Gartenweg Ideen: Diese DIY-Projekte aus verschiedenen Materialien sind kostengünstig und pflegeleicht

von Lina Bastian
Werbung

Ein Gartenweg verleiht jedem Garten Gemütlichkeit und Einzigartigkeit. Diese Gartenweg Ideen können Sie sich ansehen und ausprobieren.

Sie können Ihre Gehwege im Garten aus verschiedenen Materialien herstellen und hier stellen wir Ihnen einige kostengünstige und einfache Projekte vor.

Einfacher Gartenweg aus Betontrittsteinen zum Selbermachen

einfacher gartenweg aus betontrittsteinen zum selbermachen

Das ist eine kostengünstige Idee, für die Sie einfache Materialien und Ausrüstungen benötigen.

Materialien für die DIY-Beton-Trittsteine:

  • Sand-Grundmischung
  • Staubmaske
  • Pfosten aus Stoff
  • Vinyl-Möbelband
  • Großer Mischeimer oder Schubkarre
  • Kelle
  • Hacke
  •  Klebeband
  • Einwegbecher oder -schüsseln
  • Plastiktüten
  • Gummihandschuhe oder strapazierfähige Nitrilhandschuhe
  • Versiegler – optional, aber empfohlen

materialien für die diy beton trittsteine

Werbung

Anleitung zum Selbermachen:

  • Bereiten Sie den Standort vor, ebnen Sie ihn und bedecken Sie ihn mit Kieselsteinen.
  • Für die Herstellung der Betontrittsteine setzen Sie die Trittsteinform zusammen. Verwenden Sie Klebeband, um die Enden der Vinylbänder miteinander zu verbinden.
  • Nehmen Sie die Gartenpflöcke und drücken Sie sie in den Boden. Platzieren Sie sie um die Außenseite der Form herum, wo immer Sie meinen, dass sie Halt braucht.
  • Jetzt ist es an der Zeit, den Beton zu mischen. Mischen Sie mit der Hacke den Beton mit Wasser. Es ist einfacher und weniger staubig, wenn Sie zuerst etwas Wasser in Ihren Mischeimer oder Ihre Schubkarre geben. Die richtige Konsistenz ist eine erdnussbutterähnliche Konsistenz.

anleitung zum selbermachen

Werbung
Mehltau an Hortensien bekämpfen
Gartenarbeit

Mehltau an Hortensien: Effektive Hausmittel zur Vorbeugung und Bekämpfung

Was verursacht den Mehltau an Hortensien und was können Sie dagegen tun, damit Ihre schönen Sträucher dieser Krankheit nicht zum Opfer fallen?

  • Gießen Sie die Trittsteinformen aus Beton. Wenn dies für Sie am einfachsten ist, gießen Sie den Beton direkt in die Form. Andernfalls ist es vielleicht einfacher, eine Schaufel zu verwenden, um den Beton einzubringen.
  • Verteilen Sie den Beton zunächst mit Ihren behandschuhten Händen, und achten Sie darauf, dass Sie ihn bis zu den Bandkanten bekommen. Verwenden Sie dann die Kelle, um den Beton zu glätten.
  • Nachdem Sie mit der nächsten Steinform begonnen haben, fühlen Sie den Beton, um zu sehen, ob er eine gewisse Form hat. Wenn ja, entfernen Sie das Vinylband.

das ist eine kostengünstige idee

  • Verwenden Sie nun Ihre behandschuhte Hand, um die Kanten zu formen. Runden Sie sie ein wenig ab und drücken Sie sie nach innen, um eine stärkere Rundung zu erzeugen, wenn Sie möchten.
  • Jetzt können Sie eine Steinstruktur auf den Beton auftragen. Tun Sie dies mit dem Plastikbeutel. Legen Sie den Beutel auf Ihre Hände und klopfen Sie auf die Oberseite des Betons. Klopfen Sie so lange, bis Ihnen die Textur gefällt.
  • Lassen Sie den Beton aushärten. Machen Sie die restlichen Steine, einen nach dem anderen. Die Steine erreichen in 3-4 Wochen ihre volle Aushärtung, bevor Sie sie begehen.

Gartenweg Ideen: So verwerten Sie recycelte Ziegeln

gartenweg ideen diy projekte aus verschiedenen matetialien

So bauen Sie einen einfachen Gartenweg aus recycelten Ziegeln, die auf einem Sandbett liegen.

