7 Tipps zur Gartenbewässerung und Gartengestaltung nach Wasserbedarf

Tipps zur Gartenbewässerung stein feuerstelle wasserspiel pflanzen


Natürlich kann keiner die Schönheit eines gut gepflegten Gartens bestreiten. Aber wenn man noch Pflanzen zu dem freien Landschaftsbild hinzufügt, bringt man eine bedeutende Dose Schönheit in seinen Garten. Die Pflanzen filtern die Luft und das Wasser von Schadstoffen. Sie sind auch in der Lage, die städtische Umgebung wesentlich abzukühlen, und wenn sie richtig platziert sind, können Sie damit Geld sparen. Hier bei uns können Sie jetzt erfahren, wie Sie Ihren Garten nach dem Wasserbedarf dort gestalten können. Wir bieten Ihnen sieben nützliche, praktische Tipps zur Gartenbewässerung. Die sieben Tipps könnten Sie auch als eine Art Gebrauchsleitung akzeptieren.

Tipps zur Gartenbewässerung

tipps gartenbewässerung pflanzen zonen rasen trittsteine

1. Wählen Sie solche Pflanzen, die gut gedeihen
Bei der Auswahl von Pflanzen müssen Sie auch einige Tipps zur Gartenbewässerung bedenken. Zuerst werfen Sie einen Blick auf Ihre Garten-Topographie, auf die Sonnenbestrahlung dort und die Art des Bodens. Wenn Sie auf einer Gartenfläche arbeiten, sollten Sie ihre Vor- und Nachteile gut kennen. Nur auf diese Weise können Sie neue Pflanzzonen formen und Ihre Pflanzen nach ihren Bewässerungsbedürfnissen gruppieren. In unserem vorigen Artikel haben wir bereits die drei typischen Zonen in einem Garten nach Wasserbedarf der Pflanzen dort erläutert. Das sind die Oase, die Übergangszone und die Trockenzone. Es ist ein effizienter Weg, um eine Karte Ihres Gartens auszuarbeiten.

Tipps zur Gartenbewässerung – Pflanzzonen formen

tipps gartenbewässerung pflanzen arten verteilen

Die Anzahl der Pflanzen in jeder Zone kann in Bezug auf die Lebensmittel-Pyramide bedacht werden, zum Beispiel als Basis des Dreiecks können die Dürre-toleranten Pflanzen dienen, in der Mitte stehen dann die Übergangspflanzen und die Spitze des Dreiecks ist für die Oase- Pflanzen gedacht. Es ist offensichtlich, die Dürre-toleranten Pflanzen am Boden der Pyramide nehmen den größten Bereich für die Bepflanzung ein. Diese Gartenzone, die wenig Wasser benötigt, sollte in der Lage sein, lange, heiße, trockene Perioden, ohne Wasser zu überstehen. Angebracht für diese Zone sind Pflanzen wie Agaven, Yucca, Salbei, Ziergras und sogar Kräuter wie Rosmarin und Lavendel. Diese können weit weg von einer Wasserquelle sein und trotzdem gut gedeihen.

Tipps zur Gartenbewässerung blumen rasen tipps zonen

Die Mitte des Dreiecks ist für Pflanzen vorbehalten, die zusätzliche Bewässerung während Trockenzeiten benötigen. Diese Übergangsgartenzone sollte in der Lage sein, während der kurzen Trockenperioden gedeihen, aber dort ist eine Bewässerung erforderlich etwa nach vier Wochen wenigstens. Hier könnten Sie viele Sträucher und Stauden einpflanzen wie Echinaceas (Scheinsonnenhut – verschiedene Arten) , Gänseblümchen, und cannas (Blumenrohr – verschiedene Arten) .

