Blattsalat pflanzen – Sorten & Pflege der Kopfsalat-Alternative

garten blattsalat pflanzen hobby gaertner gemuesebeet


Eine wunderbare Variante zum Kopfsalat ist der Blattsalat. In letzter Zeit übertrifft diese Salatsorte sogar den Kopfsalat in seiner Beliebtheit. Der Blattsalat eignet sich nicht nur sehr gut zum Zubereiten von frischen Salaten. Auch Sandwiches und als Garnitur zu Hauptgerichten kann er verwendet werden. Da er in manchen Saisons ziemlich teuer auf dem Markt verkauft wird, wäre es doch eine tolle Idee, wenn Sie in Ihrem eigenen Garten den Blattsalat pflanzen, um so immer eine frische Zutat für die gesunde Ernährung sicherzustellen.

Blattsalat pflanzen zum Zubereiten für gesunde Salate

frischer salat gesunde ernaehrung garten saat ernte pflanzen

Wenn Sie den Blattsalat pflanzen, können Sie sowohl das Gemüsebeet in Ihrem Garten dafür wählen, als auch Blumentöpfe und -kästen. Auch müssen Sie sich keine Sorgen über den nötigen Platz machen, denn Sie brauchen zwischen den einzelnen Pflanzen keinen Abstand zu lassen. Lassen Sie sie, wenn Sie möchten, wild durcheinander wachsen. Um für Vielfalt und einen farblichen Mix zu sorgen, können Sie sogar mehrere Sorten des Blattsalat pflanzen.

Blattsalat pflanzen – Arten und Besonderheiten in der Pflege?

salat zutat blattsalat pflanzen garten tipps sorten

Der Blattsalat kann mit Beginn des Frühlings gesät werden. In Regionen mit milderem Winter eignet sich auch der Zeitraum zwischen Herbst und Winter. Eine Ausnahme bildet der Radicchio. Dieser sollte am besten Mitte oder Ende Sommer augesät werden. Wählen Sie einen Standort in der Sonne oder einen solchen, bei dem zum Teil Schatten entsteht. In Bezug auf die Art und Weise der Aussaat beim Blattsalat pflanzen gibt es bei jeder einzelnen Blattsalat-Sorte verschiedene Dinge zu beachten:

Die Rucola als Blattsalat pflanzen

rucola pflanzen garten blattsalat ton topf

Die Rucola besitzt einen würzigen Geschmack und ist aus diesem Grund sehr beliebt als Zutat für Sandwiches. Oft wird für die Samen ein Mix verkauft, der weitere Blattsalat-Sorten oder aber Kopfsalat beinhaltet. Geerntet wird die Rucola bereits im jungen Alter. Ansonsten könnte sie aber eine Höhe von bis zu einem Meter erreichen. Falls Sie in Ihrem Garten Blattsalat pflanzen möchten, sollte die Rucola auf keinen Fall fehlen.

Die Samen sollten Sie etwas über einen Zentimeter tief in die Erde säen. Halten Sie beim Blattsalat pflanzen dieser Sorte einen Abstand von 5 cm ein. Eine andere Möglichkeit ist, die Samen ganz einfach gleichmäßig über das Beet zu streuen. Nun ist auch die richtige Zeit zum Düngen. Die Keimlinge werden dann ausgedünnt, wobei ein Abstand von 15 cm gelassen wird. Warten Sie hierfür aber, bis Sie mindestens vier Blätter besitzen. Aus den überschüssigen Keimlingen können Sie gern auch Salate zubereiten. Während des Wachstums benötigt die Rucola eine feuchte Erde, die frei von Unkraut ist. Eine Vermehrung erfolgt bei der Rucola automatisch. Von Vorteil ist zudem, dass Schädlinge und Krankheiten eine große Seltenheit sind.

Geerntet wird die Rucola am besten 25 bis 40 Tage nach dem Blattsalat pflanzen. Falls Sie nämlich zu lange warten, bekommen die Blätter einen bitteren Geschmack. Entfernen Sie lediglich die Blätter, um sie zum Verzehr zu nutzen, können diese wieder nachwachsen und eine weitere Ernte wird garantiert. Ist diese unerwünscht, können Sie auch ganz einfach die ganze Pflanze entnehmen.

Die Chicorée als Blattsalat pflanzen

chicoree sorte blattsalat pflanzen gruen gemuese


Hier gibt es viele verschiedene Sorten. Besonders verbreitet und beliebt ist aber der Blatt-Chicorée. Diesen gibt es mit grünen und roten Blattfarben. Möchten Sie diesen Blattsalat pflanzen, brauchen Sie lediglich die Anforderungen des Blattsalats im Allgemeinen zu befolgen.

Beim Blatt-Chicorée ist für die Samen eine Tiefe von nur 6 mm notwendig oder aber Sie streuen Sie wie auch die Rucola über das Beet. Bei der ersten Variante lassen Sie einen Abstand von 5 cm, den Sie beim Ausdünnen auf 15 bis 20 cm erweitern. Falls Sie die Samen streuen, tragen Sie als nächstes eine dünne Schicht Erde auf. Um die Samen zum Keimen zu bringen, ist eine konstant feuchte Erde notwendig. Danach sollte weiterhin regelmäßig gegossen werden. Da Unkraut das Wachstum behindern kann, sollten Sie es immer entfernen. Schädlinge, die beim Blatt-Chicorée vorkommen sind Schnecken, Blattläuse, Kohlraupen, Zwergzikaden und andere. Bei den Krankheiten achten Sie auf falschen Mehltau.

Nachdem Sie sich nach dem Blattsalat pflanzen so gut gekümmert haben, werden Sie mit einer reichen Ernte belohnt. Schneiden Sie dazu einfach immer nach und nach die Blätter von außen nach innen ab oder ernten Sie gleich die ganze Pflanze.

Blattsalat pflanzen – Die Endivie

endivie blattsalat pflanzen bleichen salat zubereiten holzbrett


Die Endivie ist im Prinzip ebenso eine Art des Chicorée. Hierbei gibt es verschiedene Sorten zwischen denen Sie wählen können. Auf welche Sie auch zurückgreifen, Sie werden es garantiert nicht bereuen, wenn Sie diesen Blattsalat pflanzen.

Diesen Blattsalat pflanzen Sie wie den Chicorée. Danach werden die Keimlinge ausgedünnt und ein Abstand von 15 bis 30 cm gelassen. Die Endivie kann bis in die warme Saison hinein gedeihen. Jedoch werden dann die Blätter bitter. Interessant ist, dass die Endivie für zwei bis drei Wochen geblichen wird. Dazu werden die äußeren Blätter ganz einfach um das Mittelstück gebunden. In dieser Zeit sollten Sie aber darauf achten, dass die Blätter nicht nass werden.

Auch bei der Endivie können Sie lediglich die äußeren Blätter ernten, um eine dauerhafte Ernte sicherzustellen oder Sie ernten die gesamte Pflanze. Das kommt ganz auf Ihre Bedürfnisse an.

Sarepta Senf als Blattsalat pflanzen

senf pflanze blattsalat wuerzig garten beet tipps

Wie Sie sich aufgrund des Namens bestimmt schon denken können, ist diese Sorte des Blattsalats besonder würzig. Falls Sie diesen Blattsalat pflanzen möchten, können Sie unter den zahlreichen Unterarten zwischen verschiedenen Wuchshöhen, Farben und Blattformen wählen. Es gibt also niedrig als auch hoch wachsende, mit hellgrünen über roten und bis hin zu dunkelroten Blättern, die klein und faltig oder breit und glatt sein können.

Wenn Sie den richtigen Platz zum Pflanzen des Sarepta Senfs suchen, achten Sie darauf, dass dort vorher kein Kopfsalat gewachsen ist. Ansonsten sollte der Boden zum Blattsalat pflanzen nährstoffreich sein und einen guten Wasserabfluss garantieren. Nachdem Sie die Samen 6 mm tief und 2,5 bis 5 cm entfernt voneinander gesät haben, halten Sie die Erde feucht. Eine Ausdünnung findet erst statt, wenn die Jungpflanzen 10 bis 12 cm groß sind. Schlussendlich sollte der Abstand 10 bis 15 cm betragen. Auch bei diesem Blattsalat können Sie die Keimlinge verzehren. Zupfen Sie regelmäßig das Unkraut und halten Sie den Boden feucht.

Blattsalat pflanzen – Sie können die Blätter der Senfpflanzen ernten und dabei die Stängel übrig lassen oder aber Sie ernten die äußeren Blätter, sobald Sie eine Höhe von 15 bis 20 cm erreichen. Natürlich können Sie auch bei dieser Blattsalat-Sorte die gesamte Pflanze ernten.

Radicchio – Blattsalat pflanzen

radicchio roter blattsalat pflanzen salatkopf gesund

Ein besonderes Merkmal dieses Blattsalats ist die dunkelrote Farbe, die der Kopf erhält. Wenn Sie diesen Blattsalat pflanzen, erhalten Sie in Ihrem Garten also eine wunderbare farbliche Abwechslung. Und eine frische Zutat für Salate wird auch noch garantiert.

Radicchio sollten Sie Mitte oder Ende Sommer als Blattsalat pflanzen. Halten Sie dann beim Ausdünnen einen Abstand von 20 bis 30 cm ein. Mit der Zeit formt sich dann der Salatkopf. Das ist auch das Zeichen dafür, dass der Blattsalat reif ist.

Falls sich der Kopf nicht bildet, ernten Sie einfach die äußeren Blätter und lassen Sie den Salat weiterwachsen, bis dieser geformt wird. Beim Ernten der gesamten Pflanze und in Regionen mit mildem Klima können Sie sie auf einer Höhe zwischen 2,5 und 5 cm abschneiden. So geben Sie dem Radicchio die Möglichkeit nachzuwachsen.

Der Radicchio-Blattsalat in einer länglichen Form

radicchio art laenglich blattsalat pflanzen rote farbe gesund



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!