Benötigte Werkzeuge und Materialien:

  • Einfassungsspaten
  • Handstampfer
  • Knieschoner
  • Lederhandschuhe
  • Wasserwaage
  • Stechbeitel
  • Gummihammer
  • Spaten
  • Schubkarre
  • Recycelte Ziegel
  • Einfassungspfähle
  • Pflastersteine
  • Sand

wie sie den gartenweg selber machen

Wie Sie den Gartenweg selber machen:

  • Der erste Schritt besteht darin, das Gelände zu ebnen. Graben Sie eine Ziegelhöhe aus, um sicherzustellen, dass Sie die Ziegel einpassen können. Benutzen Sie am Ende einen Gartenrechen, um das Niveau richtig einzustellen, wenn der Weg abschüssig und kurvenreich ist.
  • Verwenden Sie dann Sand, um ein Bett für die Ziegel zu schaffen.

gartenweg ideen so verwerten sie recycelte ziegeln

Gurkenblüten bestäuben - Tipps
Gartenarbeit

Gurkenblüten bestäuben: Mit diesen Tipps funktioniert die Bestäubung problemlos!

Anstelle von Gurken haben Sie also nur große, attraktive Blätter und auffällige, gelbe Blüten. Wie kann man dann die Gurkenblüten bestäuben?

  • Bevor Sie beginnen, die Ziegel zu verlegen, legen Sie die Kante aus Pflastersteinen ein. Die Pflastersteine ergeben eine schöne, saubere Kante. Nachdem Sie die Ziegel verlegt haben, können Sie die Position der Pflastersteine anpassen, bevor Sie sie befestigen.
  • Benutzen Sie Zement für die Befestigung der Kanten, um sie an Ort und Stelle zu halten.
  • Die Ziegel müssen Sie am Ende mit Sand verfugen, den Sie in die Lücken zwischen den Ziegeln streichen.

Gehweg im Garten aus Mulch herstellen

sichern sie sich einen vorrat an holzspänen

Zu den einfachen Gartenweg Ideen gehört dieses Projekt für Gehweg aus Mulch. Schnell und sauber, probieren Sie und Sie werden bestimmt zufrieden sein.

Benötigte Materialien:

  • Zeitungen
  • Holzspäne
  • Steine (optional)
  • Schaufel

zu den einfachen gartenweg ideen gehört dieses projekt

Anweisungen zum Selbermachen:

  • Sichern Sie sich einen Vorrat an Holzspänen.
  • Graben Sie den Bereich aus, an dem Sie Ihren Gehweg herstellen möchten. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie den Boden an der Stelle, an der Sie den Weg anlegen wollen, etwa einen Zentimeter tief ausheben. Dadurch wird verhindert, dass die Holzspäne verrutschen. Der Weg sollte mindestens 46 cm breit sein, oder 90 cm, wenn zwei Personen nebeneinander gehen können sollen. Der Boden muss nicht völlig eben oder glatt sein, aber er sollte verdichtet sein, um eine solide Grundlage zu schaffen.

gehweg im garten aus mulch herstellen

  • Legen Sie den Boden des Weges mit mehreren Lagen Zeitungen aus. In ein paar Jahren werden sie sich auflösen, aber in der Zwischenzeit verhindern sie, dass sich Unkraut ansiedelt.
  • Füllen Sie den mit Zeitungspapier ausgelegten Bereich mit Mulch auf und versuchen Sie, eine gleichmäßige Schicht darauf zu verteilen. Die Schicht sollte ein bis zwei Zentimeter dick sein, damit die darunter liegende Zeitung nicht durchscheint, wenn sich der Mulch unter den Füßen bewegt.

Optional: Den Weg mit Steinen auslegen
Wenn Sie möchten und Steine zur Verfügung stehen, können Sie den Weg mit Steinen säumen. Sie verleihen dem Weg ein fertiges Aussehen und verhindern außerdem, dass die Holzspäne verrutschen.

Hier finden Sie weitere Ideen für verschiedene Gartenwege, wählen Sie einige, die Ihnen gefallen würden!

Lina Bastian ist 1976 in Stuttgart geboren. Sie liebt die Natur und die Pflege ihres Gartens, den sie seit 20 Jahren hat. Deshalb schreibt sie leidenschaftlich gerne über Themen der Gartenpflege. Als Hobbygärtner mit einer großen Erfahrung hat die Autorin im Laufe der Jahre einen intensiven Austausch mit erfahrenen Gärtnern gepflegt.

Neben Ihrem Garten liebt Lina die Bewegung in der Natur und Sport ist ein täglicher Bestandteil ihres Lebens. Radfahren und Schwimmen gehören zu ihren liebsten Freizeitbeschäftigungen. Sie liebt es, mit engen Freunden neue schöne Orte im In- und Ausland zu besuchen.

Die Arbeit mit Kindern in Kunstwerkstätten ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung. An ihrem Wohnort organisiert sie Kinderworkshops mit verschiedenen kreativen Tätigkeiten für die Kleinen.