Paradiesische Garten Landschaft, gestaltet mit waldähnlichem Charakter

garten Landschaft Gestaltung-Waldähnliches Ambiente Ruhebank khazzam-garten


Um einen geheimnisvollen Garten zu gestalten, haben Robert Khazzam und Kevin Treanor eine ruhige Garten Landschaft mit einem eigenen Wald gewählt. Sie besteht aus vielen kräftig grünen Bäumen, die Schatten bieten und einige fleckige Sonnenbereiche zulassen. Der Boden ihrer eigenen Oase gleicht dem eines Waldes.

Der Waldteil als Highlight einer Garten Landschaft

Ideen für Gartenwege anlegen runde flache Trittsteine-khazzam garden

Der einst uneinladende, von Unterholz bedeckte Garten befindet sich in Dix Hills, New York. Noch vor 18 Jahren waren die einzigen Schattenspender 17 Pechkiefern, ein paar ausgewachsene Traubenkirschen und eine Eiche. Doch die Besitzer Robert Khazzam und Kevin Treanor sahen in den massiven Bäumen das Kronendach ihres waldlichen, schattigen Gartens.

„Wir wollten anfangs die Winkel des Zauns, der das Grundstück auf drei Seiten abgrenzt unauffälliger gestalten, um den Eindruck eines tiefen Waldtals zu erreichen“, sagt Kazzham. Durch systematisches Ausprobieren können sich Kazzham und Treanor nun an ihrer verlockenden Gartenecke erfreuen, die kühlen Schatten bietet und nach feuchtem Waldboden duftet und dem Gräusch von plätscherndem Wasser und Gezwitscher der Vögel lauschen.

Eine interessante Gartengestaltung mit einem eigenen Wald

Garten mit Bäume eigener Wald Baumschatten-Pflanzen gestaltungstipps

Die entspannende Garten Landschaft beinhaltet einen Weg, der sich unter einem Fächer-Ahorn mit wunderschönen Farben im Herbst, einem Kanadischen Judasbaum, der im Frühling atemberaubende Blüten trägt, und unter einer Chinesischen Birne den Garten entlang schlängelt. Unter den Bäumen zieren außerdem Rhododendren und hübscher Farn den Garten.

Ein blühendes Gartenensemble

blühende Pflanzen-grüner Garten-im Frühling-Landschaftsdesign garten wald gestaltung

Der „Waldboden“ bzw. das Unterholz ist von vielen, einzigartig strukturierten und bunten Blumen bepflanzt. Für den Weg wählten Kazzham und Treanor runde Betonplatten, die so gefärbt und verteilt wurden, dass sie den Querschnitt von Baumstämmen darstellen. „Die Ähnlichkeit ist frappierend“, erklärt Kazzham. „Wir ordneten sie so an, dass sie zwanglos durch den schattigen Teil des Garten schlängeln und einen einlädt von einem Ende des Gartens zum anderen zu spazieren.“

Auf dem Foto sieht man, dass für die blühende Garten Landschaft verschiedene Pflanzen verwendet wurden, darunter zwei verschiedene Sorten Rhododendron. Vorne befinden sich Geranien oder auch Storchschnäbel genannt und Herzblattlilien.

Die Seele baumeln lassen in einer waldähnlicher Atmosphäre

Gartenlandschaft-Tulpen Beet-waldähnliche atmosphäre


Die Idee für diese Garten Landschaft mit waldähnlichem Charakter entstand dank der bereits vorhandenen Bäume und die Lichtspiele, die durch die Baumblätter bei Sonnenschein entstanden. Kazzham wählte passend dazu Pflanzen, die den Schatten lieben und kombinierte solche, die bunt blühen mit einfachen, die eine interessante Musterung der Blätter haben. Außerdem richtete er sich nach der Blütezeit, damit der Garten zu jeder Zeit farbenfroh ist. Das Foto zeigt die Grenze aus Blumen in der frühen Jahreszeit. Zu sehen sind beide Arten der Rhododendren in voller Blüte. Später in derselben Jahreszeit werden das Doublefile Viburnum, die Japanische Lavendelheide ihre Blüten in voller Pracht zeigen, gefolgt von Prachtspieren und Geranien.

„Die Grenzen wurden von den Designs von Gertrude Jekyll inspiriert, die für die vordere Reihe kleine Pflanzen verwendet, für die mittlere mittelgroße Pflanzen und hohe für den hinteren Teil“, erklärt Kazzham. „Wir ordneten die niedrigeren Exemplare in einer sich wiederholenden, bogenförmigen Reihenfolge in Richtung Haus an, während es zwischen Haus und Pflanzen eine Grasfläche gibt.“ Die sich wechselnden Farben für die interessante Gartengestaltung wählte Kazzham, weil ihm der angenehme Effekt und die Laune, die von pastellenen Farben ausgehen, so gefallen.

Paradiesischer Garten, der aber viel Pflege in Anspruch nimmt

Ideen für Gartengestaltung Metallstühle Sitzgruppe Rhododendron


Eines der größten Herausforderungen dieses großen Grundstücks ist seine Pflege. Kazzham wählte für die Gartengestaltung zwar Pflanzen, die möglichst Pflege brauchen, doch scheute sich nicht davor Pflanzen zu wählen, die Stützen und regelmäßiges Entfernen der verwelkten Blüten brauchen.

Zusätzlich dazu muss ständig darauf geachtet werden, inwiefern die Bedürfnisse und Angewohnheiten des Gartens verändern. „Da ich selbstständiges Fortpflanzen der Pflanzen durch Samen zulasse, muss ich regelmäßig das Unkraut entfernen und die neuen Triebe nach meinem Gefallen formen“, erklärt er. Im Laufe der Jahre hat er gelernt die neuen Pflanzen von ungewolltem Unkraut zu unterscheiden. „Es braucht regelmäßige und konsequente Pflege, um die natürlichen „Neulinge“ im Garten zu formen“, sagt er weiter.

 Sitzgelegenheiten sind überall zu finden

gestaltung ideen Garten-mit Sitzbereich-Metallische gartenmöbel

Eine weitere Herausforderung ist das Altern des Gartens, was die Schattenflächen vergrößert. „Ich muss dementsprechend die Pflanzen umstellen oder entfernen und dafür andere Pflanzen auswählen.“

Blühende Vielfalt zu jeder Jahreszeit

Blühender Garten-Ideen für Landschaftsbau-mit waldähnlichem charakter

Zwischen dem späten Frühling und dem frühen Sommer blüht der Garten von Kazzham und Treanor in drei Etappen. „Jede Etappe ist so beeindruckend wie die vorherige“, sagt Kazzham, „aber die letzte, die von Mitte Juli bis Anfang August andauert, ist die schönste.“ Eine der Zeiten, die Kazzham am liebsten hat, ist die der Tulpen im Frühling, die auch auf dem Foto zu sehen sind.

Kazzham fügt dem Garten für eine interessante Gartengestaltung jede Jahreszeit etwas neues hinzu. “ Es gibt immer unbepflanzte Flächen in meinem Garten, die darauf warten, im Laufe des Jahres bepflanzt zu werden. Meist geschieht das jedoch im Frühling oder im frühen Sommer.“

Ruhezone im Freien

gemütliche Sitzgruppe im garten-Stühle Esstisch Sonnenschirm-mit-Ständer

Der Waldgarten hat auch verschiedene Räume und Sitzbereiche zum Genießen. „Der Garten ist ein Ort geworden, der mir die Möglichkeit gibt mit verschiedenen Pflanzenkombinationen und den Überraschungen, die die Natur durch die Vermehrung der Pflanzen bietet, zu experimentieren. Es ist eher ein Versuchsgarten“, sagt Kazzham.

Garten Landschaft zum Verlieben

Vorgarten mit blumen gestalten Zierrasen Gehwege anlegen

Die Wege zu großen Wiesen und zu abgeschiedenen Bänken und Sitzbereichen führen, machen den Garten von Kazzham und Treanor zu einem mobilen Erlebnis. Er ist der Höhepunkt einer Leidenschaft für die Schönheit der Natur und eines Wunsches einen Ort zu gestalten, der anfangs vielleicht nur theoretisch möglich war.

Die Verwandlung von einem ungemütlichen Ort in einen ruhigen, paradiesähnlichen Garten durch eine interessante Gartengestaltung war nicht leicht. Kazzham sagte einst im Buch „Glorious Garden“ von Jaqueline Heriteau: „Ich lernte schnell…nicht zu vergessen, dass, was auch immer ich im Garten tat, das Scheitern eine Information und keine Katastrophe ist.“ Und Gärten, die durch Ausprobieren entstehen, sind meist die schönsten.

Bilder von Robert Khazzam



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!