Am Höhepunkt Ihrer Pyramide stehen ausgesprochen durstige Pflanzen, die am häufigsten Bewässerung benötigen. Diese Oase Zone befindet sich im Prinzip in der Nähe des Hauses. Hier stehen Ihre Blumentöpfe in der Regel auf der Veranda oder in unmittelbarer Nähe einer Bewässerungsquelle, wo rundherum die wasserbedürftigen Pflanzen zusammen gruppiert sind, um die Bewässerung effizienter zu machen.

Tipps zur Gartenbewässerung pflanzen holz gartenzaun


2. Bodenverbesserung
Natürlich müssen Sie die Zusammensetzung Ihrer Bodenerde gut kennen. Bevor Sie anfangen, Ihre Beete zu bearbeiten oder den Rasen zu mähen, wäre es höchst empfehlenswert, Ihren Boden zu testen. Die Ergebnisse werden Sie zu den Bodenhilfsstoffen für einen nährstoffreichen Boden und zu einem richtigen pH-Wert für die Pflanzen führen, die Sie benötigen, damit alles in Ihrem Garten gut gedeiht. In vielen Fällen erweist sich nach solchen Boden-Tests, dass man große Mengen organischer Substanz hinzufügen soll. Davon kann jede Bodenart nur profitieren. Die Zugabe von organischem Material, wie Kompost, schafft eine bröckelige Bodenerde und verbessert die Entwässerung und Wasserretention in jeder Bodenart. So werden Ihre Pflanzen bestens mit Nährstoffen versorgt. Ein reichhaltiger, loser, brüchiger Boden fördert gute Wurzelentwicklung und verringert die Notwendigkeit der Anlage für zusätzliches Wasser.

Tipps zur Gartenbewässerung gartengestaltung blumen gras


3. Schaffen Sie einen grünen Rasen
Die meisten von uns wollen einen grünen Rasen in unserer Landschaft, andere wollen gar keinen. Gras ist auch eine Pflanze, die Vorteile bietet. Die meisten Gräser erfordern regelmäßige Pflege, um grün und gesund den ganzen Sommer lang auszusehen. Überlegen Sie, wie groß soll Ihre Rasenfläche sein? Das hängt nur von Ihnen Wünschen und persönlichen Vorlieben ab, wozu Sie den Rasen genau benötigen und verwenden werden. Außerdem muss man es nicht vergessen, es können alternative Optionen da sein, wenn die Rasenflächen für Freizeitaktivitäten genutzt werden.

Tipps zur Gartenbewässerung regenwasser sammeln mulch

Bei Auswahl der Grassamen wäre es am besten, solche auszuwählen, die in Ihrer Region und bei der entsprechenden Sonneneinstrahlung einen schönen grünen Rasen ergeben. Die meisten Gräser erfordern volle Sonne, aber es gibt einige Sorten, deren Samen auch im Schatten gedeihen. Lassen Sie Ihr Gras hoch wachsen, sieben bis zehn cm, das Gras hält kühler und so geht weniger Wasser verloren. Befolgen Sie immer sorgfältig die Anweisungen bei der Anwendung von Düngemitteln oder Herbiziden und verwenden Sie diese zur richtigen Zeit.

4. Verwenden Sie Mulch

Tipps zur Gartenbewässerung mulch boden feuchtigkeit blumen gemüse

In der Natur geschieht das Mulchen ganz natürlich. Das ist ein gutes Beispiel zu befolgen für unsere kultivieren Gärten. Der Mulch bringt viel Positives zum Aussehen Ihrer Landschaft, Mulch moderiert Bodentemperatur, verlangsamt die Erosion und unterdrückt das Unkraut, das eine starke Konkurrenz zu Ihren Pflanzen wegen Wasserbedarf darstellt. Der Mulch reduziert den Feuchtigkeitsverlust des Bodens von 10 bis 25 Prozent und hält länger nach Hinzufügen von zusätzlichen organischen Stoffen. Legen Sie etwa zehn cm Mulch bei der Anfangsbepflanzung und ergänzen eine bestimmte Menge jede Jahreszeit. Nehmen Sie nicht mehr als sieben cm Laubdecke für waldreiche Beete und einzelne Bäume und nicht mehr als 5 cm für einjährige Beete. Achten Sie darauf, den Mulch weg von den Stämmen oder Kronen der Pflanzen zu halten.

tipps gartenbewässerung schwarzer kies wasserspiel

5. Wasser effizient benutzen
Gärten mit der Gestaltung nach dem Wasserbedarf der Pflanzen dort brauchen eigentlich nur so viel Wasser, um die Gesundheit und Lebenskraft der Pflanzen zu halten. Also jetzt haben Sie die Möglichkeit, die Wassernutzung auf eine kluge Weise zu begrenzen. Gruppieren Sie Pflanzen mit ähnlichem Wasserbedarf zusammen. Nach Wunsch können Sie auch Tropfenbewässerung installieren oder Regenguss- Schläuche für Ihre Blumen – oder Gemüsebeete verwenden. Für einzelne, neu gepflanzte Bäume führen Sie das Wasser direkt zu den Wurzeln. Verwenden Sie Schlauchenden mit geringem Durchfluss, damit das Wasser langsam zu den Wurzeln der Pflanze fließt. Die Bewässerung am Stamm der Bäume verringert die Verdunstung und gibt den Schimmelpilzsporen oder Boden-Krankheiten geringe Chancen, sich auf den Blättern zu verbreiten.

tipps gartenbewässerung gemüse pflanzen teile

6. Bewässern Sie Ihren Garten effizient
Eine Gartengestaltung nach Wasserbedarf bedeutet nicht, dass man gar nicht bewässern soll. Tropfenbewässerung und Bewässerungsschlauch-Systeme sind effizientere Varianten der Bewässerung als über dem Boden zu berieseln. Wenn die Bewässerungssysteme richtig konzipiert, installiert und geführt werden, sind sie ein hochwirksames Mittel zur Aufrechterhaltung Ihrer Landschaften und Rasenflächen. Bewässern Sie am besten Ihre Landschaft in den frühen Morgenstunden, um Verdunstung zu minimieren. So lassen Sie auch genug Zeit für das Laub zu trocknen, das reduziert die Wahrscheinlichkeit von Schimmel und Krankheiten. Bewässern Sie, wenn es notwendig ist, nicht, weil es ein bestimmter Tag der Woche dafür ist. Sehr hilfreich ist die Idee, Regen-Sensoren zu automatischen Bewässerungssystemen zu installieren.

7. Sammeln Sie Regenwasser

tipps gartenbewasserung regenwasser sammeln system gemüse bewässern

Bei der Gestaltung Ihres Gartens müssen Sie es als Ziel haben, so viel von dem Wasser zu sammeln, das auf Ihr Grundstück kommt, wie es möglich wäre. In diesem Kontext ist es empfehlenswert, das Regenwasser möglichst zu speichern und es in der Landwirtschaft später zu gebrauchen. Mit diesem Wasser können Sie in Dürre-Perioden Ihre Pflanzen gießen. Richtig installierte Fässer fangen das Regenwasser für kleinen Wasserbedarf oder Zisternen können für große Anwendungen installiert werden.

trockenheit tollerante pflanzen Tipps zur Gartenbewässerung

Das sind unsere Tipps zur Gartenbewässerung und eine schöne Gartengestaltung nach Wasserbedarf. Wenn Sie sie befolgen und das Wasser effizient gebrauchen, werden Sie dazu noch wertvolle natürliche Ressourcen, viel Zeit und Geld sparen. Es ist eine umweltfreundliche Art und Weise, einen schönen, grünen Garten zu pflegen, der auch in Dürre-Zeiten gut aussehen wird. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und angenehme Momente bei Ihrer Gartenarbeit!

gartenbewasserung planung gestaltung pflanzen arten tipps

Tipps zur Gartenbewässerung pflanzen aufteilung darstellung     Tipps zur Gartenbewässerung steinmauer holz sitzbank pflanzen



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52457 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21504 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!