Tipps zum Rasenmäher kaufen – Welches Mähermodell ist empfehlenswert?

Rasenmäher kaufen -was-wichtig-blumenbeete


Im Fachhandel oder im Internet erhält man solch ein umfassendes Angebot günstiger Rasenmäher, dass man schnell die Qual der Wahl hat. Die verschiedenen Rasenmäher-Typen haben natürlich ihre Besonderheiten, Vor-und Nachteile. Wenn Sie gerade auf der Suche nach dem passenden Modell für Ihren Garten sind, dann nehmen Sie sich etwas Zeit, um unsere Tipps zum Rasenmäher kaufen zu lesen.

Empfehlungen beim Rasenmäher kaufen: so treffen Sie die richtige Wahl

Rasenmaeher-kaufen-elektrisch-benzin-besser

Einerseits sind die persönlichen Vorlieben, andererseits die Faktore, die beim Kauf eines Rasenmähers zu berücksichtigen sind. Natürlich spielt auch der Preis eine wichtige Rolle. Aber was ist hier wirklich sinnvoll und nötig? Es gibt 3 verschiedene Rasenmäher Antriebsarten: akku-, elektro- oder benzinbetrieben. Je nach Größe und Hanglage der Rasenfläche, sowie auch nach Erreichbarkeit einer Stromquelle, ist jeweils ein unterschiedlicher Motortyp empfehlenswert. Fertigen Sie mit Hilfe unserer Tipps zum Rasenmäher kaufen eine Liste an, welche Anforderungen der optimale Rasenmäher erfüllen sollte.

1/ Die Rasenfläche bestimmt den Rasenmähertyp

Rasenmaeher-kaufen-hof-gartengroesse-bestimmen

Für kleine Rasenflächen (150-200 m2) sind Elektromäher und Akkumäher perfekt. Bei größeren Flächen ist es die Ungebundenheit von Kabeln ein großer Vorteil – dort ist es ratsam, einen Benzinrasenmäher oder Rasentraktor zu kaufen. Benzinmäher fangen in der Regel erst bei etwa 300. Euro an, während kleine Elektromäher schon ab etwa 100 Euro im Baumarkt zu erwerben sind. Auch günstige Modelle für den Hausgebrauch können in der Regel über 10 Jahren problemlos ihren Dienst tun. Egal welchen Rasenmähertyp Sie wählen, es ist wichtig, die Arbeit damit so gut wie möglich erleichtert wird und Ihnen Freude bereitet.

2/ Verstellbare Schnittbreite und Schnitthöhe

Rasenmaeher-kaufen-spindelmaeher-ohne-fanggkorb

Kleine und verwinkelte Flächen werden gut mit schmalen Schnittbreiten bedient. Je größer die Rasenfläche aber, desto größer muss ebenfalls die Schnittbreite sein. Es ist wichtig, dass die Schnitthöhe auch gut und komfortabel verstellbar ist (z.B, durch einen Hebel oder Knopfdruck), weil der Rasen nicht überall gleich gewachsen ist. Dabei sind die breiteren Mäher auch schon teuerer. Der verstellbare Rasenmäher erleichtert außerdem die platzsparende Lagerung und Beförderung.

3/ Bedienerfreundlichkeit der Bügelhalterung : Leichte Handhabung

mäher Bedienerfreundlichkeit-der Bügelhalterung Handhabung wartungsfrei


Von Vorteil ist dabei auch der verstellbare und ergonomisch geformte Griffbügel, der auf die Körpergröße des Benutzers eingestellt werden kann.

4/ Großer oder kleiner Fangkorb?

rasen mähen Elektromäher und- Akkumäher passender einsatzort


Der große Sammler kann ein Vorteil sein gerade bei größerer Rasenfläche. Wichtiger ist allerdings, dass sich der Sammler leicht leeren und entfernen lässt.

5/ Sicherheitsmaßnahmen treffen

Rasenmäher kauf tipps-benutzerfreundlichkeit sicherheitsschalter

Ein absolutes Muss ist der automatische Sicherheitsschalter – wenn man die Hand von der Bügelhalterung nimmt, sollte die Maschine automatisch anhalten.

6/ Tipps zum Rasenmäher kaufen – das richtige Material

Tipps zum Rasenmäherkauf-motortyp elektromäher-besonderheiten

Das Material des Rasenmähers sollte am besten robust sein. Das Gehäuse besteht am häufigsten aus Kunststoff (bei den Elektrorasenmähern).

7/ Die Größe der Räder

Rasenmäher typ-größe der Rollen-Pflege und Wartungsfrei

Ein wichtiger Aspekt beim Rasenmäher kaufen ist auch die Größe der Räder. Je größer die Räder, desto leichter laufen diese in hohem Gras und meistern wesentlich besser Unebenheiten im Boden.

8/ Tipps beim Rasenmäher kaufen – Pflege und Wartung

gartengestaltung tipps beim rasenmäher kauf-mähertypen

Elektromäher sind meist nahezu wartugnsfrei, während Benzinmäher zum Beispiel mindestens einmal im Jahr einem Luftfilter- oder Ölwechsel unterliegen. Alle Mähertypen benötigen ab und zu eine Schärfung der Schneidewerkzeuge und eine Grundreinigung nach der Mähsaison, bevor sie eingelagert werden.

rasenmäher elektrisch motortyp für kleine flächen

rasen mähen-mähermodell passend kaufen-tipps und-empfehlungen

rasenmäher verstellbare-Schnittbreite pflegeleicht wartungsfrei

garten größe der rasenfläche-mähen mähermodell

garten pflege rasenmäher-kunststoffgehäuse verstellbar griffbügel

200338588-001



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!