Geschenke für Kinder lustig verpacken – Wie Sie die Verpackung in eine Katze, einen Pinguin oder Hai verwandeln

Autor: Anne Seidel

Wem das klassische Verpacken von Geschenken mit einfachem Geschenkpapier zu langweilig ist, der kann sich für eine unserer heutigen Ideen entscheiden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Geschenke für Kinder lustig verpacken können in Form von verschiedenen Tieren. Je nachdem welche Form das Geschenk hat, können Sie zwischen einem Pinguin, Hai oder einer Katze wählen und die Kindergesichter ganz besonders zum Strahlen bringen. Die Schachteln besorgen Sie fertig, umwickeln Sie wie gewohnt mit Papier und verwandeln sie dann in einigen Schritten in das ausgewählte Tier.

Geschenke für Kinder lustig verpacken - Ideen und Anleitungen für Katze, Pinguin und Hai

Geschenke für Kinder lustig verpacken – Materialien

Geschenke für Kinder lustig verpacken - Schachteln und Papier als Materialien

  • Buntpapier in verschiedenen Farben, je nach Tier
  • Schere
  • Klebeband
  • Heißkleber oder Kleber für Papier
  • schwarzer Filzstift
  • optional: Stanzer für Kreise

Geschenke für Kinder einpacken in Form einer Katze

Geschenke für Kinder lustig verpacken wie eine Katze aus gelbem Papier

  • Nehmen Sie die Schachtel mit dem Geschenk und verpacken Sie sie mit Buntpapier in der ausgewählten Farbe, wie Sie es auch sonst tun würden (im Beispiel Gelb). Anschließend können Sie fortfahren und die Geschenke für Kinder lustig verpacken in Form von Katzen:
  • Schneiden Sie das erste Ohr aus: Ein Dreieck mit abgerundeten Ecken und einer geraden Lasche an der unteren Dreiecksseite, die Sie anschließend umklappen und zum Aufkleben verwenden können (oben im Bild, links neben der Schachtel zu erkennen).
  • Das erste Ohr verwenden Sie als Schablone für das zweite (oder Sie legen zwei Papierstücken aufeinander und schneiden mit einem Mal zwei gleiche Ohren aus).
  • Schneiden Sie dann auch ein kleineres rosa Dreieck aus und verwenden Sie es als Schablone für ein weiteres.
  • Falten Sie die Laschen der großen Dreiecke nach hinten, kleben Sie die rosa Dreiecke mittig auf diese Ohren und befestigen Sie sie auf der Schachtel.

Quadratische Geschenke für Kinder lustig verpacken - Katze mit Schwanz


  • Für die Pfoten benötigen Sie zwei längere Elemente in U-Form sowie je drei kleine und einen größeren Kreis in Rosa. Sie können für die Kreise gern auch Stanzer verwenden.
  • Kleben Sie die rosa Kreise auf die gelben Pfoten und die Pfoten wiederum unter die Schachtel, sodass sie vorn hervorstehen.
  • Für den Schwanz schneiden Sie ein schlangenförmiges Element aus und kleben es an der Rückseite der Schachtel fest, sodass der Schwanz nach oben steht.
  • Nun fehlen nur noch ein rosa Dreieck für die Nase sowie je zwei weiße Kreise und kleinere schwarze Kreise für die Augen, die Sie, wie im Bild zu sehen, zusammenkleben. Die kleinen weißen Quadrate stellen reflektiertes Licht dar.
  • Mit einem Filzstift zeichnen Sie noch den Mund und die Schnurrhaare auf.

Tipp: Wenn Sie möchten, können Sie für eine getigerte Katze auch noch ein paar Streifen in einer anderen Farben ausschneiden und auf den Rücken und Schwanz kleben, wenn Sie die Geschenke für Kinder lustig verpacken.

Geschenke verpacken für Kinder zu Weihnachten

Verspielte und witzige Geschenkverpackungen für Kindergeburtstage

Der Pinguin ist ein typisches Wintermotiv und eignet sich somit auch für Weihnachtsgeschenke sehr gut. Möchten Sie gern Geschenke für Kinder kreativ verpacken in Form eines Pinguins, können Sie dies auf folgende Weise tun:

  • Verpacken Sie das Geschenk wie gewohnt mit weißem Papier. Nun können Sie die Geschenke für Kinder lustig verpacken in Form eines Pinguins:
  • Für den Kopf benötigen Sie ein graues Stück Papier, das die Maße der Oberseite der Geschenkverpackung hat und dann auf einer Seite in ein Dreieck übergeht (spitz zuläuft). Nachdem Sie es ausgeschnitten haben, kleben Sie es auf die Verpackung.
  • Auf die Spitze kleben Sie dann noch ein Dreieck für den Schnabel.

Geschenke für Kinder lustig verpacken - Pinguin für Geschenkverpackung im Winter oder zu Weihnachten


  • Die Flossen bestehen ebenso aus grauem Papier. Übertragen Sie erst wieder die Maße der Oberseite auf das graue Papier (dieselben wie für den Kopf vorhin) und fügen Sie dann auf zwei gegenüberliegenden Seiten lange U-Formen hinzu. Falten Sie das ausgeschnittene Element wie im Bild oben zu sehen und kleben Sie es auf den Kopf des Pinguins.
  • Aus gelbem Papier schneiden Sie noch die Füße aus: Erst einen Fuß, den Sie dann als Schablone für den zweiten verwenden oder zwei gelbe Papierstücken aufeinander legen und mit einem Mal beide Füße gleichzeitig ausschneiden. Kleben Sie sie unter die Schachtel.
  • Aus schwarzem Papier schneiden Sie kleine Kreise für die Augen aus.
  • Wenn Sie möchten, können Sie aus weißem Papier noch ein ovalförmiges Stück ausschneiden, das Sie für den Bauch auf die Vorderseite des Geschenks kleben. Fertig ist die lustige Geschenkverpackung!

Geschenke für Kinder lustig verpacken – Grauer Hai

Witziger Hai in Grau für ein schmales Geschenk

Vor allem Jungs freuen sich sicher auch über ein wildes Raubtier. Möchten Sie Geschenke für Kinder schön einpacken, können Sie daher auch diesen beeindruckenden Hai wählen. Verwendet wurde er für eine schmale Geschenkschachtel. Und so können Sie Geschenke für Kinder lustig verpacken in Form eines Hais:

  • Verpacken Sie das Geschenk wie gewohnt mit grauem Papier. Dann können Sie die Geschenke für Kinder lustig verpacken in folgenden Schritten:
  • Falten Sie graues Papier einmal, um zwei Lagen zu erhalten, zeichnen Sie eine Seitenflosse auf und schneiden Sie sie aus. Durch die zwei Lagen erhalten Sie mit einem Mal gleich beide Flossen. Die geraden Seiten falten Sie einmal, um Laschen zum Ankleben zu erhalten. Kleben Sie die Flossen an den Seiten des Geschenks fest.

Anleitung für einen Hai - Flossen und Schwanz für Geschenkverpackung basteln

  • Auf dieselbe Weise wie die Seitenflossen stellen Sie auch die Rückenflosse her. Klappen Sie die unteren Ränder nach außen, um Laschen zu erhalten und kleben Sie die beiden Flossen zusammen. Anschließend kleben Sie die fertige Flosse mithilfe der Laschen auf die Oberseite des Geschenks.
  • Nun benötigen Sie noch einen Schwanz. Dieser sollte genauso breit sein wie die Rückseite des Geschenks. Eine Anregung für die Schwanzform sehen Sie im Bild. Klappen Sie den geraden Rand wieder um, um eine Klebelasche zu erhalten und kleben Sie den Schwanz Rand an Rand am Geschenk fest (die Lasche zeigt nach unten).
  • Lochen oder schneiden Sie zwei schwarze Kreise für die Augen aus und kleben Sie sie an der Verpackung fest.
  • Aus weißem Papier schneiden Sie noch zwei Zickzackstreifen für die Zähne aus sowie zwei kleine Quadrate für den Augenglanz. Kleben Sie auch diese Elemente an den vorgesehen Stellen fest und fertig ist Ihr Geschenk!
Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig