende Blumen sind die perfekten Pflanzpartner zu niedrigen Bodendeckern und kriechenden Pflanzen.

  • Begonien
  • Geranien
  • Madagaskar-Immergrün
  • Sonnen-Lieschen
  • Gold-Pfennigkraut
  • Bartnelke

Der passende Kübel hat eine breite Öffnung und ist aus Ton gemacht.

Pflege-Tipps: Alle sind Schattenpflanzen, die Mittagssonne nicht vertragen. Am besten eignen sich Standorte, die nur morgens oder abends in der vollen Sonne stehen. Stellen Sie sie an einen windgeschützten Platz. Legen Sie den Kübel mit einer Blähton-Schicht aus, damit das überschüssige Wasser abfließen kann. Gießen Sie nur bei Bedarf und das sparsam. Düngen Sie die Pflanzen alle zwei-drei Wochen, damit Sie die Blütenbildung fördern.

Im Folgenden bieten wir Ihnen weitere Beispiele für gelungene Kombinationen zwischen verschiedenen Kübelpflanzen.

Terrassen mit Sommerbepflanzung in Kübeln: Geranien als Akzent

Terrasse mit Sommerbepflanzung in Kübeln Geranien

Die Geranien der Sorte „Dark Red“ bevorzugen ein warmes Klima und hohe Luftfeuchtigkeit. Sie sind daher perfekt für die Südterrasse, denn sie können sowohl direkter Sonne, als auch Regen und Wind trotzen. Sie lassen sich beliebig mit Exoten im Kübel kombinieren.

Kübelpflanzen für Terrasse im Halbschatten

Kübelpflanzen für sonnige Terrasse Sonnen-Lieschen kombinieren

Sonnen-Lieschen, Zierspargel und Efeutute sind üppig wachsende Pflanzen, die im Halbschatten gut gedeihen. Das Sonnen-Lieschen hat besonders starke Wurzeln, die schnell wachsen. Daher benötigt die Blume einen Kübel mit einem Volumen von mindestens 60 Litern.

Ein farbenfrohes Arrangement für Halbschatten

Kübelpflanzen für Terrasse im Halbschatten Arrangement

Wenn es um passende Blumen für Halbschatten geht, dann sind Veilchen die Favoriten schlechthin. Sie lassen sich beliebig mit anderen Pflanzen kombinieren, die ähnliche Ansprüche an Boden und Standort haben. Veilchen gedeihen am besten in nährstoffreichen, mäßig feuchten Böden und kommen mit wenig Wasser aus. Staunässe sowie direkte Mittagssonne vertragen sie nicht. Für solche Arrangements bietet sich eine nach Osten gerichtete Terrasse. So stehen sie mehrere Stunden morgens in der Sonne und nachmittags dann im kühlen Schatten.

Sommerbepflanzung für Kübel: Blütenpracht in Pink

Sommerbepflanzung für Kübel Blütenpracht in Pink

Setzen Sie Akzente mit einer Blütenpracht in Pink und einem Kübel in Kontrastfarbe. Im großen Kübel ganz hinten befinden sich gelb blühende Königskerzen, in der Mitte pinke Löwenmäulchen, vorne und in den Lücken zwischen den beiden hohen Blumen sind lila und weiße Bartnelken gepflanzt. Über den Rand des Kübels ragen Silberblatt und sibirische Fetthenne heraus. Im mittelgroßen Kübel sind Petunien und im kleinen Kübel ebenso die sibirische Fetthenne gepflanzt.

Sommerbepflanzung für Kübel: Ensembles für eine erhöhte Terrasse

Sommerbepflanzung für Kübel Ideen für erhöhte Terrasse

Sie haben eine erhöhte Terrasse? Erstellen Sie eine visuelle Verbindung zum Garten, indem Sie drei unterschiedlich hohe Kübel arrangieren und mit lauschigen Sommerblumen bepflanzen. Gelbe und pinke Zinnien, lila Verbenen und  blaue Zauberglöckchen setzen Akzente. Verschiedene Lückenfüller geben dem Ensemble Struktur.

Sommerbepflanzung für Terrasse: Blütenparadies im Kleinformat

Sommerbepflanzung für Terrasse mit Kübelpflanzen

Damit die Terrassenecken nicht kahl wirken, können Sie dort einen Pflanzkübel aufstellen. Strelitzie, Wandelröschen, Angelonie, kronblattartige Wolfsmilch, Ixora, Steppen-Salbei, Vanilleblume und Kap-Fuchsie sorgen für ein Blütenmeer im Kübel.

Kübelpflanzen für Terrasse: Petunien als Solisten

Sommerbepflanzung für Kübel für Terrasse Petunien

Eine Kombination aus verschiedenen Pflanzen sieht sehr reizvoll aus. Aber auch eine Pflanzenart kann die Blicke auf sich ziehen. Petunien sind zum Beispiel die perfekten Solisten und bieten eine einfache, aber wirkungsvolle Variante zur Bepflanzung. Petunien gibt es in allen Regenbogenfarben. Sehr schön sehen kontrastvolle Ensembles in Lila, Pink und Weiß aus.

Kübel für Terrasse bepflanzen: Nutzpflanzen

Kleine Kübel bepflanzen mit Grünkohl und Lavendel

Zierkohl und Lavendel bilden ein überraschend gelungenes Duo. Die beiden Nutzpflanzen fühlen sich in voller Sonne wohl und sind die perfekte Sommerbepflanzung für kleine und mittelgroße Kübel. Sie können natürlich auch mit anderen essbaren Pflanzen und Kräutern experimentieren. Folgende Gemüse-Arten eignen sich prima zum Bepflanzen von Kübeln: Tomaten, Zucchini, Erbsen, Gurken und verschiedene Paprika-Sorten. Auch Obstgehölze können Sie in die Kübel pflanzen.

Sukkulente und Blumen kombinieren

Sukkulente in Blumenkübel pflanzen

Die Echeverie-Sorte „Perle von Nürnberg“ zusammen mit der Weihrauch Sorte „Limelight“, lila Petunien und rosa blühenden Lückenfüllern Ihrer Wahl bilden ein stimmiges Ensemble.

Die Kübel und die Pflanztöpfe bringen Abwechslung in den Garten. Sie erfüllen mehrere Funktionen zugleich: Als Solisten setzen Sie Akzente in Ecken, vor Stufen und neben der Haustür. In Gruppen können Sie die Terrasse in mehrere Bereiche aufteilen, einen nahtlosen Übergang zum Garten erstellen oder einfach als Blickfang dienen. Bei der Bepflanzung eines Kübelgartens sollten Sie allerdings einiges beachten. Gruppieren Sie nur Pflanzen mit ähnlichen Ansprüchen an Boden und Standort. Jedes Ensemble besteht aus drei Elementen: aus Pflanzen, die als Eyecatcher dienen, Pflanzen, die über den Rand hinausragen und Volumen antäuschen und Lückenfüllern.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig