Kreative DIY Gartendeko mit alten Schubladen – Upcycelte Möbelstücke in charmante Blumengärten verwandeln

Von Charlie Meier

Durch die Verwendung von Pflanzgefäßen als Gartendeko mit alten Schubladen können Sie Ihren Außenbereich auf eine nachhaltige Weise verschönern. Mit ein bisschen Kreativität lassen sich originelle Blumengärten erstellen, mit denen jede Ecke im Garten einzigartig aussehen würde. Darüber hinaus ist dies eine großartige Möglichkeit, Ihrem Gartenbereich etwas rustikale Eleganz mit wiederverwendeten Materialien zu verleihen. Entdecken Sie hier einige inspirierende Beispiele für derartige Gartendekoration, mit der Sie sicherlich Ihre Gäste beeindrucken werden.

Ausgefallene Ideen für Gartendeko mit alten Schubladen

upcycling von unbrauchbaren möbelstücken im retro stil als kreative und nachhaltige gartendekoration

Diese DIY-Projekte variieren je nach Art der Pflanzgefäße, die Sie herstellen möchten. Jede Idee lässt sich durch Upcycling von Schubladen in einen dekorativen Blumengarten verwandeln. Während einige alte Möbel völlig unbrauchbar sind, bleiben Schubladen oft in makellosem Zustand, weil sie unter dem Schutz des Schreibtisches oder Schranks aufbewahrt werden. Diese können Sie jedoch auch selber mit Polieren und einer Farbe nach Ihrem Geschmack auffrischen. Ihre Größe und ihr Stauraum machen sie auch perfekt zur Bepflanzung, unabhängig davon, ob Sie die Blumen in Behältern anbauen oder selbst Erde hinzufügen möchten.

retro stil für den garten mit vintage schubladen aus altem schrank oder kommode mit angebauten pflanzen

Wenn es um Schränke und Schubladen geht, lassen sich diejenigen mit dekorativerem Aussehen leichter in Ihren Garten integrieren. Denn Pflanzen und die Natur im Allgemeinen sind charaktervoll und nicht einheitlich. Dadurch passen Stücke mit Dekorationen leichter hinein.

schöne und kreative diy gartendeko mit alten schubladen in farbenfrohe blumenkästen verwandeln

Im Gegensatz dazu müssen flache, quadratische oder rechteckige Objekte oft neu angeordnet oder koloriert werden, damit sie sich einfügen. Jeder, dem das Dekorieren im Hof ​​oder Garten des Hauses langweilig ist, kann diese farbenfrohen Ideen ausprobieren, die dem Ort eine besondere Schönheit verleihen.

Dreifache Mini-Blumengärten selbst kreieren

drei aufeinander gestapelte schreibtischschubladen in roter farbe mit passender bepflanzung als dekoration


Dies ist ein einzigartiger Look dank der Art und Weise, wie die Schubladen gestapelt sind. So ein Projekt ermöglicht Ihnen außerdem auch, Blumen in den Räumen innerhalb der Schubladen aufzubewahren. Dies macht es sehr vielseitig, da Sie den Blumengarten bei Bedarf leicht verschieben können. Damit das Ganze noch vielfältiger aussieht, können Sie auch verschiedene Pflanzen in jeder Schublade wachsen lassen.

Hängende Blumenkästen als vertikale Gartendeko mit alten Schubladen

an einem holzzaun befestigte vertikale blumenkästen als gartendeko mit alten schubladen in blau und rot

Wenn Sie ausziehbare Schubladen haben, die Sie nicht mehr verwenden möchten, können Sie diese als vertikale Pflanzgefäße verwenden. Darüber hinaus lässt sich so eine Gartendekoration an einer Wand oder einem Zaun aufhängen. In den meisten Fällen sind die Schubladen jedoch länger und Sie müssen ihre Tiefe verringern, damit sie nicht zu weit aus der Wand herausragen. Schließlich können Sie Ihre Kreationen auch in beliebigen Farben bemalen, mit denen Sie Ihren persönlichen Geschmack zum Ausdruck bringen werden.

Kombination aus Fensterrahmen und Schublade zum Aufhängen

kombination aus vintage fensterrahmen und blauer schublade als hängende gartendeko mit alten schubladen


Hier ist eine andere Version mit hängendem Pflanzgefäß. In diesem Fall erstellen Sie jedoch Ihre Gartendeko mit alten Schubladen und einem ganzen Fensterrahmen, den Sie daran befestigen. Dadurch schaffen Sie einen Look, der einem Blumenkasten ähnelt, der wie die von Außenhäusern aussieht, obwohl die Schublade nicht so tief wie bei einigen Blumenkästen steht. Aus diesem Grund sollten Sie dabei darauf achten, solche Pflanzen zu verwenden, die nicht viel Platz zum Wachsen ihrer Wurzeln benötigen.

Aktienschrank in farbige Gartendeko mit alten Schubladen umwandeln

diy gartendekoration mit bepflanztem aktenschrank als farbenfroher akzent im gartenbereich

Wenn Sie über einen alten Aktenschrank verfügen, für den Sie keinen Gebrauch mehr haben, können Sie damit eine kreative und farbenfrohe Gartendekoration gestalten. Im Gegensatz zu vielen Schreibtischschubladen erhalten Sie dadurch mehr Tiefe und dementsprechend mehr Möglichkeiten zur Bepflanzung.

aus aktenchrank entnommene und als diy gartendeko mit alten schubladen bemalene pflanzgefäße

Manchmal können derartige Schränke jedoch zu tief sein. Wenn dies der Fall ist, können Sie unten etwas als Unterlage hinzufügen, um den Behälter oder die Erde in den Schubladen zu stützen. Alternativ gibt dies Ihnen auch die Möglichkeit, größere Pflanzen oder solche Gewächse anzubauen, die mehr Platz benötigen, damit sich ihre Wurzeln in den Boden graben können.

Kleine Blumentöpfe aus Schubladen machen

kleine ecke im außenbereich anhand von diy gartendeko mit alten schubladen in weiß verschönern

Als Nächstes auf der Liste der Gartendeko mit alten Schubladen ist eine Idee, die Sie leicht mit kleinen ausziehbaren Schubladen realisieren können. Diese können aus einem kleinen Schreibtisch oder aus dem alten Schmuckschrank Ihrer Oma sein. Im Gegensatz zu vielen der obigen Beispiele haben diese Schubladen viel weniger Platz. Daher wird jede davon nur höchstens eine Pflanze beherbergen können. Aus diesem Grund kann es etwas leer aussehen, die Schubladen alleine als Dekoration zu lassen. Stapeln Sie also mindestens drei Schubladen übereinander, um damit das Volumen Ihres Dekorationselementes zu vergrößern.

Mini-Kräutergarten mit Pflanzkasten aus Holz für Innenräume

mini kräutergarten in improvisiertem pflanzgefäß aus alter schublade im vintage look für den innenbereich

Vintage Holzmöbel sind einfach nur schön und können jedem Innen- oder Außenbereich rustikalem Charme verleihen, weil sie zeitlos aussehen. Dies gilt auch für das nächste Beispiel. Wenn Sie eine kleinere, schmalere Holzschublade haben, die in der Mitte eines Tisches stehen kann, ohne diesen Platz zu überfordern, dann können Sie darin Kräuter anbauen. Darüber hinaus passt so ein Dekorationselement auch perfekt auf Küchenarbeitsplatten, wo Sie die Kräuter einfach abpflücken können, wenn Sie sie zum Kochen verwenden möchten.

Topflappen als Gartendeko mit alten Schubladen

diy topflappen aus alter schublade erstellen platz für zwei blumentöpfe im außenbereich schaffen

Diese Gartendekoration aus einer alten Schublade macht sich die größeren, breiteren Schreibtische und Möbel zunutze. Sie können dafür auch solche verwenden, die unter dem Bett hervor gleiten. Es würde wirklich helfen, wenn sie Räder oder irgendeine Art von Beinen hätten, damit die Schublade nicht einfach flach auf dem Boden liegt. Dies wäre eine viel einfachere Einrichtung, da Sie dadurch auch mehr Platz erhalten können. Somit lässt sich die gesamte Schublade als kleinen Topflappen oder Hochbeet nutzen, indem Sie darin Blumentöpfe aufbewahren oder Pflanzen anbauen.

Unterschiedlich große Schubladen als Blumenkästen kombinieren

quadratische schubladen als dekorative blumentöpfe im garten gestalten und einen rustikalen look erzielen

In den meisten Fällen haben die verfügbaren Schubladen ähnliche Größen. Das liegt daran, dass sie aus demselben Schrank oder Schreibtisch stammen. Wenn Sie jedoch zufällig alte Schubladen unterschiedlicher Größe haben, können Sie daraus eine Kombination erstellen und Ihre Gartendekoration noch interessanter gestalten. Darüber hinaus können Sie solche kontrastierende Größen zu Ihren Gunsten nutzen. Wenn die Boxen in verschiedenen Farben erhältlich sind, wirken sie zusammen noch lebendiger. Das schafft außerdem auch einen harmonischen und natürlichen Look, weil es in der Natur nicht viel Einheitlichkeit gibt.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig